Ergebnis 1 bis 3 von 3

Framing / darstellen einer fremden Seite mittels iFrame rechtswidrig?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2009
    Beiträge
    2
    Standard Framing / darstellen einer fremden Seite mittels iFrame rechtswidrig?
    Hallo,

    ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen, das Thema scheint recht umstritten zu sein. Ich suche nur nach ungefähren Einschätzungen und würde bei weiterem Interesse meinen Anwalt konsultieren (der hat nur leider eine Schachuhr auf seinem Schreibtisch stehen...)

    Ist es eine Urheberrechtsverletzung bzw. Traffic-Klau wenn man fremde Seiten (Blogs und Zeitungen) mittels Iframe komplett und unverfälscht darstellt, so fern man deutlich auf dei Quelle hinweist und einen Link zur Originalseite im eigenen Frame angibt? Sinn von so etwas wäre, dem Nutzer zusätzliche Funktionen zur Verfügung zu stellen, also mal allgemein ausgedrückt, sich Notizen über das, was man liest, zu machen. Der Sinn braucht nicht einleuchten, es geht nur um den rechtlichen Teil.

    Verändert es die Situation, wenn man einen Link "diesen Frame entfernen" angibt?

    Im Prinzip also ziemlich genau das, was Google mit der Bildersuche macht.

    Vielen Dank für Eure Einschätzung.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Framing / darstellen einer fremden Seite mittels iFrame rechtswidrig?
    Zitat Zitat von shirtinacan Beitrag anzeigen
    Ist es eine Urheberrechtsverletzung
    Ja, weil man sich so den fremden Inhalt "zu eigen" macht.

    Ein schlichter Link erfüllt denselben Zweck und ist urheberrechtlich unproblematisch.

    Im Prinzip also ziemlich genau das, was Google mit der Bildersuche macht
    Die wurde vom LG Hamburg unlängst als Urheberrechtsverletzung angesehen.
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2009
    Beiträge
    2
    Standard AW: Framing / darstellen einer fremden Seite mittels iFrame rechtswidrig?
    Danke für deine Antwort. Ich muss dir leider in beiden Punkten widersprechen:

    Zitat Zitat von TomRohwer Beitrag anzeigen
    Ein schlichter Link erfüllt denselben Zweck und ist urheberrechtlich unproblematisch.
    Erfüllte ein Link denselben Zweck würde ich mir wohl kaum diese Frage stellen. Es geht eben darum, dass man sowohl die framende als auch die geframte Seite zugleich sieht (in diesem hypothetischen Beispiel).

    Zitat Zitat von TomRohwer Beitrag anzeigen
    Die wurde vom LG Hamburg unlängst als Urheberrechtsverletzung angesehen.
    Dabei ging es aber nicht um das Framing sondern um die Thumbnails:

    "Das Landgericht Hamburg hat in einem noch nicht rechtskräftigen Urteil gegenüber Google erklärt, dass der Bildersuchdienst, den Google bereitstellt, aufgrund der selbstständigen Generierung von Vorschaubildern (Thumbnails) urheberrechtswidrig sei."

    Quelle: [URL="http://de.wikinews.org/wiki/LG_Hamburg_erkl%C3%A4rt_Google-Bildersuche_f%C3%BCr_urheberrechtswidrig"]http://de.wikinews.org/wiki/LG_Hamburg_erkl%C3%A4rt_Google-Bildersuche_f%C3%BCr_urheberrechtswidrig[/URL]

    Also, die Frage steht weiterhin. Wie sieht es mit dem Framing an sich aus?

Ähnliche Themen
  1. Von Panzerknacker1482 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 02:47
  2. Von SSchmal im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2013, 00:16
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 21:09
  4. Von tibhar im Forum Linkhaftung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 02:02
  5. Von wolferinexxx im Forum Linkhaftung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 23:48
  6. Von Patrick im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 21:37
  7. Von pulepepito im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 21:55
  8. Von Onkelz-fan im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 17:34
  9. Von beautyfield im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 21:40
  10. Von braini im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 16:21
  11. Von Thellos im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 14:48
  12. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 21:10
  13. Von Wilma_Wallace im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2007, 19:05
  14. Von Anonymous im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 11:36
  15. Von Anonymous im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 02:23
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •