Ergebnis 1 bis 2 von 2

Negative Bewertung und folgen für Käufer?

  1. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2008
    Beiträge
    144
    Cool Negative Bewertung und folgen für Käufer?
    Hallo, wie ist ihre Meinung?

    Käufer kauft bei gewerblichen Verkäufer eine Gegenstand. Zahlt, die Ware wird geliefert. Die Ware ist aber defekt. Der Käufer warnt den Verkäufer nicht und vergibt SOFORT eine Negative Bewertung.

    Kann der Verkäufer deswegen den Käufer verklagen?
    Gründe:

    Der Käufer hat Widerrufsbelehrung akzeptiert
    Der Verkäufer hätte die Ware SOFORT ausgetauscht, wenn er davor gewußt hat
    Der Verkäufer hat die Ware getestet und versendet. Durch Versand kann die Ware kaputt gegangen sein.
    Den Verkäufer ist durch diese negative Bewertung ein Schaden (Umsatzverlust) entstanden.

    Wird der Verkäufer vor Gericht gute Chancen haben? (nur Ihre Meinung ist gefragt)

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Negative Bewertung und folgen für Käufer?
    Der Käufer hat Widerrufsbelehrung akzeptiert
    Wieso akzeptiert? Er hat sie erhalten, aber wieso muss er sie akzeptieren? Woher will der Verkäufer dies wenn dann auch wissen?

    Den Verkäufer ist durch diese negative Bewertung ein Schaden (Umsatzverlust) entstanden.
    Denke das ist schwer nachzuweisen. Also fällt meiner Meinung diese Option völlig weg, denn den Schaden muss er ja entsprechend beweisen können. Bei einem eBay verkäufer dürfte das unmöglich sein und ist eher ein subjektives empfinden.

    Die anderen beiden Möglichkeiten sind ein wenig lala.
    Ich halte dieses Klageverhalten wegen negativen eBay bewertungen für Blödsinn. Ein Händler muss Kritik hinnehmen können, ob gutgemeint oder negativ. Natürlich sind völlig unobjektive und beleidigende von eBay auf Wunsch zu entfernen. Aber wenn ich als Käufer schreibe, dass die Ware beschädigt angekommen ist, entspricht das ja auch den Tatsachen. Für Dritte ist dies ggf. ein Hinweis dafür, dass der Verkäufer seine Waren nicht unbedingt sorgsam verpackt/gepolstert verschickt.

    Ein cleverer Händler, könnte einem Käufer ja vielleicht dazu verpflichten, nach gelösten Mängelfragen, seine Bewertung zu löschen oder eine Bewertung in Punkto "Guter Service" o.ä. zu tätigen.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

Ähnliche Themen
  1. Von DrDsms im Forum Domain-Recht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.10.2015, 23:03
  2. Von rechtfrage im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.05.2014, 00:42
  3. Von tr7000 im Forum Linkhaftung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2013, 20:46
  4. Von Modeforum im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 19:52
  5. Von Johnny0815 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 10:03
  6. Von stevy1st im Forum E-Commerce
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 22:55
  7. Von heyli im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 15:37
  8. Von GSandSDS im Forum Urheberrecht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 02:45
  9. Von Sundance Kid im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 16:31
  10. Von samstag im Forum E-Commerce
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 16:12
  11. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 10:46
  12. Von thalex im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 09:39
  13. Von Peter077 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 13:59
  14. Von Unregistriert im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 16:05
  15. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 13:53
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •