Ergebnis 1 bis 4 von 4

Beleidigung oder Drohung?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    4
    Standard Beleidigung oder Drohung?
    Hallo,

    ist eigentlich "Hau ab!" per E-Mail zugeschickt, von einem Forenbetreiber eine a) Drohung - b) Beleidigung - c) nichts?

    Danke im Voraus!
    Alle meine Beiträge beinhalten nur meine eigene Meinung!

  2. Seilschaft BlackPanders
    Seilschaft BlackPanders ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    378
    Standard AW: Beleidigung oder Drohung?
    Es könnte eine nötigung sein, zudem auch als Hausverbot angesehen werden.
    Aber nicht, wenn dieser ihre Zugangsdaten nicht löscht - ist dies nicht gegeben.


    Zitat Zitat von npage-club Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ist eigentlich "Hau ab!" per E-Mail zugeschickt, von einem Forenbetreiber eine a) Drohung - b) Beleidigung - c) nichts?

    Danke im Voraus!

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Beleidigung oder Drohung?
    Kommt immer auf den Zusammenhang an. Ich würde das aber eher als Umgangssprache sehen
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  4. Clousin
    Clousin ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.07.2012
    Beiträge
    2
    Standard AW: Beleidigung oder Drohung?
    Meiner Meinung nach ist es c) nichts -
    Hätte er dir gedroht, hätte er dir Konsequenzen vorgestellt.
    (Hau ab, oder xxx..!!!)
    Ich schließe mich aaky an. - Umgangssprache.

    (Solltest du dich persönlich angegriffen fühlen, kann ich dich vergewissern das "Hau ab!" nicht beleidigend ist, warscheinlich fehlt ihm die Lust/die Fähigkeit zu argumentieren, oder sonstiges...)
    Ich bin kein Anwalt, oder sonstiger Rechtssprecher.
    Ich handle und urteile nach meinem Verstand, oder mir Bekanntem.

Ähnliche Themen
  1. Von Nilrem711 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2015, 10:40
  2. Von Suchender im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2012, 12:03
  3. Von Clousin im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 18:34
  4. Von Duisburger1902 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 10:44
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 03:07
  6. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 21:21
  7. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 22:53
  8. Von da.cappo im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 17:42
  9. Von MSBMUSIC im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 12:02
  10. Von SLB im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 00:37
  11. Von Bandido28 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 11:21
  12. Von PeterPaulus im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 17:11
  13. Von Einer im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 20:09
  14. Von Aki64 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2001, 02:17
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •