Ergebnis 1 bis 5 von 5

Wie gegen Spam vorgehen...

  1. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard Wie gegen Spam vorgehen...
    Hallo Leute,

    ich bin Webmaster der Homepage unseres Schützenvereins. Nun habe ich den Disclaimer von Sören Siebert ([url]http://www.e-recht24.de/[/url]) im Impressum stehen.

    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

    Auch dieser Phasus steht geschrieben. Ich erhalte in unregelmäßigen Abständen Spam Mails wo Anbieter von Kleidung, Künstlermanagements unserem Verein ihre Dienste anbieten.

    Gibt es eine Möglichkeit (evtl. eine gute Email Vorlage) um den Versendern klar zu machen, dass das nicht gewünscht ist?

    Danke.

    Grüße Gismo

  2. Dietmar
    Gast
    Standard AW: Wie gegen Spam vorgehen...
    Da die echten Spammer durch die Hintertür ihre Werbung verschicken , kommt Deine beschwerde per E-Mail meist erst gar nicht an oder verpufft wirkungslos.
    Auch ist der Urheber solcher Mails eigentlich nie oder nur schwer zu ermitteln.
    Die von mir praktizierte Lösung ist ein eigener Mailserver , den ich so abgeschottet habe , daß E-Mails von bekannte Open-Relay's bzw E-Mails mit ungültiger Domain e.t.c. erst gar nicht angenommen werden , somit habe ich den SPAM Müll um ca. 90% reduziert. Bei allen E-Mail's die jetzt noch ankommen ist der Urheber eindeutig feststellbar , d.h man kann erst mal eine freundliche E-Mail an den Absender schicken und wenn das nicht reicht hat man zumindestens eine gültige Absenderadresse in der Hand .

    mfG
    D.Lubkoll

  3. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Wie gegen Spam vorgehen...
    wie Wäre es wenn jeder einfach 20 mal auf antworten klickt.
    Rechne es dir aus wenn der betreiber 100000 Leute eine Spam mail geschickt hat wie seine Postfach dann mal ausseinander platzt.
    Aber wenn sich keine wehrt wird nie was passieren.

  4. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Wie gegen Spam vorgehen...
    das wuerde nichts bringen, da die Spam Absender ihre Spmas ueber oefftnmliche bzw. gecrackte Gateways versenden.
    Deine Antwort wuerde also niemals beim Absender ankommen

  5. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Wie gegen Spam vorgehen...
    Spam mails werden zu Milliarden durch Bots über offene SMTPs versandt. Da sitzt kein Spam-Kiddie und wartet auf deine Antwort.

    Wahrscheinlich hat der Spammer nichtmal 'ne Mailbox.

Ähnliche Themen
  1. Von Priggster im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 22:44
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2013, 17:26
  3. Von ottak im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2011, 21:11
  4. Von Polofahrer im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 20:56
  5. Von Pertolero im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 08:49
  6. Von kbot im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 13:02
  7. Von Spy im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 11:52
  8. Von Hunyadi im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 10:44
  9. Von Aries im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 21:13
  10. Von roseh im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 18:38
  11. Von sven_B im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 23:43
  12. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 07:11
  13. Von Unregistriert im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 22:35
  14. Von Anonymous im Forum Linkhaftung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2004, 13:24
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •