Ergebnis 1 bis 2 von 2

Internetseite - Anbieten einer Diesntleistung

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    1
    Standard Internetseite - Anbieten einer Diesntleistung
    ...und was es zu beachten gibt.

    Ich habe herausgefunden:

    Es muss ein Impressum in einer bestimmten Form geben. Copyrights falls ich andere Programme nutze. Ich werde joomla nutzen.

    Innerhalb dieser Seite soll eine Dienslteistung angeboten werden. Als Beispiel: Eine kostenpflichtige Hotline für das Wetter ( nur ein Beispiel ) .

    Was gilt es nun zu beachten? Ich habe einen Gewerbeschein und bin Student.

    Muss ich die Internetfirma irgendwo melden? Muss ich dann einen Handelsregistereintrag verlinken?

    Es wird ja über die Hotline ein Gebühr anfallen. Was ist in diesem Kontext zu beachten?

    Danke!

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Internetseite - Anbieten einer Diesntleistung
    Vorweg, wenn man eine gewerbliche Dienstleistung anbieten will, sollte man sich grundsätzlich anwaltlich beraten lassen. Nicht selten sind Einzelheiten vom Angebot selbst abhängig und müssen individuell angepasst werden, insbesondere AGB.

    Das Impressum ist natürlich pflicht. Was genau reinkommt, hängt m.E. vom Betreiber selbst ab. Ich empfehle von daher den hier angebotenen Impressums-Generator. ([url]http://www.e-recht24.de/impressum-generator/[/url])

    Was m.E. auch nicht fehlen darf ist die oben schon angesprochene AGB, sowie eine Datenschutzerklärung. Hier empfiehlt es sich - wie schon gesagt - einen Anwalt zu Rate zu ziehen, da der Inhalt immer vom genauen Angebot abhängig sein kann.

    Urheberrechte sind natürlich auch immer zu beachten. Verwendet man keine eigenen Werke, so sind entsprechende Rechte einzuholen, bzw. Lizenzbedingungen zu beachten.

    Wenn ich eine Dienstleistung gegen Entgelt anbiete, würde ich natürlich auch ausführlich über die anfallenden Kosten aufklären (s. auch Preisangabenverordnung), sowie über mögliche Einzelheiten (Vertragslaufzeit o.ä.). Eine Belehrung über den Widerruf kann, je nach Angebot, auch notwendig sein.

    Handelt es sich nur um ein Kleingewerbe oder ähnliches, wird man wohl keinen Eintrag im Handelsregister haben, wenn doch, unterliegt man zusätzlich dem HGB, mit entsprechenden Rechten und Pflichten. Das trifft aber eher auf Unternehmen zu die nach Art und Umfang einen kaufmännischen Geschäftsbetrieb darstellen (d.h. Kaufmann bzw. Handelsgewerbe).
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

Ähnliche Themen
  1. Von hausercelle im Forum Urheberrecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 23:06
  2. Von Werbinich? im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 21:14
  3. Von deylo im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 15:05
  4. Von stoecki im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 17:36
  5. Von tobias.knoll im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 18:18
  6. Von ESEL3000 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 14:33
  7. Von BenjaminK im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 16:54
  8. Von CB87 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 22:15
  9. Von Arztler im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 16:33
  10. Von violinenspieler1000 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 23:04
  11. Von leamaus2000 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 21:27
  12. Von madman im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 19:19
  13. Von Unregistriert im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 17:08
  14. Von netsurfer im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 11:30
  15. Von waschi im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2001, 19:43
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •