Ergebnis 1 bis 8 von 8

Forumsbeleidigungen die x-te

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    4
    Cool Forumsbeleidigungen die x-te
    Guten Morgen
    Ich habe folgende Fragen:

    Forum bietet Diskussionsplattform zu mehreren Themen an. Weiterhin kann man sich "private" PN zukommen lassen.

    1. User A beteiligt sich im Forum durch Beiträge. Daraufhin wird dieser von mehreren Usern "verbal beleidigt".
    User B stellt von User A "private PN" ins öffentliche Forum und "belustigt" sich darüber. Geringschätzige Bewertungen zu User A von User B werden weiterhin ins Netz gestellt.

    Strafrecht oder Zivilrecht? Beides? Benötige hierzu die dazu gehörigen §.
    Weiterhin besteht Möglichkeit zur Klage?

    2. User A erhält von User C beleidigende PN, a la "Du tickst nicht mehr ganz sauber"- "Hast Du sie noch alle" usw. usw

    Strafrecht oder Zivilrecht? Beides? Benötige hierzu die dazugehörigen §. Weiterhin besteht die Möglichkeit zur Klage?

    Mir ist aufgefallen, dass in vielen Foren ein unmissverständlicher herabwürdigender Ton von User zu User an den Tag gelegt wird. Dem sollte man "beikommen".

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Forumsbeleidigungen die x-te
    1. User A beteiligt sich im Forum durch Beiträge. Daraufhin wird dieser von mehreren Usern "verbal beleidigt".
    User B stellt von User A "private PN" ins öffentliche Forum und "belustigt" sich darüber. Geringschätzige Bewertungen zu User A von User B werden weiterhin ins Netz gestellt.

    Strafrecht oder Zivilrecht? Beides? Benötige hierzu die dazu gehörigen §.
    Weiterhin besteht Möglichkeit zur Klage?
    Strafrecht, im StGB unter Beleidigung, Verleumdung oder üble Nachrede. Paragraphen sind unter diesen Überschriften zu finden.
    2. User A erhält von User C beleidigende PN, a la "Du tickst nicht mehr ganz sauber"- "Hast Du sie noch alle" usw. usw

    Strafrecht oder Zivilrecht? Beides? Benötige hierzu die dazugehörigen §. Weiterhin besteht die Möglichkeit zur Klage?
    Das dürfte kaum als Beleidigung beachtet werden. Nicht jede abwertende Bemerkung ist auch eine Beleidigung nach Strafrecht.
    Mir ist aufgefallen, dass in vielen Foren ein unmissverständlicher herabwürdigender Ton von User zu User an den Tag gelegt wird. Dem sollte man "beikommen".
    Nichts einfacher als das: Man meidet solche Foren. Punkt.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    4
    Standard AW: Forumsbeleidigungen die x-te
    Forum melden? Nichts lieber alas das! Wo kann ich sowas veranlassen?

  4. Seilschaft BlackPanders
    Seilschaft BlackPanders ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    378
    Standard AW: Forumsbeleidigungen die x-te
    Als Admin in einem Chat teilweise ... ( mein Wort zählt auch im Forum )

    1. PN´s im Forum aufzeigen sind Verboten
    2. die Private Nachrichten im Chat zu veröffendlichen ebenfalls.

    Bei Verstößen oder zuwiderhandeln sind diese zu melden an den Admin oder Betreiber des Forums od. Chat.
    In Abwegenheit wird entschieden was getan werden muß , oder soll.


    Dies sind Grundlagen von Betreiber und seiner Admin´s


    Zitat Zitat von Maci Beitrag anzeigen
    Forum melden? Nichts lieber alas das! Wo kann ich sowas veranlassen?

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    4
    Standard AW: Forumsbeleidigungen die x-te
    Ich dachte an was "größeres". "Abschaffung des Forums z.B."

  6. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    9
    Standard AW: Forumsbeleidigungen die x-te
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Nichts einfacher als das: Man meidet solche Foren. Punkt.
    aaky sagte dass du das forum "meiden" sollst, und nicht "melden"

    Gruß
    Flo

  7. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Forumsbeleidigungen die x-te
    Ich dachte an was "größeres". "Abschaffung des Forums z.B."
    Ein Retter der Menschheit
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  8. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    4
    Reden AW: Forumsbeleidigungen die x-te
    Klar, vor allem rette ich die Menscheit vor "radikalen Katholiken"!

Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •