Ergebnis 1 bis 7 von 7

private Internetseite: Wettbewerbe mit Preisen veranstalten

  1. violinenspieler1000
    violinenspieler1000 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    14
    Standard private Internetseite: Wettbewerbe mit Preisen veranstalten
    Hallo,

    ich habe eine Frage zu dem Thema Wettbewerb auf Internetseiten:

    Ist es theoretisch erlaubt auf seiner privaten Internetseite einen Wettbewerb zu veranstalten, um die Besucherzahl zu erhöhen?
    Ist es erlaubt (Sach- und Geld-) Preise an die Gewinner zu verschenken oder zu verlosen?

    Müsste man dabei etwas besonderes beachten?


    Vielen Dank für eure Hilfe,
    Frank

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: private Internetseite: Wettbewerbe mit Preisen veranstalten
    Solange die Teilnehmer keinen Einsatz bringen müssen, ist das meiner Meinung nach erlaubt. Der "Einsatz" darf auch nicht in irgendwelchen Leistungen oder Bedingungen bestehen. Und jeder muss die gleichen Chancen haben.
    Wichtig ist auch, dass die Preisvergabe dokumentiert und rechtlich sicher nachgewiesen werden kann.

    Und eine kleine persönliche Anmerkung: Sowas erhöht zwar kurzzeitig den "Besucherstrom", wenn man sich dabei in irgendwelche Gewinspiellisten einträgt bekommt man auch Unmengen "Mülldaten" und Daten, die man nicht verwenden darf (da die Daten oftmals illegal gewonnen wurden). Aber auf Dauer erhöht die Besucherzahl eben nur Leistung und das Besondere

  3. violinenspieler1000
    violinenspieler1000 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    14
    Standard AW: private Internetseite: Wettbewerbe mit Preisen veranstalten
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Aber ich habe noch eine Frage:

    Was ist, wenn der Wettbewerb der Internetseite darin besteht, dass der Teilnehmer oft zu verschiedenen Zeiten die Seite besuchen kann/muss, um auf verschiedene Knöpfe zu drücken oder bestimmte Preisfragen zu beantworten um die Gewinnchancen zu erhöhen?

    Ich weiß das hört sich jetzt etwas merkwürdig an, ich will das aber für Testzwecke mal machen.


    Ich kann ja auch mal kurz beschreiben, wofür das im Endeffekt gut sein soll:
    Der Benutzer kann sich auf der Seite anmelden, bekommt einen bestimmten Code zugewiesen, den er auf der Hauptseite eingeben muss. Der Nutzer bekommt kontinurierlich Punkte, solange der Code auf der Hauptseite angezeigt wird.
    Ein anderer Nutzer hat natürlich einen anderen Code zugewiesen bekommen und verändert den Code auf der Hauptseite, sodass nun er Punkte bekommt und nicht mehr der andere Nutzer. Der andere Nutzer muss dann wieder seinen Code eingeben, usw. So entsteht ein "ständiger Streit".
    Die Punkte werden zusammengezählt und der, der am Ende des Monats am meisten Punkte hat, gewinnt einen Preis.

    Ist zwar wie gesagt sinnlos, aber ich will es trotzdem mal umsetzen, wenn es erlaubt ist.




    Vielen, vielen Dank für eure Mühen, das durchzulesen und eine Antwort zu schreiben,

    Frank
    Geändert von violinenspieler1000 (12.05.2008 um 21:36 Uhr)

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: private Internetseite: Wettbewerbe mit Preisen veranstalten
    Hier sehe ich zwei Probleme: Zum einen sind die Chancen nicht für alle gleich, zum anderen ist das ganze "manipuliert", da, wenn ich das richtig verstehe, die Punkte nicht an den Teilnehmer vergeben werden, der der Meinung ist, er bekommt sie.
    Es dürfte also sehr schwer werden, die Rechtmäßigkeit des Gewinnspiels nachzuweisen was im Endeffekt auf Manipulation und Betrug hinauslaufen könnte.

  5. violinenspieler1000
    violinenspieler1000 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    14
    Standard AW: private Internetseite: Wettbewerbe mit Preisen veranstalten
    Ok, danke.
    Aber ich verstehe nicht ganz, warum die Chancen nicht für alle gleich sind, bzw. die Chancen manipuliert sind:


    Jeder könnte doch einfach den ganzen Tag auf der Internetseite sein und ständig seinen Code eingeben, so kann jeder die Gewinnchancen erhöhen. Und diese Möglichkeit besteht für jeden!
    Wenn man es so macht, dass pro Sekunde, die der Code angezeigt wird ein Punkt vergeben wird, kann man doch auch nciht davon reden, dass das Spiel manipuliert ist, oder?


    Kann man das ganze machen, wenn man keine Preise ausgibt?

    Ich freue mich auf eure Meinungen.
    Vielen Dank.
    Frank
    Geändert von violinenspieler1000 (12.05.2008 um 22:08 Uhr)

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: private Internetseite: Wettbewerbe mit Preisen veranstalten
    Jeder könnte doch einfach den ganzen Tag auf der Internetseite sein ...
    Und genau da ist das Problem mit den Chancen. Und dieser jemand verändert ("manipuliert") die Codes, so dass ein anderer, der nicht den ganzen Tag drauf ist, die Probleme hat ...
    Sicherlich kann das auch alles anders sein, am Ende wird das im Streitfall ein unbeteilgter Dritter (=Richter, der keine Ahnung vom Internet und von Spielen hat) entscheiden, wie das zu sehen ist ...
    Und ich hab weder Lust noch Laune, mich da in irgendwelche Prinzipien rein zu versetzen - es bringt also nichts, wenn du das Prinzip jetzt hier haargenau darlegst. Wenn du sichere Aussagen haben willst, mach ein Konzept und frage einen Rechtsanwalt. Ich hab hier nur mögliche(!) Probleme aufgezeigt.
    Kann ich das ganze machen, wenn ich keine Preise ausgebe?
    Ja, da dann keiner Anspruch auf irgendwas hat. Problematisch wird es ja nur, wenn jemand der Meinung ist, er hätte Anspruch auf einen Gewinn.

  7. violinenspieler1000
    violinenspieler1000 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    14
    Standard AW: private Internetseite: Wettbewerbe mit Preisen veranstalten
    Ok. Danke.

Ähnliche Themen
  1. Von hausercelle im Forum Urheberrecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 22:06
  2. Von deylo im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 14:05
  3. Von stoecki im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 16:36
  4. Von tobias.knoll im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 17:18
  5. Von Medwedj im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 16:38
  6. Von ESEL3000 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 13:33
  7. Von BenjaminK im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 15:54
  8. Von CB87 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 21:15
  9. Von violinenspieler1000 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 14:45
  10. Von Arztler im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 15:33
  11. Von minikleinwagenfahrer im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2008, 22:22
  12. Von norden1574 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 22:59
  13. Von DerHompageBauer im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2007, 17:32
  14. Von Unregistriert im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 16:08
  15. Von netsurfer im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 10:30
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •