Ergebnis 1 bis 4 von 4

Komerzielle Homepage

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    6
    Standard Komerzielle Homepage
    Hallo,

    was muss man beachten wenn man mit seiner Homepage Geld verdient. zb. durch Werbeeinnahmen. Dann gilt die Homepage ja als kommerziell.

    Liebe Grüße, Ben


    PS: hoffe es ist jetzt allgemein genug formuliert? =)

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Komerzielle Homepage
    Impressum, AGB, Datenschutzerklärung, evtl. Gewerbeanmeldung und Besuch beim Finanzamt (die sagen einem genauer ob man nun ein Gewerbe hat, bzw. steuerpflichtig ist), man sollte auch keine Rechte von Dritten verletzen (Urheberrechte, Markenrechte usw., bei gewerblichen Handeln sind Abmahnungen sehr kostenintensiv), kein wettbewerbswidriges Verhalten...

    Was man genau braucht und was optional ist, hängt vom genauen Angebot ab. Ein Impressum ist aber schon einmal das mindeste, was rein muss, lässt sich anhand von § 5 TMG ablesen.

    Mehr auch hier:
    [url]http://www.e-recht24.de/artikel/datenschutz/209.html[/url]

    Und zum erstellen empfehle ich den Impressum-Generator:

    [url]http://www.e-recht24.de/impressum-generator/[/url]
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    6
    Standard AW: Komerzielle Homepage
    Hi, schonmal danke.

    Und wie ist das jetzt wenn es ein "Gemeinnütziges-Projekt" ist und in keinem Wettbewerb steht? und das Geld nicht in Private Taschen fließt sondern wieder für das Projekt ausgegeben wird?

  4. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Komerzielle Homepage
    Also inhaltliche Dinge wie Impressum und Haftung machen da m.E. keinen Unterschied. Einzig was Gewerbe und Steuer angeht, könnte man hier was drehen. Denke da ist aber das jweilige Amt der bessere Ansprechpartner. Die können da detailierter auf Probleme und Fragen eingehen.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

Ähnliche Themen
  1. Von Kai_leon im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2013, 13:46
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •