Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ebay-kleinanzeige Käufer will Anzeige erstatten

  1. Quitscha
    Quitscha ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2017
    Beiträge
    1

    Standard Ebay-kleinanzeige Käufer will Anzeige erstatten

    Servus,

    folgendes Problem:

    Ich hab vor 3 Tagen ein Handy auf Ebay-kleinanzeige reingestellt und direkt einen Käufer gefunden.
    Am nächsten Tag kam er, hat jede Funktionen des Handys überprüft und mir das Geld gegeben. - soweit so gut; Am Abend dann bekam ich eine Nachricht von ihm, dass das Handy anscheinend Probleme mit den Lautsprecher hätte. (was nicht sein konnte), darauf hin hatten wir ihn angerufen und ihm vorgeschlagen, dass wir das Handy am selben Abend noch zurück nehmen, da wir noch einen weiteren Käufer hatten.
    Er wollte es allerdings behalten. So.
    Am nächsten Tag kam er mit seiner ganzen Familie unangemeldet vor die Haustüre und behauptet, er wäre gerade an einem Handyreparaturladen gewesen und sie meinten, dass es 200 Euro Reperaturkosten betragen würde. Ich sollte das Handy zurück nehmen - was ich nicht getan habe.
    Nach einer Lautstarken Diskussion, fing er dann an, dass er mich nun Anzeige würde.

    Wie sieht das nun Rechtlich aus?
    kann er mit seiner Anzeige irgendwas bewirken?. Sollte ich selbst einen Anwalt einschalten?

    MfG

  2. Jason212
    Jason212 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.02.2017
    Beiträge
    4

    Standard AW: Ebay-kleinanzeige Käufer will Anzeige erstatten

    Ich denke mal viel passieren kann dir da nicht, da er genug Zeit hatte (hoffe ich) das Handy unter die Lupe zu nehmen. Das er den Lautsprecher währenddessen kontrollieren konnte ist auch zumutbar.


    Deshalb immer einen Kaufvertrag schreiben!

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.199

    Standard AW: Ebay-kleinanzeige Käufer will Anzeige erstatten

    Hallo!

    "Gekauft wie gesehen" gehört in die Welt der Märchen und Fabeln. Bewusst verschwiegene Mängel die der Käufer nicht hätte prüfen können, dazu gehört auch der Lautsprecher eines Mobiltelefons (kann bei der Prüfung ja funktionieren, manche Lautsprecher fallen erst bei längerer Nutzung aus), können auch bei Privatverkauf zu einer Mängelhaftung führen. Ganz besonders wenn in der eBay-Kleinanzeige die Gewährleistung nicht explizit ausgeschlossen wird. Denn auch bei Privatverkäufen kann eine Mängelhaftung nicht so ohne Weiteres ausgeschlossen werden.

    Gruß, René

  4. Kalchas
    Kalchas ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.06.2017
    Beiträge
    2

    Standard AW: Ebay-kleinanzeige Käufer will Anzeige erstatten

    Der Käufer ist in der Beweislast, insofern besteht nur eine sehr geringe Chance zum Erfolg!

    Du könntest jedoch eventuelle Straftabestände wegen Beleidigung, Bedrohung (keine Ahnung, was noch alles vorgefallen ist) prüfen und zurück "drohen".

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.2016, 00:29
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.12.2015, 19:41
  3. eBay - V möchte im Nachgang nicht das Geld erstatten
    Von master-jura im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2015, 16:04
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 18:09
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 20:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •