Ergebnis 1 bis 4 von 4

Ebay privater/gewerblicher Händler - Strafe ?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    2
    Standard Ebay privater/gewerblicher Händler - Strafe ?
    Hallo,

    angenommen A hat eine Möglichkeit gefunden für sich gutes Geld über Ebay zu verdienen. Dabei kauft er Artikel an um diese dann wieder für einen höheren Preis zu verkaufen. Eigentlich müsste A dafür als gewerblicher Händler angemeldet sein, doch das was A plant, geht nur über einen kurzen Zeitraum, heißt somit dass A für gut einen Monat diesen An & Verkauf durchführen möchte, danach lohnt es sich für ihn nicht mehr. Sagen wir so: A kauft jetzt sehr viele Artikel ein und verkauft diese später wieder zu einem deutlich höheren Preis - etwa 50 % Gewinn, was könnte A als privaten Verkäufer dabei passieren bzw was wird Ebay machen wenn das ganze rauskommt ? Könnte A mit ernsthaften Strafen rechnen oder bekommt A evtl erst eine Abmahnung von Ebay ohne eigentliche Strafe ?
    Kennt sich da jemand aus ?
    Geändert von Drieftry (08.08.2008 um 12:14 Uhr)

  2. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    2
    Standard AW: Ebay privater/gewerblicher Händler - Strafe ?
    Kann hier niemand was zu sagen ? Hat man gleich mit einer empfindlichen Strafe zu rechnen ? Oder gibt es erst eine Mahnung ?

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2008
    Beiträge
    144
    Standard AW: Ebay privater/gewerblicher Händler - Strafe ?
    Hallo, aus meine Sicht unterdrückst du hiermit Steuer (30% vom Gewinn).

    Aber ein Steuerberater wird dir weiter helfen können

    Aber wenn dich jemand abmahnt wegen fehlenden "Impressum, Widerrufsbelehrung etc. pp" zahlst du unter umständen 100- 300 Euro.

    Aber... wenn das jemand rausbekommt. Ich kenne Auktionen, dort werden monatlich bis zu 40 Artikel verkauft und das über einen längeren Zeitraum. Niemand tut den Leuten was, aber wenn das rausfliegt, haben Sie sehr viel Ärger!

  4. minikleinwagenfahrer
    minikleinwagenfahrer ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    124
    Standard AW: Ebay privater/gewerblicher Händler - Strafe ?
    Wenn ein gewerblicher Händler auf dieses Angebot aufmerksam wird, in derselben Branche tätig ist und abmahnt, kostet das etwa 500 EUR - zzgl. eigene Anwaltskosten, wenn man die Rechtmäßigkeit der Abmahnung überprüfen lassen möchte.

    Grundsätzlich ist eine gewerbliche Tätigkeit den Behörden anzuzeigen und die entsprechenden Verbraucherrechte und Informationspflichten sind zu befolgen.

    Wenn jemand beispielsweise als Privatverkäufer getarnt gewerblich tätig ist, steht den Kunden ein unbegrenztes Widerrufsrecht zu, da sie auf ihr Recht nicht hingewiesen worden sind - könnte im Nachhinein je nach Artikel teuer werden, wenn plötzlich alle den Kaufvertrag widerrufen wollen..

    Hallo, aus meine Sicht unterdrückst du hiermit Steuer (30% vom Gewinn).
    Wie kommst du dadrauf? M.W. fällt Gewerbesteuer erst ab einem Umsatz von 24.500 EUR / Jahr an, Mwst. erst ab 17.500 EUR / Jahr.

Ähnliche Themen
  1. Von Cyberfaktor im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 01:53
  2. Von Mohjo im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 13:11
  3. Von Buddy im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 17:25
  4. Von tutmann im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 17:35
  5. Von sadamjuri im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 12:52
  6. Von Ökonomix im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 18:22
  7. Von pinocchio im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 15:43
  8. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 13:40
  9. Von blatt-form im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 10:39
  10. Von nofxel im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 22:34
  11. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 23:28
  12. Von bomber080674 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 15:17
  13. Von fabian im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 16:33
  14. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 08:59
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •