Ergebnis 1 bis 5 von 5

Flash - Player (mp3)

  1. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.494
    Standard Flash - Player (mp3)
    Hallöchen.

    Ich habe mir einen mp3 player mit Flash Programmiert.

    Und jetzt meine frage, darf ich mit diesem mp3 player auch stücke wie Green Day - Bouleverd of brocken dreams laufen lassen ?

    Ich biete es ja nicht zum download an nur zum online hören oder ist dies dass selbe ???

  2. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Flash - Player (mp3)
    Hi!
    Das öffentliche hörbarmachen ist ohne die Erlaubnis des Urhebers eine strafbare Handlung. Und darüber hinaus sind die Stücke, insofern der Künstler bei der Gema gemeldet ist, noch anderweitig geschützt, undsomit Gema Abgabenpflichtig. Der Künstler selbst muss sogar für das Präsentieren seiner eigenen Stücke pauschalabgaben an die Gema abführen...

    ALso, nein, Du kannst das nicht einfach so verwenden. Und kannst böse ärger bekommen (Abmahnung) usw...

    LG Peter, Kalle Peter

  3. Arturo
    Gast
    Standard AW: Flash - Player (mp3)
    Aber warum dürfen denn auf youtube und myvideo usw. lieder und musicvideos abgespielt werden, ohne dass die betreiber etwas zahlen? Ich betreibe auch einen Flash-MP3_player, und das auch noch legal! Habe mich beraten lassen, und mir wurde gesagt, solang es nicht möglcih ist, die Musik-Datei herunterzuladen, muss ich nichts befürchten. Und Gema zahlt in dem Fall schon der Interpret.

    Belehrt mich bitte etwas besserem, denn wirklich sicher bin ich mir nun nicht mehr^^

    LG Arturo

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Flash - Player (mp3)
    Die bieten an, weil sie das Recht dazu gekauft haben (Gebühren) oder der Urheber seine Rechte an die abgetreten hat (alle, die ihre privaten Videos da rein stellen). Und sicherlich zahlen einige Anbieter auch brav ihre Gebühren, nur die lassen das dann bestimmt nicht alles kostenlos zu.

    Das mit dem Herunterladen und Streamen ist falsch. Technisch ist beides ein herunterladen, nur das beim Streaming gleichzeitig abgespielt wird (vereinfacht dargestellt, technische Einzelheiten finden sich in entsprechenden Quellen). Technisch kannst du auch Streams auf deine Platte speichern (ohne größere technische Vorkehrungen).
    Habe mich beraten lassen
    Ich hoffe für dich von einer autorisierten Stelle und nicht irgendwelchen Freaks (wie uns ) im Internet.
    Belehrt mich bitte etwas besserem
    Hab ich nicht vor. Öffne nur deine Augen und such dir professionelle Hilfe bei der Sache (darf hier nicht gemacht werden)

  5. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Flash - Player (mp3)
    Da hast du dich gehörig falsch beraten lassen. Wieso sollte der Interpret an die GEMA bezahlen? Es ist umgekehrt, die GEMA ist dafür da, damit die Urheber, also der Interpret, seine Vergütung für die öffentliche Sendung/Abspielens etc. seiner Werke erhält.
    Wenn du z.B. eine öffentliche Feier veranstaltest, wo Musik läuft, musst du an die GEMA zahlen, damit die Interpreten vergütet werden.
    Das selbe ist mit dem Flash-Player. Du spielst dem seinen Song, er bekommt dafür aber kein Geld, auf das er aber ein Recht hat. Somit müsstest du an die GEMA zahlen um der Vergütungspflicht nachzukommen.
    Auch das mit dem Download ist Bullshit. Das lied wird bei mir empfangen und via Soundkarte abgespielt. Somit kann ich es, rein technisch, auch aufzeichnen und speichern. Denn der Song muss ja übertragen werden vom Server, auf meinen Rechner, damit ich ihn hören kann, also ein Download. Aber das hat aakay ja schon beschrieben.
    Und nun frag dich mal wieso man denn bei einer öffentlichen Veranstaltung, wo Musik gespielt wird, an die GEMA zahlt, da kann man doch auch nichts speichern, sondern hört es nur.

    Zu Youtube, die zahlen bereits gewisse Beträge an die Labels. Manche Musikvideos werden auch gezielt als Marketing dort eingesetzt, von den Firmen selbst.
    Bei Musik in privaten Filmen wird ja auch z.Z. vor Gericht gestritten, wenn du die Presse dazu verfolgst, würdest du es wissen.

Ähnliche Themen
  1. Von ThreeSixteen im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2014, 00:37
  2. Von djleitno im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 20:15
  3. Von jooo im Forum Domain-Recht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 00:45
  4. Von tirakle im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 21:46
  5. Von dekat im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 17:17
  6. Von krisi12345 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 22:42
  7. Von MaxMovie im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 16:18
  8. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 16:10
  9. Von der.die.das im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 01:21
  10. Von Benutzer_JH im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 21:36
  11. Von ZeroQL im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 10:47
  12. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 20:04
  13. Von Nat King Cole im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 18:08
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •