Ergebnis 1 bis 3 von 3

Ein YouTube-Partner hat urheberrechtliche Ansprüche auf eines deiner Videos geltend g

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    1
    Standard Ein YouTube-Partner hat urheberrechtliche Ansprüche auf eines deiner Videos geltend g
    Hallo! Unten ist die eMail von YouTube! Was könnte diese bedeuten?
    Darf man das Video ohne rechtliche Probleme online lassen? Hat der Rechteinhaber dem irgendwie zugestimmt: "Dein Video wird immer noch angezeigt, weil X die Verwendung dieses Inhalts in YouTube autorisiert hat" Was hat das ganze zu bedeuten? Heißt das das X es erlaubt das das Video weiterhin bei Youtube zu sehen ist, nur die können deswegen Werbung einblenden (Zitat:"Auf der Seite deines Videos wird möglicherweise auch Werbung angezeigt") Wäre ja ok!!!! ODER BEDEUTET ES diese X ist Geldgierig und man darf das Video erstmal ahnungslos online lassen und die wollen erstmal wissen wieviel User im Zeitraum X darauf zuzugreifen, um dann eine entsprechende Rechung zu schreiben???(Zitat:"Solange UMG Ansprüche auf dein Video erhebt, kann diese Person öffentliche Statistiken über dein Video wie beispielsweise die Anzahl der Aufrufe anfordern")

    Danke für Infos!!!!

    --------------------------------------------------------------------------------

    Subject: Ein YouTube-Partner hat urheberrechtliche Ansprüche auf eines deiner Videos geltend gemacht.


    Hallo,

    X hat für einige oder alle Audioinhalte in deinem Video "Tuntenlauf auf der Königsallee - Düsseldorf" Ansprüche geltend gemacht. Dieser Anspruch wurde im Rahmen des Programms zur Inhaltsidentifizierung von YouTube geltend gemacht.

    Dein Video wird immer noch angezeigt, weil X die Verwendung dieses Inhalts in YouTube autorisiert hat. Solange X Ansprüche auf dein Video erhebt, kann diese Person öffentliche Statistiken über dein Video wie beispielsweise die Anzahl der Aufrufe anfordern. Auf der Seite deines Videos wird möglicherweise auch Werbung angezeigt.

    Anspruchsdetails:

    Urheberrechtsinhaber: X
    Inhalt, für den Ansprüche erhoben wurden: Einige oder alle Audioinhalte

    X hat für diesen Inhalt im Rahmen des Programms zur Inhaltsidentifizierung von YouTube einen Anspruch geltend gemacht. YouTube ermöglicht es seinen Partnern, YouTube-Videos auf Inhalte zu überprüfen, an denen sie die Rechte besitzen. Partner können zum Auffinden von Video- und Audioübereinstimmungen unser automatisches System verwenden oder die Videos manuell überprüfen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Das YouTube-Team zur Inhaltsidentifizierung
    Geändert von Styx (27.08.2008 um 12:19 Uhr) Grund: etwas verallgemeinert

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Ein YouTube-Partner hat urheberrechtliche Ansprüche auf eines deiner Videos gelte
    ODER BEDEUTET ES diese UMG ist Geldgierig und man darf das Video erstmal ahnungslos online lassen und die wollen erstmal wissen wieviel User im Zeitraum X darauf zuzugreifen, um dann eine entsprechende Rechung zu schreiben???
    Das würde ich durchaus im Bereich des Möglichen sehen. Ausgeschlossen ist es jedenfalls nicht.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Ein YouTube-Partner hat urheberrechtliche Ansprüche auf eines deiner Videos gelte
    Könnte man so oder so sehen. Schließlich wurden hier Ansprüche geltend gemacht. Es kann nun sein das Youtube dem Rechteinhaber hier anbietet, Werbung einzublenden und diese Einnahmen dann dem Rechteinhaber zur Verfügung zu stellen. Sozusagen als Vergütung.
    Natürlich wäre es auch denkbar, das der Rechteinhaber versucht Daten zu sammeln, um evtl. Ansprüche zu berechnen. Alles denkbar.
    Ich würde mich erst einmal genauer bei youube darüber erkundigen, was die email genau zu bedeuten hat und was genau die möglichen Folgen hiervon sein können.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

Ähnliche Themen
  1. Von alphi im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2015, 21:02
  2. Von JuBe im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2014, 18:12
  3. Von Monette im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.06.2014, 17:50
  4. Von internetnutzerin im Forum Urheberrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2014, 11:52
  5. Von Max-Manfred im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2013, 19:58
  6. Von Serviceug im Forum Urheberrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 19:57
  7. Von master606 im Forum Linkhaftung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 22:59
  8. Von Crosaider im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 20:39
  9. Von Drapondur im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 23:00
  10. Von Marinmaggot im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 16:27
  11. Von santhiphap im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 20:25
  12. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 08:02
  13. Von augenblickmal im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 19:19
  14. Von Anton76 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 13:55
  15. Von björn im Forum Urheberrecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 21:15
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •