Ergebnis 1 bis 5 von 5

Registrierung ohne Vor und Zuname

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    4
    Unglücklich Registrierung ohne Vor und Zuname
    Guten Tag,

    ich hab über ein Provider mehrere Domains registrieren lassen. Als Kunde standen meine Personendaten schon in mein Account > Vor und Zuname und als Zusatz meine Geburtsnahme lt.mein Personalpass > meine Adresse-Tel.Nr.Fax. und E-mail. Die gespeicherte Personendaten von mir -wurden zu Registrierung alle Domains auch verwendet. [COLOR="black"]Meine Geburtsname X- habe ich [/COLOR][COLOR="black"][COLOR="black"]nur zusätlich bei Organisation angegeben.[/COLOR][/COLOR] Sonst wusste ich nicht was ich da angeben sollte.

    Nach ca. 1 Monat habe ich die zugehörige Whois für alle meine registrierte Domains abgeruefen und war sehr überrascht. Nur bei einigen Domains mit der Endung-DE standen alle Personendaten korrekt da - also laut mein Account gespeicherte Personendaten- dies war OK
    __________________________________________________ ____________

    Weitere Domains WHOIS > Registrant> Personendaten
    Domains mit Endung-com,info,org,net < stehe ich als Registrant nur mit meine [COLOR="black"]zusätliche Geburtsname X als Organisation da [/COLOR]> ohne meine Vor und Zuname - nur die Adresse und restliche Angaben sind richtig.

    Meine Frage ist?

    was soll ich jetzt machen? Wie kann sowas passiern?

    Wer kann mir helfen?

    Bin ich überhaupt bei sowas die Inhaberin der Domains?

    Ist das ein Fehlregistrierung?

    Ist das eventuell Vertragverletztung von Provider genen mir über?

    Für Hinweise werde ich sehr DANKBAR.

    Liebe Grüße

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Registrierung ohne Vor und Zuname
    Ich würde mich an den Provider wenden und die Daten korrigieren lassen ...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    4
    Lächeln AW: Registrierung ohne Vor und Zuname
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Ich würde mich an den Provider wenden und die Daten korrigieren lassen ...
    Hallo,
    das habe ich sofort nach dem Registrierung gemacht.Der Provider hat dies nicht veranlaßst. Das war in Februar 2009 schon- dies habe ich wiederholt bemängelt beim mein Provider im August 2009

    Aus diesem Grund habe ich nach der Registrierung-wieter monatlich a.Kontozahlungen geleistet bis diese Fehler aufgehoben wird. Der Provider hat alle Domains ca 130 sofort gesperrt-sodass diese Seit kurz nach fehlhafte Anmeldung bis heute nicht im Internet erreichbar sind und behauptet seine Leistungen sei erbracht worden. Jetzt habe ich der Rest 450 € von fast 2000€ bezahlt am 31.08.09 unter Vorbehalt. Zu mein Account habe ich seit März kein Zugang-die Whois sind noch nicht alle berichtigt-Die ASCIO meldet seit August2009 alle Domains über 100 Registrierungen mit dem Geburtsname X und bittet mich als Admin C um korrekte ANGABEN-das tue ich.
    Der Provider hält sich davon nicht betroffen. Nun könnte ich bis jetz mit meine Domains nix anfangen- in Dezember09 muss ich die Domains Umziehen.bzw.Kündigen bei diesem Provider -da sonst kein Vertrauen mehr besteht.Kann ich bei dem PROVIDER aus diesem Grund von alle Leistungsveträge zurückziehen und mein Geld zurück verlangen ca 2000 €
    Ich habe die Domains beim SEDO in Verkauf-durch diese Mängel und nicht Erreichbarkeit im Internet-könnte zum keinem Verkauf kommen.Wer kauft schon ein Domain-die beim Aufruf ein Fehler meldet-Domain not EXIST?


    Ich habe der Provider gestern aufgefordert-der Account freizugeben-Alle Domains sollen auf Status OK stehen-und bezahlte WEB WEITERLEITUNGEN sofort Aktiv sein. Vor allem alle Domains müssen im Internet sofort erreichbar sein. Der Provider macht sich keine Mühe mir zu antworten-
    Die WHOIS sind nur teilweise berichtigt bis heute-sodass diese keine Status OK haben können. Ist dies ein Gegenstand der Leistungen - die der Provider erfüllen muss?

    Was soll ich machen? Zu Anwalt gehen????

    Vielen Dank für jede RAT.

    Domaina

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Registrierung ohne Vor und Zuname
    Da hier einiges unklar ist, würde ich bei solchen Beträgen aufd jeden Fall zum Anwalt gehen. Die Anwaltskosten betragen ja nur ein Bruchteil des Betrags, um den es geht. Und wenn der Provider im Unrecht ist (was der Anwalt bereits im Erstgespräch prüfen kann) kann man auch die Anwaltskosten geltend machen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    4
    Rotes Gesicht AW: Registrierung ohne Vor und Zuname
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Da hier einiges unklar ist, würde ich bei solchen Beträgen aufd jeden Fall zum Anwalt gehen. Die Anwaltskosten betragen ja nur ein Bruchteil des Betrags, um den es geht. Und wenn der Provider im Unrecht ist (was der Anwalt bereits im Erstgespräch prüfen kann) kann man auch die Anwaltskosten geltend machen.
    Vielen Dank-ich habe heute Termin beim Anwalt bekommen-werde dann berichten-was passiert damit passiert ist-eventuell kann das auch für andere behilflich sein.

    Viele Grüße

    Domaina

Ähnliche Themen
  1. Von SqlMastewr im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.2013, 18:15
  2. Von crazy_friend im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 17:00
  3. Von Lousek im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 22:24
  4. Von kfcembryo im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 20:16
  5. Von hasteng im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 17:25
  6. Von David19990 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 21:08
  7. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 19:50
  8. Von OldFirehand im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 21:10
  9. Von bennain im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 17:07
  10. Von Ninchen im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 15:17
  11. Von Thellos im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 13:48
  12. Von timm im Forum Domain-Recht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 17:16
  13. Von flyer1000 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 10:28
  14. Von bonzo412 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 10:49
  15. Von rick im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.09.2001, 00:03
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •