Ergebnis 1 bis 3 von 3

Artikel mit Web-Adresse ohne Verlinkung

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    1
    Standard Artikel mit Web-Adresse ohne Verlinkung
    Hallo allerseits,

    das Thema Linkhaftung ist ja breit diskutiert. Für mein Verständnis bleibt aber eine Frage offen:

    -> Wenn in einem redaktionellen Artikel Zitate von einer dritten Seite übernommen werden und dann der Hinweis folgt, dass es den vollständigen Artikel auf [url]www.xxyxxyxyxyxyx.de/unterseite/xyxy.html[/url] gibt - dieser aber nur als Text dort steht und nicht verlinkt ist - gilt dieser dann trotzdem als Link inkl. den Vorschriften zur Haftung?

    Zum Steigern des Schwierigkeitsgrades: Die Seite von der zitiert wurde verfügt über kein Impressum - wie verhält sich das da?

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Artikel mit Web-Adresse ohne Verlinkung
    Ob die URL nun verlinkt ist der als reiner Text vorliegt, ist meiner Meinung egal. Denn der Effekt bleibt doch der Gleiche, nur das man hier jetzt zu copy and paste greifen muss, statt einfach nur drauf zu klicken. Der Effekt aber, ist für mich identisch. Schließlich gebe ich noch immer einem Dritten die Möglichkeit, auf die Inhalte eines anderen Anbieters zuzugreifen, bzw. gebe einen Verweis dazu wieder.
    Deshalb würde ich es auch als Link ansehen.

    Ob die verlinkte Seite nun der Impressumspflicht nachkommt oder nicht, finde ich tut hier nichts zur Sache und ändert nichts an den Pflichten bei dem Setzen von Links.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    2
    Frage AW: Artikel mit Web-Adresse ohne Verlinkung
    @Styx
    Du schreibst, deiner Meinung nach - ich hoffe das ist auch nur eine Meinung und kein geltendes Recht.

    Ob die URL nun verlinkt ist oder als reiner Text vorliegt, ist eigentlich nicht egal.

    Ein Link ist eine technische Einrichtung, die es erlaubt jemanden automatisch weiterzuleiten. Siehe auch Thema Referrer (WIKIPEDIA) - hier sind dann auch technische Beziehungen zwischen weiterleitenden Seiten eingegangen worden.

    Ein reiner Text ist erst einmal Information. Und die reine Information über das, was im Internet zu finden ist, zu verbieten greift schon deutlich mehr in das Recht jedes Bürgers ein.

    Ein wesentliche Unterschied ist doch, dass der Nutzer selbst aktiv werden muss und die angegebene Adresse selbst in seinem Browser eingeben muss. Somit fehlt doch jeder Zusammenhang zwischen eigener Seite und der im reinen Text gennaten. Auch das Thema Referrer ist damit überhaupt nicht gegeben, weil eben die Inhalte in keiner Weise etwas miteinander zu tun haben. Auch die klare Abgrenzug ist eindeutig - der User wählt im Browser selbstständig eine neue Seite und VERLÄSST meinangebot.

    Also meiner Meinung nach währe das ein großer Einschnitt in die Redefreiheit, wenn ich nicht einmal mehr davon berichten darf, was ich gesehen habe.

    Gibt es dazu schon irgend eine fundierte Aussage?

    Vielen Dank
    Liebe Grüße
    Gerhardt

Ähnliche Themen
  1. Von labelsound im Forum Linkhaftung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2017, 07:18
  2. Von Cubanze im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 09:45
  3. Von Grand im Forum Linkhaftung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2014, 07:03
  4. Von Karlheinz im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2011, 17:56
  5. Von godfake im Forum Linkhaftung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 19:26
  6. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 23:16
  7. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 23:25
  8. Von Alekz im Forum Linkhaftung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 00:27
  9. Von bobokappe im Forum Linkhaftung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 09:10
  10. Von Iggy im Forum Linkhaftung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 16:39
  11. Von Mhmm im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 20:00
  12. Von Bernd58 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 08:58
  13. Von eeepc im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 21:50
  14. Von Unregistriert im Forum Linkhaftung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 19:33
  15. Von Rudi im Forum Linkhaftung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2005, 12:22
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •