Ergebnis 1 bis 3 von 3

Illegales Download Angebot?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    2
    Standard emusic - Illegales Download Angebot?
    Hallo,
    ich bin auf ein sehr interessantes Portal gestoßen, welches angeblich völlig legal MP3 Dateien für einen relativ geringen Preis zum Download anbietet. Es handelt es sich um die Seite emusic com

    Ich habe die Befürchtung, dass die Seite evtl. mit den bekannten russischen MP3 Portalen vergleichbar ist, welche ständig durch die Medien geistern. Von Seiten der Musikindustrie wurde ja bereits des öfteren darauf hingewiesen, dass sich auch die Nutzer dieser kostenpflichtigen Dienste strafbar machen.

    Ist es tatsächlich möglich, dass emusic com legal sein könnte? Danke für eine Info.
    Geändert von Baringo (13.04.2008 um 23:35 Uhr)

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Illegales Download Angebot?
    Selbst kennen tue ich das Portal nicht, aber laut Kontakt-Adressen sitzen die in den USA und GB, somit dürften die wohl entsprechende Rechte zum Verkauf der Titel erworben haben.
    Zu denken gibt mir nur das man mit jedem Klick auf die Registrierung verwiesen wird, zumindest bei mir. Ein Blick in das Angebot scheint vorher nicht möglich, erst nach einer umständlichen Klickerei fand ich eine Suchfunktion, deren Ergebnisse aber auch keine Preise offenbarten.

    Aber legal scheint es dennoch zu sein, zumindest wäre es leichtsinnig dies von Europa bzw. den USA aus zu tun.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    2
    Standard AW: Illegales Download Angebot?
    Preise werden angeblich nicht genannt, weil es sich um eine Art Abo handelt, bei dem man einen monatlichen Betrag für 30 oder mehr Downloads zahlt.
    Ich finde es vor allem verwunderlich, dass der Anbieter offenbar die Rechte für mehrere Länder erworben haben will, was ich doch sehr bezweifeln möchte. Bei iTunes gibt es ja auch für jedes Land einen eigenen Store und nicht einen für eine ganze Reihe von Ländern und zudem auch noch DRM frei. Ich gehe also mal davon aus, dass es sich zumindest in einer rechtlichen Grauzone bewegt, ähnlich wie die häufig zitierten russischen Anbieter. Also wohl doch besser Finger weg!
    Geändert von Baringo (14.04.2008 um 13:43 Uhr)

Ähnliche Themen
  1. Von mari18 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 17:22
  2. Von Interessent im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 18:00
  3. Von nabnab im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 10:59
  4. Von Mietze im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 17:09
  5. Von chrischahn87 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 20:43
  6. Von sanko im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 22:55
  7. Von Bullrin im Forum E-Commerce
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 10:25
  8. Von gavagai im Forum E-Commerce
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 12:02
  9. Von hom3r im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 16:08
  10. Von Diskard im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 13:32
  11. Von Panda im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 11:01
  12. Von Alpina1306 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 11:21
  13. Von Bullred im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 22:31
  14. Von Mallory im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2002, 14:38
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •