Ergebnis 1 bis 4 von 4

Käufer will Verläufer anzeigen und verklagen!!

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.03.2002
    Beiträge
    1
    Standard
    Hallo !

    Ich habe bei Ebay mein Autoradio Blaupunkt Radio Arizona DJ70 versteigert.

    Dieses Autoradio war ehemals ein Wechslerpaket und da ich beides einzeln versteigern wollte, bot ich das Radio in der Kategorie / Radios mit Cassette an.

    Habe ein Bild vom Radio eingefügt , die Features des Radio beschrieben und geschrieben das das Radio eine Wechslersteuerung hat.
    Habe nirgendswo geschrieben das dort ein Wechsler dabei wäre, geschweige denn das es ein Wechslerpaket sei.


    Nachdem die Auktion auslief ,erhielt ich die erste Mail des Käufers und dieser diktierte sofort die Versand-und Zahldingungen .
    Und er möchte das komplette Wechslerpaket haben ,da Blaupunkt das Radio nur inkl. Wechsler anbietet.

    Nun meine Frage, da ich ja nicht Blaupunkt bin ,bin ich doch nicht verpflichtet wie Blaupunkt zu handeln.
    Und das Radio ausschliesslich mit Wechsler zu verkaufen.

    Und da er das Geld nicht auf meinem Konto überweisen möchte bin ich doch auch nicht verpflichtet das Paket(nur Radio) zu versenden.
    Auktionspreis war 151 Euro .

    Auktion fand am 12.03.2002 statt.
    Wenn er das Paket nicht bis zum 22.03.2002 per Nachnahme bekommen hat, zeigt er mich wegen Internetbetruges an und stellt eine Anklage gegen mich beim Rechtsanwalt.
    Er meine ich handle mit krimineller Energie im Internet.


    Viele liebe Grüsse aus Berlin
    Danke für jede Hilfe

  2. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    Scooby01 I definitely think just like you.

  3. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    Blöde Antwort: Nicht die Letzte, sondern die Vorletzte.
    Natürlich darf man privte Ratschläge geben.
    Andernfalls ist das genannte Gesetz grundgesetzwidrig.
    Informationsfreiheit betrifft natürlich auch Rechtsfragen,
    Deutsche Bürger dürfen selbstverständlich frei sprechen.

    Dem Scooby hätte ich (es ist ja schon ein paar Jahre her) - geraten, seine offenbar nicht so üppig ausgefallene Intelligenz mehr für ehrliches Geschäftsgebahren, denn zum Versuch der Maximierung des Gewinns einzusetzen.

  4. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    Nach langem Hin und Her und Abwägung aller möglichen rechtlichen Folgen hat sich nun doch jemand gefunden, der die alleinige Verantwortung für das Posting 4 in diesem Thread (sofern es nicht verschoben wird!) übernimmt: es ist - elPhilosoph.

Ähnliche Themen
  1. Von Mkro2357 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 13:51
  2. Von jinglebells im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 21:32
  3. Von TGODTaylor im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2013, 13:56
  4. Von UnLeAsHeDx im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 12:22
  5. Von ironmaiden im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 12:31
  6. Von xtec im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 12:50
  7. Von Craphix im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 16:43
  8. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 12:30
  9. Von trash2007 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 16:15
  10. Von samstag im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 09:53
  11. Von Spike im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 19:08
  12. Von Morgaine im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 20:58
  13. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 15:59
  14. Von del im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 11:23
  15. Von JayJayS im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.07.2005, 21:00
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •