Ergebnis 1 bis 2 von 2

Copyrightverletzung Titelfoto

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1
    Standard Copyrightverletzung Titelfoto
    Mit grossem Interesse habe ich in diesem Forum gestöbert und möchte nun eine Begebenheit schildern, die mir kürzlich passiert ist:

    Ich habe vor einigen Jahren die Zuchthunde der Frau B fotografiert (ich bin als Tierfotografin tätig). Frau B hat die Nutzungsrechte für die Eigenwerbung erhalten, kommerzielle Nutzung habe ich ausdrücklich ausgeschlossen.

    Nun taucht eines dieser Fotos als Titelbild auf einer Zeitschrift auf, die man gegen Bezahlung käuflich erwerben kann, die also kommerziell aufgelegt und vertrieben wird.

    Frau B sieht dies und verlangt von mir Aufklärung, warum ihr Hund dort zu sehen ist - ich musste zugeben, ich wusste es auch nicht.

    Die Zeitschrift hat auf mehrere Anfragen einfach nicht reagiert, also schreibe ich eine Rechnung über das branchenübliche Honorar für ein Titelfoto abhängig von der Größe und der Auflagenstärke.

    Nun meldet sich ein Herr C (der mit der Zeitschrift gar nichts zu tun hat) und erklärt, Frau B habe das Foto vor einigen Jahren für einen Kalender des Zuchtvereins zur Verfügung gestellt und deshalb habe er es auf seinem Rechner gehabt. Ja, er habe es der Zeitschrift zur Verfügung gestellt, natürlich ohne Berechnung

    Hintergrund: ich soll meine Rechnung zurückziehen und die Sache "vergessen"

    Ich bleibe aber stur: Ansprechpartner ist für mich einzig und allein die Zeitschrift, die mein Foto kommerziell nutzt ohne dafür die Bildrechte von mir erworben zu haben.

    Ist einem von Euch auch schon mal so etwas passiert?

    Ich freue mich auf Eure Antworten.

    lg.

    foun

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Copyrightverletzung Titelfoto
    Mal ganz allgemein, und nicht als "Beratung im Einzelfall"...

    Zitat Zitat von foun Beitrag anzeigen
    Ich habe vor einigen Jahren die Zuchthunde der Frau B fotografiert (ich bin als Tierfotografin tätig). Frau B hat die Nutzungsrechte für die Eigenwerbung erhalten, kommerzielle Nutzung habe ich ausdrücklich ausgeschlossen.
    Das widerspricht sich doch irgendwie - Die Züchterin bekommt Nutzungsrechte für Eigenwerbung, darf aber nicht "kommerziell nutzen". (Was auch immer das genau bedeuten soll.)

    Nun taucht eines dieser Fotos als Titelbild auf einer Zeitschrift auf, die man gegen Bezahlung käuflich erwerben kann, die also kommerziell aufgelegt und vertrieben wird.

    Frau B sieht dies und verlangt von mir Aufklärung, warum ihr Hund dort zu sehen ist - ich musste zugeben, ich wusste es auch nicht.
    Die Zeitschrift muß Auskunft geben, wo sie das Bild her hat.

    Nun meldet sich ein Herr C (der mit der Zeitschrift gar nichts zu tun hat) und erklärt, Frau B habe das Foto vor einigen Jahren für einen Kalender des Zuchtvereins zur Verfügung gestellt und deshalb habe er es auf seinem Rechner gehabt. Ja, er habe es der Zeitschrift zur Verfügung gestellt, natürlich ohne Berechnung
    Tja... da haben wohl gleich mehrere Leute tief ins Klo gegriffen.

    Hintergrund: ich soll meine Rechnung zurückziehen und die Sache "vergessen"
    Auch nach mehr als 30 Jahren in der Medienbranche lernt man immer wieder neue Dreistigkeiten kennen...!

    Ich bleibe aber stur: Ansprechpartner ist für mich einzig und allein die Zeitschrift, die mein Foto kommerziell nutzt ohne dafür die Bildrechte von mir erworben zu haben.
    Das würde ich auch so sehen.

    Ist einem von Euch auch schon mal so etwas passiert?
    In der Art noch nicht. Aber es gibt offenbar nichts, das es nicht gibt.
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

Ähnliche Themen
  1. Von Marc1986 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 19:00
  2. Von Bale6 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 10:23
  3. Von chipz-fanz.de im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 13:44
  4. Von schnullipups im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 15:32
  5. Von TecMat im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 00:23
  6. Von Anonymous im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 00:19
  7. Von Anonymous im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 23:05
  8. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 17:03
  9. Von hansmoinsen im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.2002, 17:05
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •