Ergebnis 1 bis 2 von 2

Mp3s auf eigener Homepage - kein öffentlicher Zugang

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    3
    Standard Mp3s auf eigener Homepage - kein öffentlicher Zugang
    Mal eine Frage an die Experten. Ich möchte auf meiner Homepage einen Mp3 Player einbauen, der mir ein paar gerippte (Originale Cds befinden sich in meinem Besitz) Musikstücke abspielen soll.

    Nun ist diese Homepage nur für mich zugängig (Passwortschutz). Und somit kommenur ich an die Stücke.

    Wie ist die Rechtslage? Dürfte ich z.B. Stücke von Künstler XYZ mir so einbinden und im Hintergrund laufen lassen?
    [URL="http://www.nanc-angel.de"]http://www.nanc-angel.de[/URL]

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Mp3s auf eigener Homepage - kein öffentlicher Zugang
    ein paar gerippte (Originale Cds befinden sich in meinem Besitz)
    Also wenn sich auf den CDs ein Kopierschutz befinden sollte, ist auch schon das Rippen, also eine Privatkopie, nicht erlaubt. Denn ein grundsätzliches Recht darauf besteht nämlich nicht. Dann wären m.E. auch die Kopien im Netz rechtswidrig, ob das speichern dort erlaubt wäre oder nicht, wäre dann auch wieder egal.
    Man kann es sogar noch knippiger sehen, von einer CD in eine MP3 zu rippen, wäre nicht nur eine Vervielfältigung, sondern evtl. auch schon eine Bearbeitung (Änderung der Kompression, Bitrate entsprechend also in der Qualität), das wäre dann die Spaßbremsen-Variante, würde ich aber jetzt so nicht sehen.

    Ich möchte auf meiner Homepage einen Mp3 Player einbauen [...]diese Homepage ist nur für mich zugängig (Passwortschutz). Und somit kommenur ich an die Stücke.
    Naja, die Frage ist nich ob die Hompage passwortgeschützt ist, sondern die Dateien. Das wäre m.E. schon die eine Sache. Ist nicht selten das die html-Datei geschützt ist, die darauf verlinkten Dateien aber nicht. Die Dateien können dann via Google oder anderen Diensten recht schnell gefunden werden.
    Auch könnte man das Web allgemein als öffentlich zugänglich ansehen, d.h. es wäre egal ob sich die Dateien in einem passwortgeschützten Bereich befinden oder nicht. Sie wären öffentlich zugänglich. Auch gibt man mal schnell einem Freund ein paar Login-Daten ... das wäre dann die "worst-case" Auslegung wie ich finde, sofern ein Urheber überhaupt Wind davon bekommen würde. Also ich würde es nicht tun.

    Und überhaupt, wozu? Damit man es an der Arbeit hören kann? USB-Stick kaufen, Dateien draufspielen, an der Arbeit anstöpseln und feiern... aber immer auf den Chef aufpassen.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

Ähnliche Themen
  1. Von sadarita im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 10:25
  2. Von Killerpeter im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 11:45
  3. Von Morpheus_05 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 17:40
  4. Von bexopl im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 14:15
  5. Von Manfred B im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 20:27
  6. Von Bachsau im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 23:11
  7. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 22:52
  8. Von Advocado im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 17:21
  9. Von Hunyadi im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 14:42
  10. Von longcat im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 15:17
  11. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 00:48
  12. Von Musiker0815 im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 16:58
  13. Von Unregistriert im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 13:41
  14. Von Anonymous im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2005, 22:04
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •