Ergebnis 1 bis 6 von 6

Private Ebay AGB´s ?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    2
    Standard Private Ebay AGB´s ?
    Guten Tag

    Jemand verkauft etwas in Ebay zum Gebotspreis ab 1€.

    In der Auktionsbeschreibung steht das er ausserhalb von Ebay ein Gebot über XXX€ hat. Wenn das erfolgreiche Gebot in Ebay unter dem anderem Gebot liegt dann verkauft er es ausserhalb.

    Er selbst ist eine Privatperson.

    Hat man jetzt Anspruch als Höchstbietender auf den Artikel (Höchstgebot bei Angebotsende) oder nicht ?

    Ist dieser Passus mit dem aussenstehendem Gebot gültig ?

    Was passiert wenn man Anspruch hätte und er verkauft es zwischenzeitlich doch an den anderen ?

    Vielen Dank für Antworten!

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Private Ebay AGB´s ?
    Das ist nicht zulässig. Verträge bei eBay sind rechtskräftig.
    Wenn jemand was zu einem Mindestpreis verkaufen will kann er den Mindestpreis bei eBay festlegen.
    Meiner Meinung nach istd er Verkäufer verpflichtet, auch zu einem niedrigeren Preis zu liefern. Ob privat oder gewerblich ist völlig nebensächlich (in dem Fall macht das Gesetz keinen Unterschied).
    Verkauft der Verkäufer es an jemanden anders, ist er dem ersten Käufer trotzdem verpflichtet, muss die Ware liefern oder Schadensersatz leisten. Auch hier ist völlig egal ob privat oder gewerblich.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Private Ebay AGB´s ?
    Naja, der Verkäufer kann sogesehen mehrere Verträge schließen. Daran wird er nicht gehindert. Ist dann nur eine Sache wie er die nicht berücksichtigen Vertragspartner am Ende angeht. Die könnten dann u.U. Schadensersatz fordern.

    Eine Aufnahme von einem solchen Hinweis halte ich aber schon für unseriös, da es "Druck" auf den Käufer ausübt, insbesondere wenn er die Ware unbedingt haben will.

    Eine "AGB" ist das aber m.E. wohl kaum.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  4. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    2
    Standard AW: Private Ebay AGB´s ?
    also könnte man theoretisch als erfolgreicher Ebay Käufer auf erfüllung des Vertrages bestehen ?

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Private Ebay AGB´s ?
    Könnte man, aber der Verkäufer könnte sich auf BGB §275 (Unmöglichkeit) berufen. Aber dann wäre er voll Schadensersatzpflichtig.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2008
    Beiträge
    144
    Standard AW: Private Ebay AGB´s ?
    So viel ich weiß ist es laut AGB von Ebay nicht erlaubt die gegenstände in der Art und Weise anzubieten.

    Diese Funktion wird sehr gerne bei Auto verwendet und ist (glaube ich) kostenpflichtig! Somit versucht der Verkäufer diese Kostenpflichtige Funktion zu umgehen, was bei Ebay nicht erlaubt ist. (mit Ebay Kontakt aufnehmen und das Problem schildern).

    Übrigens diese Kostenpflichtige Funktion ist nicht in jeder Kategorie möglich!

Ähnliche Themen
  1. Von kasi09 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.2015, 15:59
  2. Von Graufuchs im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2015, 23:59
  3. Von Forumsnutzer im Forum Urheberrecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.2015, 19:28
  4. Von erri120 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.11.2014, 23:28
  5. Von sindybe im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 09:10
  6. Von Paula70 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 17:15
  7. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 17:19
  8. Von schnotti im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 08:54
  9. Von MaWe4585 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 14:14
  10. Von Vahrerboy im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 21:00
  11. Von ShogunQ im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 21:13
  12. Von darkman im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 23:14
  13. Von obecalp im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 21:11
  14. Von 0xdeadbeef im Forum Urheberrecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 15:50
  15. Von Anonymous im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2005, 09:38
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •