Ergebnis 1 bis 4 von 4

Jahresangabe zum Copyright-Hinweis

  1. Benutzer
    Registriert seit
    22.09.2008
    Beiträge
    79
    Frage Jahresangabe zum Copyright-Hinweis
    Hallo,

    ich (15) bin neu hier.

    Ich habe eine Frage, was Copyright-Hinweise anbelangt:

    Wenn man ein Werk (z.B. ein Programm) veröffentlicht und sein Urheberrecht angeben will, wird in der Regel "©Name Jahr" verwendet. Kann man das einfach so angeben oder bedarf es da irgendeiner Anmeldung speziell für eine Angabe dieser Art?

    Tut mir leid, wenn diese Frage sich dumm anhört, aber ich wurde mehrmals von der Jahreszahl irritiert...

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Jahresangabe zum Copyright-Hinweis
    Im deutschen Rechtsraum bedarf es für das Urheberrecht keiner Kennzeichnung, das Urheberrecht ist gesetzlich gegeben.
    Es betrifft allerdings nur Werke nach dem Urheberrecht, also nicht alles, was man so kreiert ist auch wirklich geschützt (daran würde auch das © nichts ändern )
    Das copyright ist hauptsächlich für den anglo-amerikanischen Raum relevant, nur braucht es auch da meines Wissens nicht immer einer Kennzeichnung.
    Um auf die Frage zurückzukommen: Nach deutschen Recht ist völlig egal ob das © dasteht und was da für Text dahinter steht ...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Jahresangabe zum Copyright-Hinweis
    Zitat Zitat von Spy Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich (15) bin neu hier.

    Ich habe eine Frage, was Copyright-Hinweise anbelangt:

    Wenn man ein Werk (z.B. ein Programm) veröffentlicht und sein Urheberrecht angeben will, wird in der Regel "©Name Jahr" verwendet. Kann man das einfach so angeben oder bedarf es da irgendeiner Anmeldung speziell für eine Angabe dieser Art?

    Tut mir leid, wenn diese Frage sich dumm anhört, aber ich wurde mehrmals von der Jahreszahl irritiert...
    Es gibt keine dummen Fragen, höchstens dumme Antworten... (Und mit 15 darf man noch viele Fragen stellen, ohne sich zu blamieren; im Gegenteil: es zeichnet den Menschen aus, wenn er Fragen stellt, weil er mehr wissen will.)

    Ganz kurz:

    Im deutschen Recht ist ein ©-Vermerk gar nicht nötig, weil ein Werk, wenn es denn urheberrechtlich geschützt ist, automatisch geschützt ist, in dem Moment, wo es entstanden ist.

    Im angelsächsischen Recht (USA, GB usw.) war früher ein ©-Vermerk von gewisser rechtlicher Bedeutung, heute hat auch dort diese Bedeutung stark nachgelassen, da das angelsächsische Copyright-Recht sich stark dem kontinentaleuropäischen angeglichen hat.

    Und da es bei Urheberrechten immer auch um Fristen geht, weil das Urheberrecht nach x Jahren erlischt, ist eine Angabe, wann ein Werk geschaffen wurde, natürlich sehr sinnvoll.

    Angemeldet werden muß ein Urheberrecht nicht (anders als ein Patent, das muß man anmelden). Das © ist ein allgemeinverständlicher Hinweis "Liebe Leute - denkt dran, daß dieses Dingens hier urheberrechtlich geschützt ist!!!"

    Insofern schadet es nichts. Eine Jahreszahl dranzuschreiben kann man machen, muß man aber nicht. Es schadet nicht mal was, wenn die Zahl falsch wäre. Man kann damit aber gut dokumentieren, wann ein Werk entstanden ist. (Oder eine Software.)
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Jahresangabe zum Copyright-Hinweis
    Und da es bei Urheberrechten immer auch um Fristen geht, weil das Urheberrecht nach x Jahren erlischt, ist eine Angabe, wann ein Werk geschaffen wurde, natürlich sehr sinnvoll.
    Am besten, man gibt sein Todesjahr (oder das des Urhebers) an, das macht es dann wirklich sinnvoll ....
    UrhG § 64 Allgemeines
    Das Urheberrecht erlischt siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers.
    Ansonsten erlischt es nur bei unbekannten Urhebern 70 Jahre nach Veröffentlichung - das wäre meines Wissens der einzige Fall, wo der Zeitpunkt der Veröffentlichung von Interesse wäre.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von alphi im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2015, 11:11
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2015, 13:01
  3. Von Cubanze im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 09:45
  4. Von Atoll116 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2013, 21:37
  5. Von ottak im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2011, 21:11
  6. Von bier-tier im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 14:33
  7. Von Sparrow1985 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 12:04
  8. Von wurfi1 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 13:52
  9. Von Matthew66 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 03:08
  10. Von stompy2k im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2008, 23:34
  11. Von Giovâni im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 23:10
  12. Von verloren im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:04
  13. Von RageProX im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 14:38
  14. Von Martin90 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 10:00
  15. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.10.2004, 21:17
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •