Ergebnis 1 bis 5 von 5

ungebetener Gast auf dem Forum

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    5
    Standard ungebetener Gast auf dem Forum
    Hallo ihr

    Ich hoffe mal ich bin hier jetzt richtig, aber wo anders passts iwie nicht wirklich rein.

    Ein Admin betreibt ein kleines Forum für seine Spiel-Gemeinschaft.
    Man hat auf diesem Board die Möglichkeit im öffentlichen Gästebuch-Bereich, sich bei der Spiel-Gemeinschaft zu bewerben, einen Gruss dazulassen oder wenn es Probleme mit der Registratur geben sollte, diese dort zu melden.
    Neuerdings hat dieser Admin nun einen ungebetenen Gast auf dem Board, der im öffentlichen Bereich regelmässig Threads mit stark Pornografischen Inhalten (richtige Hardcore-Bilder) veröffentlicht.
    1. Ist auf diesen bis zu 30 Bildern nicht ersichtlich, ob die "Statisten" wirklich bereits das 18 Lebensjahr vollendet haben,
    2. Sind auf dem Spiel-Forum auch User weit unter 18 Jahren anzutreffen
    3. ist es einfach nur störend und schreckt ab

    Trotz IP-Bann, schafft es dieser User dennoch seine Bilder immer wieder zu posten (Bot?)

    Nun meine Frage: Ausser den Standart Einstellungen wie z.b. Anti-Bot-Fragen etc, kann man irgendetwas (auch rechtlich) gegen solche User unternehmen? Kann man als Admin für solche Inhalte haftbar gemacht werden, wenn man sie nicht schnell genug bemerkt? Kein Admin sitzt ja 24/7 vor dem Rechner und überwacht das Board


    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...

    LG

    Green

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: ungebetener Gast auf dem Forum
    Ausser den Standart Einstellungen wie z.b. Anti-Bot-Fragen etc, kann man irgendetwas (auch rechtlich) gegen solche User unternehmen?
    Ja, wenn man die entsprechenden Daten hat, kann man Anzeige stellen. WEs dürfte aber mehr oder weniger gbringen, wenn der Nutzer immer wieder die Daten ändert.
    Kann man als Admin für solche Inhalte haftbar gemacht werden, wenn man sie nicht schnell genug bemerkt?
    Ja.
    Kein Admin sitzt ja 24/7 vor dem Rechner und überwacht das Board
    Das ist nicht das Problem das Rechts. Man hat eben Maßnahmen zu treffen. Und technisch gibt es durchaus Möglichkeiten benachrichtigt zu werden und mitzubekommen, wenn man spezielle Inhalte bekommt. Somit kann man sich der Haftung nicht entziehen.

    Aber das Problem kennt wohl jeder Betreiber eines Forums

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    5
    Standard AW: ungebetener Gast auf dem Forum
    Und was genau kann diesem Admin denn "passieren", wenn er solche Beiträge zu spät entdeckt oder zu spät darauf aufmerksam gemacht wird? Also mit welchen Strafen kann er denn rechnen?

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: ungebetener Gast auf dem Forum
    Es wird nicht bestraft, dass der Admin nicht aufgepasst hat, sondern das ein Recht verletzt wurde. Und dann kommt darauf an, was für ein Recht verletzt wird und welche Strafen es dafür geben kann. Das kann von einem "böser Admin!" bis zu Gefängnisstrafe gehen

  5. Seilschaft BlackPanders
    Seilschaft BlackPanders ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    378
    Standard AW: ungebetener Gast auf dem Forum
    geh davon aus wenn dieser Admin dies erkennt feststellt,die häufigkeit deren Beiträgen demgegenüber sittenwitig ist, muß dieser

    1. beim Betreiber tel. meldung machen
    2. wenn er selber der Eigner ist,dem gegenüber Anzeige erstatten
    3. schaft er dieses nicht, steht das LKA bez. BKA zur seite in dem er auch dies als dringlichkeitsstufe einklagt.

    demzufolge sags mal lässig , springen die Beamten ( besonderst bei wie Sie es beziffern ~ vielleicht nicht 18 jährig ( hier sind diese schneller )


    somit hat der Admin seine Aufgabe als gerechtfertig gehandelt und wird nicht deswegen bestraft!




    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Es wird nicht bestraft, dass der Admin nicht aufgepasst hat, sondern das ein Recht verletzt wurde. Und dann kommt darauf an, was für ein Recht verletzt wird und welche Strafen es dafür geben kann. Das kann von einem "böser Admin!" bis zu Gefängnisstrafe gehen

Ähnliche Themen
  1. Von BlackDevil im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 15:40
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 13:42
  3. Von 3DChips im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 19:54
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •