Ergebnis 1 bis 12 von 12

Dieses Forum ist ein Witz!

  1. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard Dieses Forum ist ein Witz!
    "jede antwort auf deine detaillierte anfrage wäre kostenlose rechtsberatung und ist gesetzlich leider nicht erlaubt"

    Siehe ####### - Anfrage. (Ich sage die Automarke jetzt nicht, denn das ist ja auch verboten.

    So ein Schmarrn.

    Wer postet hier zwei mal?

  2. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    Ich!

    Klammer zu)

  3. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    Hallo,

    es ist nun einmal fakt, dass es nur anwälten erlaubt ist, rechtsberatung im einzelfall zu erteilen. wenn dir das nicht passt, musst du mit den leuten reden, die die gesetze machen. die leute, die in diesem forum posten sind da wohl der falsche ansprechpartner.

    allgemeine frasgen werden hier auch diskutiert. also einfach die regeln lesen und sich dran halten oder die gesetze ändern. oder ein eigenen forum aufmachen .

  4. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    Hallo user123,

    Das deutsche Rechtsberatungsgesetz stammt entstammt der Zeit des dritten Reiches und wurde danach insoweit angepasst, dass Worte aus dem nazistischen Sprachgebrauch entfernt wurden, jedoch nicht der damals gemeinte Sinn.

    In der heutigen Zeit (die ja immerhin vor 59 Jahren angebrochen ist) hat dieses Gesetz keinen Grund mehr.

    Es steht zudem im Widerspruch zu anderen Gesetzen und Grundrechten ( freie Meinungsäußerung ! ) und ist gegen die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland gerichtet. Dass gerade deutsche Rechtsanwälte diesen Umstand oft nicht erkennen, bestätigt mich weiter in meiner Meinung über diesen Berufsstand.

    In Deiner Antwort blieb übrigens völlig offen, welchen Sinn Du dann in diesem Forum siehst !

  5. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    hey ho,
    egal wie alt dieses gesetz ist, solange es geltendes recht ist, muss man sich wohl daran halten. sinn dieses forums kann es also nur sein, sich über allgemeine fragen auszustauschen.

    und noch einmal, sinnloses rumgejammere bringt überhaupt nichts. geh in die politik und ändere die bestehenden gesetze oder mach ein eigenes forum zu diesem thema auf. aber belästige andere leute nicht mit kritik ohne alternativen.

    bye, gast123

  6. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    Ob das wohl ein Rechtsanwalt war, der sich da so angegriffen gefühlt hat ?
    Und was hat er eigentlich mit "und noch einmal" gemeint - hat er das etwa schon mal gesagt - hey, ho ?

    Ist das hier ein RIGHT AND ORDER Forum ?

  7. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    LAW AND ORDER wollte ich eigentlich schreiben, während ich an RECHTS gedacht habe ...

    northern man

  8. Benutzer
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    51
    Standard
    Nu regt euch mal nicht künstlich darüber auf, dass dieses Forum geltende Rechtsvorschriften beachtet.
    Ein allgemeiner Hinweis zur Lösung einer Rechtsfrage ist doch wohl immer noch viel besser als gar kein Plan (bzw. eine mehr oder weniger fette Rechnung von einem Rechtsanwalt für eine Beratung, bei der herauskommt dass der befragte Anwalt sich auch nicht mit der Materie auskennt).

    Auch das BGB stammt an manchen Stellen noch von Anno muff - und selbts unser Grundgesetz ist schon ein paar Jahre alt.....

    Also: tief durchatmen, entspannen und wenn's dann noch nicht besser wird raus aus diesem Forum und die Seite e-recht24.de aus dem eigenen Gedächtnis streichen und nie wieder ansteuern. Schließlich wird ja keiner gezwungen, dieses Forum zu besuchen.
    Hinter jeder Ecke lauern ein paar Richtungen

  9. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    [quote="Anonymous"]hey ho,
    egal wie alt dieses gesetz ist, solange es geltendes recht ist, muss man sich wohl daran halten. sinn dieses forums kann es also nur sein, sich über allgemeine fragen auszustauschen.

    mal ne andere frage wie gehts euch

  10. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    .

    Moment - nur Juristen dürfen nicht kostenlos beraten und "Nichtprofis" dürfen es nicht als "Rechtsberatung" deklarieren.
    Wenn Du zu einem Problem hier nachfragst - und jemand anderes hat mit was Ähnlichem schonmal Erfahrungen gemacht oder zumindest ein Urteil gelesen, dann darf er Dir das selbstverständlich mitteilen, seine Meinung dazu sagen und Dir auch Tipps geben.
    Immerhin - es gibt zumindestens die Möglichkeit tatsächlich Hilfe zu finden.

    Nichts desto trotz hast Du vollkommen Recht, daß dieses Forum hier ein Scherz ist - das liegt aber an den Usern, nicht an irgendeiner Rechtsbestimmung. Ich habe die selbe Frage wie hier parallel in einem Grufti-Forum gestellt (mal das andere Extrem probiert ) und habe da sehr detaillierte Antworten von Nichtjuristen bekommen, einige haben sogar sachbezogene Urteile und Gesetzesauszüge verlinkt....
    Damit kann man sich schon einen ersten Eindruck verschaffen.

    Wenn ich die Antworten hier lese habe ich nicht den Eindruck, daß besonders viele Juristen posten würden. Wenn doch - dann kommt natürlich kaum was dabei raus, was man denen aber nicht vorwerfen kann. Wenn ich einem Juristen seinen Beamer reparieren soll, dann lasse ich mich auch ordentlich dafür bezahlen, auch wenn ich nur die Batterien in der Fernbedienung richtig herum eingelegt habe.

    Also gesunden Menschenverstand findet man dichter gestreut in völlig anderen, sachfremden Foren. Ein paar Semester Recht im Studium als Nebenfach belegt, etwas Interesse an der Materie, ein paar Urteile gelesen und bei vielen Problemen liegt man mit seiner ersten Meinung meist schonmal garnicht so verkehrt....
    Klar kann man das lange nicht vergleichen mit der Kenntnisen eines Juristen... da geht man aber auch nur hin, wenn es erforderlich ist.

    Die Hobbyjuristen hier kennen sich auch nicht besser aus als im Schnitt der Bevölkerung und können einem nur Standardantworten liefern, die schon ausreichend publiziert sind. Da sind mir die Hobbjuristen wo anders lieber - weil die bisweilen weniger lethargisch und lustlos mit so einem Thema umgehen.

    Grund genug sich woanders umzugucken - insofern hat Dein Posting schonmal die richtige Schlussfolgerung.
    Aber probieren kann man ja mal...

    Ich melde mich schlicht ab - erwartet habe ich eh' nix, deshalb gibts auch keinen Grund zu meckern!

    MfG
    Bunbury

    .

  11. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    Kürzt die Diskussion einfach ab:

    Lösung:

    Rechtsberatung darf nicht erfolgen
    Rechtsbeistand aber wohl.
    Rechtsbeistand kann jede natürlich Person darstellen die Mündig ist.

    Ganz einfach

  12. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard witz
    schön

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 17:47
  2. Von Jlaebbischer im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 17:51
  3. Von spogiderbaer im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 21:45
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 13:42
  5. Von 3DChips im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 19:54
  6. Von de_leckersten im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 10:59
  7. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 17:52
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •