Ergebnis 1 bis 6 von 6

Beleidigungen unter der Gürtellinie in einem Gästebuch

  1. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard Beleidigungen unter der Gürtellinie in einem Gästebuch
    Hallo!

    Meine Frage ist etwas komplizierter. In einem bestimmten Gästebuch (welches eigentlich nur exisitiert, damit Beleidigungen dort festgehalten werden), geht es drunter und drüber. Das alte Gästebuch (mit über 800 Einträgen), wurde angeblich vor einer Woche gelöscht (nicht vom Inhaber natürlich). Jetzt in seinem Neuen, geht es drunter und drüber.

    Für Euch ist nicht zu erkenne, wer hier beleidigt wird, doch da sich einige unter einander (meistens ungewollt), aus den Internet kennen, muss man keinen Namen, Nicknamen oder Sonstiges extrem persönliches nennen, damit man genau weiß, wer gemeint ist. Ich habe einen Eintrag, den ich heute gelesen habe mal kopiert. Die Schreiberin ist eine über 40 jährige Frau, Mutter von zwei Kindern und der Eintrag ist gegen eine gute Bekannte von mir:

    ---------------------------------------------------------------------------------

    24) REALE WELT aus Günnies Bett schrieb am 17.Mai 2004 um 22:22 Uhr: --
    Was seit Ihr doch für Idioten...Günnie hat mir ja gesagt das Ihr alle nicht richtig tickt.
    Nochmal für die langsam begreifenden unter Euch...Ich habe nichts mit Eurem oder irgendeinem anderen Chat zu tun.
    Ihr kennt mich nicht und ich kenne Euch nicht, außer aus den Erzählungen Günnie's.
    Der Vorfall mit "Candy" war NICHT virtuell, ansonsten hätte ich nichts gesagt wie die ganze Zeit zuvor.

    Schnatterinchen Du bist wohl die Oberspinnerin von dem Online Gesindel...willst mir Ratschläge geben was Günnie an Frauen mag und was nicht,
    um das zu können hast Du nicht genug Wissen...ich kenne Günnie schon länger als es Dich Online gibt.
    Das er eine reale Freundin hat bringt wohl Deine Schädeldecke bald zum Platzen...für jemanden der von Sozialhilfe lebt,( so wie Günnie gesagt hat) reißt Du die Klappe ganz weit auf.....geh arbeiten und verplempere Dein
    Sozialhilfegeld nicht mit Onlinekosten oder geh sterben, wie Günnie immer sagt.
    Ich gebe Dir auch mal einen Tip...Günnie findet Frauen die sich billig anbieten ekelhaft. Du hast ihm ja gleich eine SMS geschickt und gefragt Wer seine Freundin ist, als ob er Dir das sagen muß.
    Anscheinend könnt ihr in Euren Chatkreisen es nicht für möglich halten, das Günnie vor, während und nach dem Chat ein Leben führt mit Menschen die ihm wichtiger sind wie jeder Einzelne von Euch.
    Ist wohl sehr schwer zu akzeptieren das er sich in keine vereinsamte Chatterin verliebt hat und er es nicht nötig hat nach Liebe im Netz zu suchen.
    Übrigens Schnatterinchen hat Günnie mir ein Bild von Dir gezeigt und wenn mir nun nicht so kotzübel davon wäre, würde ich mich vor Lachen in die Ecke werfen....ausgerechnet DU willst mir Ratschläge geben, wegen SEX....
    mit Deinem Gesicht hast Du doch bestimmt nicht allzuviel davon bekommen....um mit so einem Gesicht rumzulaufen
    dazu gehört Mut.
    So, Ihr Irren nun geh ich kotzen, das Bild hat mir auf den Magen geschlagen...
    ----------------------------------------------------------------------

    Der Gästebuchprovider würde schon Zweimal angemailt. Er reagiert nicht. Der Gästebuchinhaber wurde gebeten, diesen Text sofort zu entfernen. Er sagte, er hätte heute Abend keine Zeit dafür. Meine Bekannte wollte schon antworten, aber ich konnte sie davon noch abhalten. Muss ja nicht jeder, auch nicht jeder Dritte so tief sinken, wie diese Person hier.

    Euer Rat, oder Eure Hilfe sind sehr geschätzt.

    Vielen Dank

  2. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    Noch einen kleinen Einblick:

    Schnatterinchen ist meine Bekannte und mit dem Gästebuchinhaber gut befreundet. Die Schreiberin ist eine Frau aus Kanada, welche sich vor fünf Jahren in den Gästebuchbesitzer verliebt hatte und für ihn zurück nach Deutschland wollte. Er hatte nur gespielt und ging halt zu weit. Bis heute kann sie es nicht haben, dass er mit meiner Bekannten gut befreundet ist und nutzt jede Gelegenheit, um Mist zu verbreiten. Vor fünf Jahren, war meine Bekannte als Freundin noch für sie da. Das ist jetzt das Dankeschön.

    Wären diese Intrigen am Arbeitsplatz, könnte man sofort was dagegen unternehmen und es würde keine 4-5 Jahre anhalten. Leider ist das Internet für solche Menschen wie diese Frau hier ein gefundener Fraß.

    Sollte Interesse bestehen, gebe ich auch gerne die HP-Adresse an.

  3. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    wad war den nu deine frage ?

  4. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    Guten Abend!
    Beim Surfen findet man Dinge, die einem die Wutpocken ins Gesicht treibt. Mein Vorteil: bei mir klingen sie wieder ab, bei anderen bleiben sie ein Leben lang. Sehr erstaunlich finde ich: der Schreiberling, der eine "gute Bekannte" in Schutz nimmt, kommt mit Details des angeblichen Erstellers des GB-Eintrages (2-fache Mutter, aus Kanada, etc.). Erst die Backen aufreissen, obwohl sie selbst zugeben muss, dass weder Nick geschweige denn der reale Name genannt wird und dann selbst Internas preisgeben? Wo leben wir eigentlich??!! Wer den Sachverhalt kennt, weiß, um wen es hier geht. Soso, du nimmst deine "gute Bekannte" in Schutz? Mädchen, wann genau hasse endlich genuch Arsch, um mal zu deinen perversen Angriffen zu stehen? Wie kommst du dazu, anzukündigen, eine HP-Addi preiszugeben? Soll deine auch mal hier stehen, damit du dir deine gutgemeinten GB-Einträge nicht wieder in nächtelanger Feinarbeit selbst schreiben musst? Du steckst bis zum Hals in der Scheiße, die du dir selbst angerührt hast und der Gestank in deiner Nähe muss unglaublich sein. (Falls du es nicht verstehst: ich rede in Bildern!) Du selbst, du ganz allein verfasst Drohmails, bedrohst Chatter, schreckst vor Defamierungen im Netz und (wie krank kann man sein????) selbst bei diversen Arbeitgebern nicht zurück und wagst es, Leute anzuprangern, die ihre Meinung über dich äußern? Fällt dir eigentlich auf, dass sich die von dir bejammerte Meinung in besagtem GB zu 100 % mit der generellen Meinung über dich deckt? Fang ma an, das schwabbelige Teil in deinem Kopp zum denken zu nutzen und wenns geht, mal in eine andere Richtung als bisher: haben die "anderen" wirklich alle Unrecht oder bist du einfach nur vollkommen neben der Spur? Lügen wirklich alle anderen, die, unabhängig voneinander, Begebenheiten berichten, die du veranstaltest und zu verantworten hast? Soviel Grips trau ich eigentlich jedem zu, bei dir muss ich anscheinend eine Ausnahme machen. Du bist krank, einsam, verbittert und wenn du nicht nur Gift und Galle spucken würdest, könntest du einem fast leid tun. Aber selbst Mitleid ist ein in deine Richtung vollkommen verschwendetes Gefühl. Ich könnte hier Geschichten erzählen, Mails veröffentlichen, HP´s preisgeben, die vor Krankheit nur so strotzen und es ist mir den Aufwand nicht wert. Kein Gedanke wird in deine Richtung verschwendet und JETZT lag es mir "auf den Fingern", deinen Nick und deine HP hier reinzusetzen, aber dann werde ich wahrscheinlich auch angezeigt!! Der genannte Gästebuchinhaber ist doch "so ein toller Freund" von Dir, warum hast du ihn angezeigt? Über alle Galle verschütten und sich dann selbst dran verschlucken!! Kein Charakter, kein Rückgrat, keine Skrupel, kein Hirn! Und hier nach Hilfe schreien? Ich lach mich kaputt!

  5. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard Moment der Wahrheit
    Ich Günnie gebe zu diese Einträge geschrieben zu haben.....Ich bin in Schnatterinchen verliebt doch würde ich mich hüten dat offen preis zu geben....nachdem sie mir vor knapp einem Jahr die kalte Schulter zeigte war ich platt.....Mir blieb nur noch dat Wahnsinige übrig....Ihr monatelang Telefonterror zu machen (auf dem Handy und Daheim).....ihr täglich Gästebucheinträge zu schreiben die sie leider nicht veröffentlich.....Sie zeigt mir immer noch die kalte Schulter und ich weiß nicht weiter.....Ich bin zuweit gegangen ich weiß es und werde mit ihrer Gleichgültigkeit leben müssen.....Ich bin ein Arsch und habe die einzige Frau die mir nach langem wat bedeutet hat für immer vergrault.....Mit 43 müsste ich es besser wissen

  6. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard Ja und??
    Ja, wo liegt denn nun Euer Problem?? Wer ist doof??
    .....Ich glaub das ja nun alles einfach mal nicht... :P

    Die O´ren

Ähnliche Themen
  1. Von Gilbert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 13:33
  2. Von C.Roth im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 08:02
  3. Von SvenS im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 10:30
  4. Von Chris3000 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 15:40
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 08:24
  6. Von Rainyday im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 09:01
  7. Von Newbie im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 17:33
  8. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 12:35
  9. Von joyeux im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 11:14
  10. Von Peter_Bar im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2007, 12:18
  11. Von Unregistriert im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 23:16
  12. Von Anonymous im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 21:30
  13. Von Bettina2302 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 12:20
  14. Von waschi im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 00:40
  15. Von Janson im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 04:42
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •