Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Upload vs. Download

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.04.2017
    Beiträge
    2

    Standard Upload vs. Download

    Hallo,

    ich höre immer wieder an verschieden Stellen, dass nur der Upload geschützter Werke illegal, nicht jedoch der Download. Woher kommen eigentlich diese "Märchen"? Nach meiner Recherche ist auch der reine Download illegal, sofern es sich um urheberrechtlich geschützte Werke handelt. Sehe ich das so richtig?

    Und wieso heißt es immer pauschal, dass bei p2p oder Trorrentdiensten die Datei automatisch anderen Nutzern zur Verfügung gestellt wird? Was ist zum Beispiel wenn ich in den Einstellung meinen Upload so begrenze, dass kein Upload stattfinden KANN? Wenn also nur ein reiner Download stattfindet, macht dies rein rechtlich denn irgendeinen Unterschied?

    Und was ist, wenn eine Datei einmal "ausversehen" geladen wurde und der Download dann abgebrochen wird, weil ich vielleicht feststelle das es sich um illegalen Inhalt halten könnte? Kann ich eine Abmahnung erhalten, auch wenn eine Datei gar nicht vollständig heruntergeladen wurde?

    Vielen Dank

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.224

    Standard AW: Upload vs. Download

    Hallo!


    Zitat Zitat von chili Beitrag anzeigen
    (...) nicht jedoch der Download (...)
    Der Download selber ist m.E. tatsächlich nicht strafbar. Die aktive Nutzung dagegen kann strafbar sein wenn man keine Lizenz hat. Man kann ja z.B. nach Software suchen für die man eine gültige Lizenz hat, die aber nicht mehr hergestellt/angeboten wird.

    Zitat Zitat von chili Beitrag anzeigen
    (...) was ist zum Beispiel wenn ich in den Einstellung meinen Upload so begrenze, dass kein Upload stattfinden KANN? (...)
    Es kann immer etwas stattfinden. Selbst der kleinste Schnipsel genügt und man kann haftbar sein.

    Zitat Zitat von chili Beitrag anzeigen
    (...) Und was ist, wenn eine Datei einmal "ausversehen" geladen wurde (...)
    Auch dann kann man bereits belangt werden, weil ein Teil davon anderen zur Verfügung steht, als von anderen heruntergeladen werden kann. Selbst der kleinste Schnipsel, und sei er nur ein paar Byte klein/groß, reicht aus.

    Gruß, René

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.04.2017
    Beiträge
    2

    Standard AW: Upload vs. Download

    Hallo René,

    danke für die Antworten!

    Der Download selber ist m.E. tatsächlich nicht strafbar.
    Das wäre ja mal interessant.....
    Wie ist es z.B. mit Filmen? Die aktive Nutzung müsste doch im Grunde auch erstmal nachgewiesen werden...?

    Es kann immer etwas stattfinden. Selbst der kleinste Schnipsel genügt und man kann haftbar sein.
    Naja…. Ich wage mal einfach das zu bezweifeln….. Mit einer globalen Uploadbegrenzung von 1 KB/sec werden meines Erachtens nur Metadaten ausgetauscht, jedoch keine Dateiinhalte. Dann gibt es noch IP-Filter etc…. Also WENN der Download nicht strafbar sein sollte, müsste dann nicht erst mal ein Upload nachgewiesen werden? Was ist denn aus "im Zweifel für den Angeklagten" geworden?

    Selbst der kleinste Schnipsel, und sei er nur ein paar Byte klein/groß, reicht aus.
    Das mag sein, widerspricht aber irgendwie leider völlig meiner Auffassung von Gerechtigkeit. Ich meine so eine inkomplette Datei ist doch gar nicht verwendbar. Manchmal weiß man ja auch gar nicht was sich hinter einem Dateinamen verbirgt. Einmal falsch geklickt und ich bin dran?

    Wenn ich im Laden eine DVD klauen will, dann kann ich mir ja auch keine Schnipsel davon rausschmuggeln. Dann stelle ich sie ins Regal zurück weil es mir zu riskant erscheint. Ist auch kein Diebstahl. Falls jemand versteht, wie ich das meine....

    Das ist doch alles Abzocke! Und wo bitte entsteht dabei ein Schaden?

    Liebe Grüße
    chili

Ähnliche Themen

  1. File-Upload
    Von Tobo im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 21:56
  2. Illegaler Upload
    Von thomas t im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 20:18
  3. Remix-Upload mit Genehmigung
    Von XYZY im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 23:59
  4. Upload vermeiden!
    Von Borussia16 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 16:53
  5. Upload von Chunks Illegal?
    Von Unregistriert im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.07.2007, 18:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •