Ergebnis 1 bis 9 von 9

Nachrichten Website

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2008
    Beiträge
    2
    Standard Nachrichten Website
    Hallo erstmal, hier meine Frage:
    Was muss beachtet werden, wenn jemand vorhat, eine Seite aufzumachen, welche sich mit Nachrichten beschäftigt?
    Falls die Frage genauer gestellt werden muss, bitte ich um einen Hinweiß.
    Mfg
    Whitesoul

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Nachrichten Website
    Impressum (inkl. Verantwortlichen für redaktionelle Inhalte gem. § 55 RStv), Urheberrechte, Haftung für Inhalte (bei evtl. Kommentaren, Gästebuch und Foren), 6. Abschnitt des Rundfunkstaatsvertrages, journalistische Sorgfaltspflicht (gründliche Recherche, vollständige Information, Objektivität), Unerlaubte Äußerungen (Falsche Tatsachen, Beleidigungen), ggf. auch Datenschutz.

    Ist jetzt das was mir aus dem Stehgreif sofort einfällt.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2008
    Beiträge
    4
    Standard AW: Nachrichten Website
    ich bin platt. Also ich wusste nur das man immer seine Quellen Angeben muss und keine Texte wie auch Bilder kopieren darf.

  4. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Nachrichten Website
    Also das muss jetzt nicht alles auf einen Schlag zutreffen, ... wirkt so aufgelistet vielleicht sehr erschlagend.
    Was im Einzelfall dann genau zutrifft, ist eine Sache des genauen Inhalts und der Ausgestaltung eines solchen Angebotes. Aber ein entsprechendes Impressum ist da schon das mindeste.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2008
    Beiträge
    2
    Standard AW: Nachrichten Website
    Ok, vielen Dank erstmal, also wenn man mal vom Impressum absieht,
    was müsste jemand beachten, wenn er oder sie lediglich vorhat, Links auf Nachrichten anzubringen ( Abgesehen davon, dass er oder sie für die Inhalte, auf die diese Links verweisen würden, verantwortlich ist, außer er oder sie distanziert sich davon ).
    Mfg
    Whitesoul

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Nachrichten Website
    Das die verlinkten Seiten das Genannte beachten. Stichwort Linkhaftung.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  7. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Nachrichten Website
    Wird nur verlinkt oder auch Text dazu kopiert? Also ein kurzer Header zur News o.ä.?
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  8. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Nachrichten Website
    Zitat Zitat von FreddyOs Beitrag anzeigen
    ich bin platt. Also ich wusste nur das man immer seine Quellen Angeben muss und keine Texte wie auch Bilder kopieren darf.
    Eine Pflicht zur Quellenangabe gibt es nur bei Zitaten und einigen speziellen vom UrhG erlaubten Nutzungen geschützter Werke. (§63 UrhG)

    In der journalistischen Berichterstattung werden Informationsquellen üblicherweise dann genannt, wenn sie eindeutig zuzuordnen sind und wenn eine Quellenangabe sinnvoll ist. Eine dpa-Meldung wird man als dpa-Meldung kennzeichnen - wenn aber ein 20-Zeilen-Bericht aus Meldungen von dpa, AP, afp und Reuters sowie des eigenen Korrespondenten zusammengestellt wurde, dann wird man eher keine Quellenangabe finden (sie wäre auch bald länger als der Bericht selber).

    Und wenn die Pressestelle des Bundeslandwirtschaftsministeriums eine Äußerung des Bundeslandwirtschaftsministers an die Medien verbreitet, dann findet man natürlich niemals "Pressestelle des Bundeslandwirtschaftsministeriums" als Quellenangabe - dann heißt es schlicht und einfach: "Bundeslandwirtschaftsminister Wie-heißt-er-noch-gleich erklärte zu den steigenden Milchepreisen... blablubberblablobber..."

    Last but not least werden Quellen wohlweislich verschwiegen, wenn Quellenschutz notwendig ist...
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

  9. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    2
    Standard AW: Nachrichten Website
    wenn ich also eine Nachricht bei n-tv lesen und dann diese 1:1 in einen Blog veröffenliche wie diese [url]http://www.n-tv.de/ratgeber/versichernvorsorgen/Bei-Renteneintritt-schon-ein-Wrack-article490883.html[/url] dann muss ich also als Quelle dpa angeben und einen Link zu n-tv setzen, damit ich auf der sicheren rechtlichen Seite bin?

Ähnliche Themen
  1. Von Bernd19 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2014, 13:14
  2. Von Emil im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2014, 00:13
  3. Von Muppel16153 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 00:27
  4. Von Mister_Tobi im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 03:10
  5. Von Wolfrabe im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 14:20
  6. Von Sandra29 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 17:26
  7. Von D.WagnerL im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 14:55
  8. Von schnotti im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 08:54
  9. Von Nero_G im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 14:37
  10. Von ravid im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 23:40
  11. Von Unregistriert im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 23:33
  12. Von Unregistriert im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 17:43
  13. Von Unregistriert im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 16:01
  14. Von Nolte im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.2004, 18:02
  15. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2004, 23:15
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •