Ergebnis 1 bis 4 von 4

WLAN-Mitbenutzer lädt Filme runter

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    1
    Standard WLAN-Mitbenutzer lädt Filme runter
    Hallo alle zusammen!
    Folgende Situation: Jemand wohnt in einem Studentenwohnheim und hat sich (als einer von wenigen) einen Internetanschluss in sein Zimmer legen lassen (läuft auf ihn). Aufgrund der Nachfrage und der damit verbundenen Kostenreduzierung hat er einigen "Nachbarn" die Mitbenutzung über WLAN erlaubt, und dabei extra darauf hingewiesen, dass sie sich keine illegalen Sachen downloaden sollen.
    Bis letzte Woche hat sich auch alles ganz normal verhalten, nur dann folgendes:
    Im WLAN-Router ist eine Verbrauchsanzeige integriert, die von jedem Benutzer den aktuellen Verbrauch anzeigt.
    Der Verbrauch eines Mitbenutzers schnellte jedoch von einem Tag auf den anderen rapide in die Höhe, das WLAN-Blinklicht leuchtete den ganzen Tag wie wild! Das ganze lief (bis heute) 5 Tage lang, wobei der Anschlussinhaber fast die ganze Zeit nicht hier war. Als er heute wieder kam, ging es genauso weiter, der Verbrauch lag bei etwa 200-300MB pro Stunde, und das 5 Stunden in Folge!
    Er ging zum Mitbenutzer und fragte, ob er sich irgendwelche Filme saugte oder was? Er sagte, ja er habe vorhin was geladen, er schaltet es aus, sorry...

    Toll! Und sojemandem erlaubt man die Mitbenutzung, weil man glaubt er hält sich schon an die Gesetze.
    Von der Verbrauchsanzeige in Router wurde täglich einen Screenshot gemacht, zum Nachweis.

    Frage: Hat der Anschlussinhaber irgendetwas zu befürchten? Haftet er für irgendetwas? Oder kann er einfach an den Mitbenutzer verweisen, falls irgendetwas kommen sollte?

    Bin total beunruhigt gerade!

    grüße
    tobias

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: WLAN-Mitbenutzer lädt Filme runter
    Frage: Hat der Anschlussinhaber irgendetwas zu befürchten? Haftet er für irgendetwas? Oder kann er einfach an den Mitbenutzer verweisen, falls irgendetwas kommen sollte?
    Ja, er haftet. Allerdings kann er, wenn tatsächlich sowas kommen sollte, an den eigentlichen "Täter" verweisen. Nur wenn der dann verneint, das er es gewesen ist kommt es auf die Beweise an.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.12.2008
    Beiträge
    1
    Standard AW: WLAN-Mitbenutzer lädt Filme runter
    Gut, er kann an den Täter verweisen. Aber mal angenommen, man wolle auf nummer sicher gehen. was müsste man tun, dass im falle einer klage, alle schuld auf den mitbewohner fällt.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: WLAN-Mitbenutzer lädt Filme runter
    Kuz und knapp: Nichts.
    Das ist schließlich das Risiko, was man damit eingeht, wenn man anderen seinen Kram überlässt.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von wurstebrei im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.02.2020, 16:28
  2. Von ErikFrankfurter im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2014, 16:20
  3. Von sindybe im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 08:10
  4. Von laubfrosch95100 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 12:33
  5. Von kantaro im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 11:11
  6. Von manta656 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 21:21
  7. Von nekre1 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 21:19
  8. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 23:00
  9. Von wanne im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 15:48
  10. Von awer im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 14:13
  11. Von rachel im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 06:06
  12. Von monmo im Forum Urheberrecht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 18:24
  13. Von Anonymous im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 00:44
  14. Von Anonymous im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 13:36
  15. Von Anonymous im Forum Linkhaftung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.04.2006, 15:41
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •