Ergebnis 1 bis 5 von 5

Bereicherung !??!

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    3
    Ausrufezeichen Bereicherung !??!
    Also, ich fass es kurz;

    Man kauft vom e..y ein Handy (bezahlung Paypal).
    Verkäufer hatte dieses Handy vom Vertragsverlängerung.
    Man bemerkt dass Handy defekt ist.
    Man schaltet den Käuferschutz vom Paypal und bekommt die Summe wieder zurück.
    Paypal kassiert jedoch die Summe vom Verkäufer (Handy verkauft aber kein geld bekommen).
    Man schenkt den defekten Handy an person X.
    Verkäufer schaltet Anwalt ein und beschuldigt Man wegen Bereicherung.
    Was nun !!
    Zwichenzeitlich;
    Person x tauscht das defektes Handy beim Mobilfunkanbieter da es im Garantie frist ist.

    (Hoffe bordregeln sind eingehalten)

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Bereicherung !??!
    Relativ einfach: Der Anwalt hat recht.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    3
    Standard AW: Bereicherung !??!
    Wo ist denn dann der Sinn des Käuferschutzes vom Paypal.!!

    Oder war das ein Problem ab da an wo Person x das Handy getauscht hat?

    Ausserdem danke für die schnelle Antwort.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Bereicherung !??!
    Das Problem bestand ab dem Zeitpunkt, ab dem der Käufer sowohl Geld als auch Ware hatte und letztere nicht an den Verkäufer zurückgegeben hat. Deswegen ja auch "ungerechtfertigte Bereicherung": Der Käufer hat sein Geld wiederbekommen, der Verkäufer aber nicht das Handy. Und damit hat der Käufer ohne eine rechtliche Grundlage (ungerechtfertigt) eine Ware (Bereicherung).
    Wie der Vertrag rückabgewickelt wird, ob über Käuferschutz oder ob der Verkäufer das Geld zurück überweist, ist dabei eigentlich egal.
    Wo ist denn dann der Sinn des Käuferschutzes vom Paypal.!!
    Der Sinn besteht darin, dass der Käufer benachteiligt wäre, wenn er bezahlt hätte und keine Ware bekommt. Resultierend daraus, das sder Käufer (meistens) in Vorleistung gehen muss und damit dem Verkäufer ausgeliefert wäre.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    3
    Standard AW: Bereicherung !??!
    Danke für die hilfreiche Info.
    Und grossen Lob für dieses Forum !!!


Ähnliche Themen
  1. Von Anonymous im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 13:29
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •