Ergebnis 1 bis 6 von 6

Homepageerstellung

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2008
    Beiträge
    1
    Standard Homepageerstellung
    Mal angenommen, man möchte sich eine private Homepage erstellen (man ist völliger Neuling!), die Lebenslauf, Fotos und ein Gästebuch enthalten soll. Auf den Fotos werden Werkstücke gezeigt, die man gefertigt hat, da man einen entsprechenden Beruf hat. Es soll aber nirgendwo darauf hingewiesen werden, das etwas davon gekauft werden kann!!!
    Könnte man damit den Eindruck eines Gewerbes erwecken, bzw Probleme bekommen?

    Danke schön!

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Homepageerstellung
    Aus meiner Sicht ja, da man Gegenstände verkaufen will, die man selbst fertigt. Eine "private" Ausübung der Tätigkeit, die gleichtzeitig der Beruf ist, spricht aus meiner Sicht dafür.

  3. minikleinwagenfahrer
    minikleinwagenfahrer ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    124
    Standard AW: Homepageerstellung
    @aaky:
    Beispiel aus der Realität:
    Wenn jemand Latein-Lehrer ist, betreibt er deiner Meinung nach dann eine gewerbliche Homepage, wenn er selbst geschriebene Übersichten über lateinische Grammatik im Internet für Schüler veröffentlicht?

    Meiner Meinung nach nicht

    @Threadsteller:
    Ist "jemand" selbstständig in diesem Beruf tätig oder als Angestellter?
    Ich persönlich würde einfach einen Hinweis drüber machen, á la:
    "Diese Stücke sind im Rahmen meines Hobbies entstanden und nicht in der Ausübung oder Interessenverfolgung meines Berufes"

    Ob dies rechtlich Bestand hätte, muss jemand anderes beurteilen
    <-- alles nur meine Meinung als Laie

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Homepageerstellung
    @aaky:
    Beispiel aus der Realität:
    Wenn jemand Latein-Lehrer ist, betreibt er deiner Meinung nach dann eine gewerbliche Homepage, wenn er selbst geschriebene Übersichten über lateinische Grammatik im Internet für Schüler veröffentlicht?

    Meiner Meinung nach nicht
    Es ist ein großer Unterschied, ob das nur veröffentlicht wird oder verkauft. Wenn der Lehrer also Geld von seinen Schülern verlangt, dass er die Übersetzungen rausrückt, dann würde ich schon Gewerbe annehmen (von der Tatsache, dass das nicht ganz sauber wäre mal ganz abgesehen - Stichwort Bildungsauftrag).
    Entscheidend ist die Gewinnabsicht und die auf Dauer ausgelegte Tätigkeit.
    @Threadsteller:
    Ist "jemand" selbstständig in diesem Beruf tätig oder als Angestellter?
    Ich persönlich würde einfach einen Hinweis drüber machen, á la:
    "Diese Stücke sind im Rahmen meines Hobbies entstanden und nicht in der Ausübung oder Interessenverfolgung meines Berufes"
    Auch das wäre völlig egal. Im Gegenteil, dieser Satz ist ebenso "unglücklich" wie ein Disclaimer in dem man sich von seinen Links distanziert. Nach dem Motto: "Ich weiß das es rechtswidrig (oder nicht ganz sauber) ist, aber ich tue es trotzdem ..."

  5. minikleinwagenfahrer
    minikleinwagenfahrer ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    124
    Standard AW: Homepageerstellung
    Ja, aber der Threadersteller hat doch gesagt, dass überhaupt kein Interesse daran besteht, die Sachen zu vertreiben..

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Homepageerstellung
    Zitat Zitat von minikleinwagenfahrer Beitrag anzeigen
    Ja, aber der Threadersteller hat doch gesagt, dass überhaupt kein Interesse daran besteht, die Sachen zu vertreiben..
    Dann hat er das wohl geändert - oder ich hab falsch gelesen. :-O

    Solange man nichts verkaufen will oder anderweitig Gewinn machen möchte, kann man natürlich auf seiner Seite ausstellen was man will (solange man nicht Rechte anderer verletzt).
    In dem Fall wäre also ein Gewerbe kaum denkbar.

Ähnliche Themen
  1. Von Wienerin im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 16:22
  2. Von grummelbär im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 15:29
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •