Ergebnis 1 bis 10 von 10

Darf Musik aus Serien für eigene Filme verwendet werden?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2009
    Beiträge
    5
    Pfeil Darf Musik aus Serien für eigene Filme verwendet werden?
    Hallo,

    1. darf man Hintergrundmusik(Instrumental - also nix gesprochenes)
    von animes oder Serien und Filme aus allerwelt
    für eigene selbstgedrehte Filme benutzen und auch verkaufen,
    falls man dies vor hat?

    2. Falls nein, darf man diese auch dann nicht benutzen, wenn man
    die Musik etwas abändert?

    Grüße

    StoneCoo

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Darf Musik aus Serien für eigene Filme verwendet werden?
    1. Nein
    2. Nein
    Schau dich einfach mal im Urheberrecht um, da werden auch bearbeitungen geschützt.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2009
    Beiträge
    5
    Standard AW: Darf Musik aus Serien für eigene Filme verwendet werden?
    Vielen DAnk für die schnelle Antwort!
    Wie ist es, wenn man die Geräusche vom Wind oder das Gesurre der Bienen
    aus anderen Serien für seine Filme gerbrauchen will?

    Und wegen den ersten beiden Punkte meiner ersten NAchricht, gibt es vielleicht eine Möglichkeit dies doch irgendwie erlaubt zu kriegen?

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Darf Musik aus Serien für eigene Filme verwendet werden?
    Wie ist es, wenn man die Geräusche vom Wind oder das Gesurre der Bienen aus anderen Serien für seine Filme gerbrauchen will?
    Das wäre auch urheberrechtlich geschützt.
    Allerdings bekommt man solche Geräusche auch so, ohne das man gegen Urheberrechte verstoßen muss
    Und wegen den ersten beiden Punkte meiner ersten NAchricht, gibt es vielleicht eine Möglichkeit dies doch irgendwie erlaubt zu kriegen?
    Ja, indem man sich die Genehmigung des Urhebers (oder anderweitig Berechtigten) einholt.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2009
    Beiträge
    5
    Standard AW: Darf Musik aus Serien für eigene Filme verwendet werden?
    1. Wenn ein Synchronstudio mehrere Filme synchronisiert, dann
    benutzt es ja auch immer die selben Werkzeuge um Hintergrundgeräusche wie Tür öffnen,
    Regen etc.. zumachen, und das auf alle Filme die es jemals synchronisiert hat.
    Und wenn jemand versucht Regengeräusche mit
    seinen eigenen Werkzeugen zu machen, und diese genauso klingen wie in
    einem bestimmten Film, den die Person nicht mal kennt, dann
    wäre das gefährlich für diese Person, obwohl die Person das Geräusch wirklich selber gemacht hat und
    nicht geklaut hat.

    Das ganze kann doch keiner überblicken bzw. überprüfen ...

    2. wenn jetzt Person 1 eine Musik komponiert und diese verkaufen will,
    und sich dann herausstellt, dass Person 2 so eine ähnliche Musik komponiert hat,
    und nun Person 1 anklagt, obwohl Person 1 seine Musik nicht geklaut hat, aber vielleicht so ein Lied aus der
    Kindheit in Erinnerung hatte und es nun ausversehen
    in seienr Musik eingewirkt hat ohne es zu merken,
    dann ist das doch nicht fair, wenn Person 1 deswegen rießen Probleme
    kriegt, oder?

    3. Was ist wenn man aus Serien die 30 JAhre alt ist Geräusche übernehmen will, gibt es eine eine Verjährung?

    4. Wenn man ein Musikstück so sehr verändert, dass die Herkunft nicht wirklich zu deuten ist,
    dann kann doch niemand was sagen, oder bzw. wie stark muss man es mit einer Software ändern, und müssen dabei alle Passage geändert werden oder reicht es wenn ein paar PAssagen überhaupt nicht mehr dem Original entsprechen?

    Ich weiss, sind 'ne Menge Fragen, aber ich wäre Dir sehr verbunden, wenn Du mir da weiter hilfst!

    LG

    StoneCoo

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Darf Musik aus Serien für eigene Filme verwendet werden?
    1. Wenn dem so ist, hat keiner was dagegen. Sicherlich kannd er Urheber nur dann vorgehen, wenn sein Werk genutzt oder verändert wird. Und wie oft ein Urheber sein Werk nutzt bleibt ihm überlassen.
    Sicherlich kannd as keiner prüfen oder überwachen, nur wenn es offensichtlich ist, muss man mit den Konsequenzen rechnen. Nur die Frage lautete: "Was, wenn man übernimmt ...", nicht: "Was, wenn man etwas Ähnliches macht ..."
    2. Schon mal was von Plagiaten gehört? Die Prozesse deswegen sind langwierig und extrem teuer. Meines Wissens reichen da schon 3 Takte. Und: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.
    3. Die Verjährung ist 70 Jahre nach Tod des Urhebers.
    4. Dann ist aber ein nues Musikstück. Entweder man erkennt es, dann ist es eine Bearbeitung oder ein Plagiat, oder man erkennt es nicht, dann ist es ein neues Werk. Nur dann stellt sich doch die Frage gar nicht, denn dann kann man gleich was neues komponieren.

    In der Ausgangsfrage ging es ums übernehmen, das änderte sich in Verändern und jetzt ist es ganz neu. Das ist - soweit es das Urheberrecht angeht - ein großer Unterschied.
    Undf hier ging es um die rechtliche Erörterung, nicht darum, ob man praktisch erwischt wird
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  7. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2009
    Beiträge
    5
    Standard AW: Darf Musik aus Serien für eigene Filme verwendet werden?
    vielen herzlichen DANK für die ausführliche Antwort!
    Hätte gewünscht was anderes zu hören,
    das ganze ist ein echtes Komplex!
    Bin nicht 100% sicher, ob ich Dich richtig verstanden habe,
    aber gut. Zu 2. Frage fehlt 'ne genauere Antwort irgendwie, weil
    wenn es ja kein Plagiat ist und es kann doch manchmal passieren, dass man etwas komponiert hat was schon längst jemand anderes fast gleich komponiert hat nur das man niemals gedacht hätte, dass das so ist.
    Du schreibst Unwissenheit schüzt nicht, aber hier geht es ja nicht um Unwissenheit, sondern um Zufall.

  8. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Darf Musik aus Serien für eigene Filme verwendet werden?
    das ganze ist ein echtes Komplex!
    Was ist daran komplex? ist doch ganz einfach: Jedes Werk (Musik, Text, Bild ...), was eine gewisse Schöpfungshöhe (undefinierter Rechtsbegriff, also Streitsache) besitzt, ist urheberrechtlich geschützt und der Ureber hat das alleinige Recht zu entscheiden, was damit passiert. Punkt.
    Zu 2. Frage fehlt 'ne genauere Antwort irgendwie, weil
    wenn es ja kein Plagiat ist und es kann doch manchmal passieren, dass man etwas komponiert hat was schon längst jemand anderes fast gleich komponiert hat nur das man niemals gedacht hätte, dass das so ist.
    Du schreibst Unwissenheit schüzt nicht, aber hier geht es ja nicht um Unwissenheit, sondern um Zufall.
    Umd as zu entscheiden gibt es Gerichte und Richter. Wenn man sich ungerechtfertigt behandelt fühlt, kannman sich wehren. Nur solet man sich da sehr sicher sein - man wird damit kaum durchkommen, wenn das Lied wochenlang in den Charts war ...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  9. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2009
    Beiträge
    5
    Standard AW: Darf Musik aus Serien für eigene Filme verwendet werden?
    Wie ist das mit Volksmusik aus aller Welt?
    Und gibt es weitere Ausnahmen?

  10. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Darf Musik aus Serien für eigene Filme verwendet werden?
    Bei Volksmusik scheitert es meistens am Urheber, es gibt also keinen Berechtigten. Es ist keine Ausnahme, die Musik erfüllt die Bedingungen des Urheberschutzes nicht.
    Und so ist es auch mit anderen "Ausnahmen" - nur wenn die Voraussetzungen des Urheberschutzes gegeben sind, besteht dieser auch.
    Genau genommen gibt es also keine Ausnahmen, nur "Werke", die nicht unter das Urheberrecht fallen.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2015, 19:00
  2. Von JohannaBerst im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2015, 00:28
  3. Von Mephmanjo im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2015, 18:06
  4. Von Anonymous im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 14:17
  5. Von bugxbunny im Forum Domain-Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 15:03
  6. Von ABC-97074 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 12:21
  7. Von Leinewirt im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 21:26
  8. Von Keany im Forum Urheberrecht
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 09:50
  9. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 14:19
  10. Von Whisky im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2007, 22:03
  11. Von Mobbel999 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 20:06
  12. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 09:37
  13. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 15:21
  14. Von Unregistriert im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 12:37
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •