Ergebnis 1 bis 6 von 6

Rechnung auch ohne Stuernummer möglich?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    1
    Standard Rechnung auch ohne Stuernummer möglich?
    Hallo Zusammen,

    angenommen man hat vor einigen Tagen ein Gewerbe (GbR) angemeldet und der Gewerbeschein liegt bereits beim zuständigem Finanzamt vor. Nur leider hat man noch keine Steuernummer. Bevor man nicht den Gewerbeeröffnungsbogen ausgefüllt hat, bekommt man keine StNr.
    Wäre es möglich, dass man schon im Vorhinein Rechnungen an seine Kunden stellt oder sollte man auf die StNr. warten?

    Vielen Dank und beste Grüße,
    Johannes

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Rechnung auch ohne Stuernummer möglich?
    Man kann auch vorher schon Rechnungen stellen, sollte jedoch darauf verweisen, dass die Steuernummer noch nicht zugeteilt wurde, da sonst der andere nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt wäre.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  3. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Rechnung auch ohne Stuernummer möglich?
    Ich würde beim Finanzamt anrufen und mir die Nummer, wenn möglich, bereits mündlich geben lassen. Meist liegt die denen schon vor.

    Eine Rechnung ohne Steuernummer würde ich problematisch sehen. Meines Wissens können die ohne diese keine Vorsteuer geltend machen... finden die dann glaube ich nicht so schön.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Rechnung auch ohne Stuernummer möglich?
    Eine Rechnung ohne Steuernummer würde ich problematisch sehen. Meines Wissens können die ohne diese keine Vorsteuer geltend machen... finden die dann glaube ich nicht so schön.
    Ist meines Wissens nach aber möglich. Sicherlich sollte man immer versuchen, die zu erfahren, oder die Rechnung im Nachhinein zu korrigieren (was ja zulässig ist), aber wenn nochj keine Nummer da ist, muss es ja auch ohne gehen Man muss es eben im Endeffekt nur nachweisen können (wird bei einer eventuellen Steuerprüfung des Rechnungsempfängers sicherlich eine beliebte Frage sein )
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    16
    Standard AW: Rechnung auch ohne Stuernummer möglich?
    Bei uns in Berlin gibt es die Steuer Nummer nicht schneller.
    Das dauert seine Zeit und in dem Fall war es 1 Woche.

    Kann ja auch sein, das die GbR ein Kleingewerbe ist, dann ist sowieso essig mit USt.

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Rechnung auch ohne Stuernummer möglich?
    Kann ja auch sein, das die GbR ein Kleingewerbe ist, dann ist sowieso essig mit USt.
    Nicht die Gesellschaftsform ist für die USt entscheidend. Sondern die Tatsache, ob die Kleinunternehmerregelung (siehe UStG) gilt. Das kann auch für eine AG gelten (wenn auch eher unwahrscheinlich) ...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von Kai im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.06.2016, 16:56
  2. Von schnuddel im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 12:44
  3. Von Lawgend im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 18:53
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 10:21
  5. Von Gekko im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 09:07
  6. Von clairdelune im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 06:41
  7. Von riverman8092 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 22:44
  8. Von Horst 36 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 15:22
  9. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 20:05
  10. Von Sülter im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 21:59
  11. Von pjenfer im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 21:20
  12. Von aron91 im Forum Linkhaftung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 02:22
  13. Von SLB im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 00:04
  14. Von whookasz im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 02:47
  15. Von Unregistriert im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 10:49
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •