Ergebnis 1 bis 2 von 2

Online Friedhof, öffentlich zugängliche Gedenkstätten

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    2
    Standard Online Friedhof, öffentlich zugängliche Gedenkstätten
    Hi,

    wenn jemand einen Online Friedhof betreibt, auf dem jeder eine Gedenkstätte für Verstorbene einrichten kann, mit dem Namen des Verstorbenen und den Geburts- und Sterbedaten, eventuell auch mit Bildern des Verstorbenen, in wie weit haftet der Betreiber des Portals für diese Inhalte?

    Beispielsweise haben die Betreiber vereinzelt Aufforderungen zum Löschen vereinzelter Gedenkstätten bekommen, meist von Leuten die sich als Angehörige oder Freunde des Verstorbenen ausgeben.

    Weiterhin kam auch ab und an der Vorwurf, das diese Gedenkseiten durch Google und ähnlichen Suchmaschinen indiziert werden, stellt dies einen Eingriff in das Persönlichkeitsrecht dar?

    Vielen Dank für Eure Hinweise und Anregungen ...

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Online Friedhof, öffentlich zugängliche Gedenkstätten
    Rechte am Bild eines Verstorbenen haben immer die Nachkommen
    KunstUrhG § 22
    Bildnisse dürfen nur mit Einwilligung des Abgebildeten verbreitet oder öffentlich zur Schau gestellt werden. ... Nach dem Tode des Abgebildeten bedarf es bis zum Ablaufe von 10 Jahren der Einwilligung der Angehörigen des Abgebildeten. Angehörige im Sinne dieses Gesetzes sind der überlebende Ehegatte oder Lebenspartner und die Kinder des Abgebildeten und, wenn weder ein Ehegatte oder Lebenspartner noch Kinder vorhanden sind, die Eltern des Abgebildeten.
    Somit ist klar, dass auch die Anghehörigen das Recht haben, die Abbildungen zu verbieten.
    Beispielsweise haben die Betreiber vereinzelt Aufforderungen zum Löschen vereinzelter Gedenkstätten bekommen, meist von Leuten die sich als Angehörige oder Freunde des Verstorbenen ausgeben.
    Darauf sollte man also reagieren. Und wenn man Zweifel hat, kann man die Identität prüfen.
    in wie weit haftet der Betreiber des Portals für diese Inhalte?
    Komplett.
    Weiterhin kam auch ab und an der Vorwurf, das diese Gedenkseiten durch Google und ähnlichen Suchmaschinen indiziert werden, stellt dies einen Eingriff in das Persönlichkeitsrecht dar?
    Die Indizierung selbst stellt keinen Verstoß dar, allerdings diue3 Veröffentlichung durch das Portal. Und wenn das Portal rechtswidrig die Bilder veröffentlicht hat, hat es auch dafür zu sorgen, dass sie aus Suchmaschinen wieder entfernt werden, sonst haftet er auch für diese Veröffentlichung.
    Und wer sich dazu nicht in der Lage fühlt, sollte die Finger von solchen Vorhaben lassen, denn die eigene Unfähigkeit ist keine Entschuldigung dafür, dass Rechte anderer mit Füssen getreten werden.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von MrStickmanPro1 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.02.2015, 21:03
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 23:42
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 14:10
  4. Von gelsekur im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 00:24
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 19:24
  6. Von Amigo im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 12:00
  7. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 17:40
  8. Von Elradon im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 14:11
  9. Von Lue im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 22:01
  10. Von Silent Bob im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 13:18
  11. Von rapanuy im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 16:57
  12. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 13:42
  13. Von klaus5 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 10:13
  14. Von Luzy im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 22:39
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •