Ergebnis 1 bis 5 von 5

Uploadportal oder Testbericht noch private Webseite?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    3
    Frage Uploadportal oder Testbericht noch private Webseite?
    Wenn man ein Uploadportal betriebt, ist es dann noch eine private Webseite? (Auch wenn man damit nix verdient, keine Anzeigen usw.) Muss man für den Inhalt der von Usern hochgeladenen Dateien haften? Kann man sich distanzieren? Ist ein IMpressum notwendig?

    Darf man Testberiche und Fotos bzw. Screenshots von einem Produkt veröffentlichen (z.B. Testbericht über Google Earth oder so..)? Ist bei solchen Inhalten ein Impressum notwendig? Danke für Antworten!
    Geändert von biomatrix (12.04.2008 um 22:27 Uhr)

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Uploadportal oder Testbericht noch private Webseite?
    Wenn man ein Uploadportal betriebt, ist es dann noch eine private Webseite?
    Das kommt nicht nur auf den Inhalt sondern auch mehrere andere Faktoren an.
    Muss man für den Inhalt der von Usern hochgeladenen Dateien haften?
    Eindeutiges Ja. Einfach mal nach Inhaltshaftung (Haftung für Inhalte) hier im Forum suchen.
    Kann man sich distanzieren?
    Eindeutiges nein. Findet man auch in den unzähligen Beiträgen.
    Ist ein IMpressum notwendig?
    Kommt darauf an, ob die Voraussetzungen erfüllt sind.
    [url]http://www.e-recht24.de/artikel/tmg/183.html[/url]
    Darf man Testberiche und Fotos bzw. Screenshots von einem Produkt veröffentlichen (z.B. Testbericht über Google Earth oder so..)?
    Kommt auch darauf an, in welcher Form die erscheinen. Wichtig ist immer der Wahrheitsgehalt.
    Ist bei solchen Inhalten ein Impressum notwendig?
    siehe oben
    Auch zum Thema Impressum gibt es hier schon unzählige Beiträge.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    3
    Standard AW: Uploadportal oder Testbericht noch private Webseite?
    Ist man auch trotz unwissenheit über die Inhalte haftbar? Gibt es keinen anderen Weg? Wie machen es dann die Leute bei Youtube, Hostern oder Bildhochladeservern? Nehmen die auch alle Schuld auf sich?

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Uploadportal oder Testbericht noch private Webseite?
    Ist man auch trotz unwissenheit über die Inhalte haftbar?
    Ja, weil man als Betreiber einer Seite verantwortlich ist, dafür zu sorgen, dass man keine Rechtsverstöße begeht. Und dazu gehört eben auch, die Inhalte zu kontrollieren. macht man das nicht, ist man selbst schuld.
    Gibt es keinen anderen Weg?
    Nein. Punkt. Viele dachten schon, sich aus dieser Verantwortung stehlen zu können und wurden durch die Rechtssprechung eines Besseren belehrt.
    Wie machen es dann die Leute bei Youtube, Hostern oder Bildhochladeservern? Nehmen die auch alle Schuld auf sich?
    Du hast dir nicht die Mühe gemacht, auch nur einen anderen Beitrag dieses Forums durchzulesen. Denn diese Frage kommt immer wieder - und wurde eigentlich auch schon zig mal beantwortet.

  5. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Uploadportal oder Testbericht noch private Webseite?
    Wie machen es dann die Leute bei Youtube, Hostern oder Bildhochladeservern? Nehmen die auch alle Schuld auf sich?
    Es ist ja nicht so, dass dort überhaupt nichts kontrolliert und gelöscht wird. Das kommt schon vor, nur bemerkt man es eher selten. Auch bei Rapidshare z.B. wird gelöscht, das sogar von einer externen Firma, die Urheberrechtsverletzungen nachgeht und Zugriff auf die Server hat um entsprechende Uploads zu löschen.

    Auch muss man es so sehen, wer sollte sonst haften, wenn nicht der Betreiber? Die Frage sollte man sich einmal selbst stellen. Die Uploader sind nicht immer einfach zu bekommen, also würde somit eine riesen Rechtslücke entstehen die Rechtsverletzungen zu Hauf ermöglichen würde und niemand würde verantwortlich dafür sein. Somit ist es nur verständlich das auch dem Betreiber eine Prüf- und Handlungspflicht auferlegt wird, mit entsprechender Haftung. Kann dieser nachweisen das eine durchgehende oder allumfassende Kontrolle technisch nur unter unverhältnismäßigem Aufwand möglich ist, könnte man hier andere Regelungen sehen, aber grundsätzlich sehe ich es wie aaky, der Betreiber steht als Erster in der Schusslinie. Wenn er nachweisen kann, wer die Dateien hochgeladen hat und entsprechende Rechte verletzt, könnte er die Haftung evtl. auf die betreffende Person abschieben, könnte aber gleichzeitig als Störer haften.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

Ähnliche Themen
  1. Von Caro im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.2016, 21:15
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2016, 17:48
  3. Von ichhabeeinefrage im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.2014, 01:49
  4. Von damian im Forum Urheberrecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 21:11
  5. Von minobuwd im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 17:34
  6. Von hura im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 14:04
  7. Von Gördi im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 10:13
  8. Von jok3r im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 00:36
  9. Von Informations4free im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 14:08
  10. Von honkfonz im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 10:26
  11. Von Peter, der Ostfriese im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 19:10
  12. Von Lilith im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 19:34
  13. Von Seilschaft BlackPanders im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 12:42
  14. Von Unregistriert im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2007, 15:03
  15. Von Unregistriert im Forum Domain-Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 17:19
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •