Ergebnis 1 bis 2 von 2

Organhaftung

  1. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard Organhaftung
    Hallo

    Ich arbeite für die interne Revision einer Schweizer Gesellschaft. Neu sollen wir auch Revisionen in unserer Deutschen Tochtergesellschaft durchführen. Dazu ergeben sich folgende Fragen:

    In der Schweiz handelt es sich bei den Organen einer Gesellschaft um die Generalversammlung, den Verwaltungsrat und die Revisionsstelle. Ich habe nun gehört, dass in Deutschland die Geschäftsleitung ebenfalls als faktisches Organ angesehen wird (Geschäftsführer-Statut). Kann mir jemand die wesentlichen Elemente dieses Geschäftsführer-Statuts mitteilen (bezüglich AG und GmbH)? Welche Auswirkungen hat dieses Geschäftsführer-Statut auf die Aktivitäten sowie auf die Haftung einer internen Revisionsstelle?

    Herzlichen Dank für Eure Rückmeldungen!

  2. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard Faktisches Organ
    Mit großem Interesse habe ich die Anfrage zum Faktischen Organ gelesen. Der Begriff bezieht sich im deutschen Recht auf diejenigen Personen, die rein rechtlich keine Organstellung einnehmen, dies aber tatsächlich durch ihr Handeln ausfüllen.

Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •