Ergebnis 1 bis 4 von 4

Website Verkauf

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    5
    Standard Website Verkauf
    Hallo,

    angenommen, man verkauft eine Website. Ich nehme an, der Käufer hat danach die volle rechtliche Verantwortung für die Publikationen dort, oder irre ich? Wie ist dies, wenn der Verkäufer unterschreiben muss, dass alle Texte auf der Website von ihm stammen?

    Freue mich über Antworten.

    Grüße
    Spanky

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Website Verkauf
    Ich nehme an, der Käufer hat danach die volle rechtliche Verantwortung für die Publikationen dort, oder irre ich?
    Richtig.
    Wie ist dies, wenn der Verkäufer unterschreiben muss, dass alle Texte auf der Website von ihm stammen?
    Das ändert nichts an der Haftung des Betreibers. Der Betreiber könnte dann zwar den eigentlichen Verletzer des Rechts in Anspruch nehmen, aber das muss der Betreiber selbst tun (bei Schadensersatz müsste er also in "Vorleistung" gehen). Und das dürfte nach einer gewissen Zeit immer schwieriger werden, dernn der ehemalige Betreiber wird einfach nur behaupten "Das stand früher nicht auf der Seite ..."
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    5
    Standard AW: Website Verkauf
    Danke für die Antwort. Kann man mit irgendeiner Klausel sichern, dass der Käufer auf jedenfall rechtlich verantwortlich ist?

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Website Verkauf
    Der Käufer? Der ist doch verantwortlich. Und wenn er die Verantwortung weitergeben wollte, müsste er nachweisen, wer die Rechte verletzt hat.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 14:50
  2. Von Faun im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2013, 22:25
  3. Von invator im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 13:42
  4. Von bockwurst im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 12:46
  5. Von Mister_Tobi im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 03:10
  6. Von Anonym1337 im Forum E-Commerce
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 23:05
  7. Von Mitnight im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 11:43
  8. Von löffel im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 14:59
  9. Von corrado88 im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 16:04
  10. Von schlaflos81 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.2008, 21:58
  11. Von Holla im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 21:12
  12. Von Digioso im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 19:22
  13. Von Medusa im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 09:19
  14. Von hansrouge im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 23:17
  15. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2007, 20:42
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •