Ergebnis 1 bis 2 von 2

beobachten des inhaltes eines privatchats durch einen admin

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    1
    Standard beobachten des inhaltes eines privatchats durch einen admin
    hallo,

    ist es dem admin einer internetseite (z.b. online-game mit chatfunktion) erlaubt den schriftverkehr von mitgliedern seiner seite zu beobachten, wenn diese nicht die funktion des öffentlichen, sondern des privaten chats der seite nutzen?
    darf er also in die privtsphäre der privatchatter eigenständig eindringen (es liegt also keine beschwerde eines der privatchatter z.b. wg. beleidigung vor)?
    Geändert von Lionmeikel (08.11.2008 um 01:19 Uhr)

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: beobachten des inhaltes eines privatchats durch einen admin
    Warum sollte es? Ich persönlich sehe es jedenfalls nicht als erlaubt an, schließlich muss auch ein Anbieter eine gewisse Privatsphäre wahren und darf nicht seine Kunden/Nutzer einfach mal so "belauschen", zumindest nicht ohne diesen darüber in Kenntnis zu setzen.
    Ohne mich jetzt näher damit zu beschäftigen, fallen mit strafrechtlich aus dem Stehgreif die §§ 201, 202, bzw. 202a StGB ein, was jetzt am ehesten zutrifft, müsste man jetzt prüfen und mal nachlesen, d.h. ob das jetzt eher unter das gesprochene Wort, Briefverkehr oder dem Abfangen von Daten, fällt. Ferner fällt mir natürlich auch noch der Datenschutz (evtl. nach TMG, wenn Telemediendienst, was für ein Online-Spiel zutreffen könnte) ein, denn bei der Korrespondenz kann es sich ja ggf. auch um personenbezogene Daten handeln, selbst wenn es sich um einen Spiel-Chat handelt. Habe selbst früher Online gedaddelt und da wurde auch das eine oder andere private Gespräch geführt.

    Ohne mich jetzt näher damit beschäftigt zu haben, würde ich aber bei einem Nein bleiben. Ich mein, man kann nicht einfach Dritte bei ihren Gesprächen belauschen. Schon gar nicht ohne diese in Kenntnis darüber zu setzen oder das ein berechtigter Grund vorliegt.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

Ähnliche Themen
  1. Von GeisserS im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2014, 17:13
  2. Von peavey im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 15:33
  3. Von TipTop im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 18:20
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 16:51
  5. Von Chowa im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 12:01
  6. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 14:23
  7. Von weac im Forum Urheberrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 10:20
  8. Von Ghandi im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 10:11
  9. Von retoo im Forum Domain-Recht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 00:10
  10. Von del296 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 09:29
  11. Von uli2105 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 16:05
  12. Von Morgaine im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 21:58
  13. Von Thoralt im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 20:47
  14. Von Anonymous im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2006, 16:33
  15. Von Willi im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2003, 16:33
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •