Ergebnis 1 bis 4 von 4

Recht bzw. KK-Antrag .com Domain

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    1
    Rotes Gesicht Recht bzw. KK-Antrag .com Domain
    Hallo zusammen!

    Ich habe mal folgende Frage:

    Wenn man bei einem Web-Hoster ein Webpaket gebucht und eine .com Domain registriert hat, von diesem Web-Hoster aber mittlerweile weg möchte, kann man dann bedenkenlos einen KK-Antrag für diese Domain stellen?

    Es ist bei .com Domains doch so, dass man einen AUTH Code braucht, damit diese Domain zu einem anderen Hoster transferiert werden darf. Welche Möglichkeiten hat man, wenn der alte Webhoster (bei dem man den Vertrag gekündigt hat und noch 6 Monate Laufzeit hat) sich weigert diesen AUTH Code herauszugeben. Die Herausgabe erfolgt laut altem Hoster nur gegen eine Abschlusszahlung (Gesamtsumme für das Webhosting-Paket für die restlichen 6 Monate + extra Überweisungsgebühr). Der alte Webhoster möchte (angeblich) damit sicher stellen, dass alle Zahlungen vor dem Domaintransfer sichergestellt sind.

    Das kann doch nie im Leben rechtens sein, oder? Man hat doch durch die Restlaufzeit einen gültigen Vertrag für das Web-Hosting Paket, womit die Zahlungen an den alten Hoster sicher gestellt werden. Die Domain darf doch dabei absolut keine Rolle spielen?!

    Was kann man da machen? Weiss einer Rat?

    Vielen Dank im Voraus

    LG,
    Trixy78

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Recht bzw. KK-Antrag .com Domain
    Ein Dienstleister - und das stellt der Hoster des Pakets dar - kann durchaus "Sicherheitsleistungen" verlangen, wenn die Dienstleistung noch nicht voll bezahlt ist (Pfandrecht). Die Verweigerung von weiteren Tätigkeiten bis zum Ablauf des Vertrags oder einer entsprechenden (natürlich vertraglich geregelten) Gebühr, sehe ich durchaus als legitim an.

    Ich kenne übrigens große Anbieter, die das fest in den AGB verankert haben. Man hat dem dann schon zugestimmt.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    1
    Unglücklich AW: Recht bzw. KK-Antrag .com Domain
    Hallo ich habe ein problem ...ich surfe gerade ganz gelassen durchs inter net und auf einmal öffnen sich 4 '' pornographischveranlagte'' seiten , bei den auf dem ''schließen'' - button steht : 2$ pro site .
    mein problem an der geschichte is das ich gerade zu meiner tante gezogen bin und das internet auf ihre rechnung läuft....und ich möchte ihr nicht erklären müssen wie diese 8 $ bzw € zustande gekommen sind...bitte helft mir wenn ihr könnt ...danke ...lg. Maxi

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Recht bzw. KK-Antrag .com Domain
    Mach den Browser zu, lösche den Cache und die Cookies und gut ist.
    Oder fahr einfach den Rechner runter ohne irgendwas zu klicken.
    Verhaltensregeln, die man eigentlich in der Schule lernen sollte
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.02.2015, 19:34
  2. Von vision911 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 08:23
  3. Von mmsseven im Forum Domain-Recht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 01:21
  4. Von Walter im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 14:49
  5. Von GSandSDS im Forum Urheberrecht
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 13:19
  6. Von eelto im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 14:47
  7. Von Joe im Forum Domain-Recht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 16:39
  8. Von Craphix im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 12:19
  9. Von Alex27 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 16:00
  10. Von brakai295 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 21:00
  11. Von JP666 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 23:46
  12. Von mcmirk im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 11:25
  13. Von vx2000 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 22:52
  14. Von Anonymous im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2005, 13:31
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •