Ergebnis 1 bis 2 von 2

Denic

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    2
    Standard Denic
    Hallo noch einmal

    Ich hoffe, ich habe das richtige Forum gewählt.
    Wer im Internet eine Homepage betreibt, ist ja auch gleichzeitig dazu verpflichtet, seine Adresse bei der Denic anzugeben bzw. der Anbieter leitet die Adresse weiter.
    Gibt es da Möglichkeiten, dass man Einspruch erhebt? Wenn die Daten für die Staatsanwaltschaft öffentlich sind, ist das verständlich. Aber ist man verpflichtet, jedem Benutzer auf der Welt - also auch so genannten Straftätern - seine Adresse öffentlich zugänglich zu machen?

    Beste Grüße,
    Serpensortia

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Denic
    Warum Einspruch? Man ist sogar verpflichtet die Daten auf der Hompage selbst anzugeben und nicht nur gegenüber der Denic bei der Domainanmmeldung. Das nennt sich Impressumspflicht. Unterliegt die Seite dieser (§§ 5 TMG oder 55 RStV), so hat man ein solches zu führen. Das ist nach meiner Meinung für fast alle Seiten der Fall, außer es handelt sich dabei um höchstpersönliche Seiten oder passwortgeschützte, wobei bei letzteren nicht passwortgeschützte Angebote gemeint sind.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

Ähnliche Themen
  1. Von damibu im Forum Domain-Recht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 18:20
  2. Von elinfo im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.2014, 15:08
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 16:10
  4. Von Unregistriert im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 13:12
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •