Ergebnis 1 bis 12 von 12

Fernsehaufnahmen auf p2p verboten?

  1. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.494
    Standard Fernsehaufnahmen auf p2p verboten?
    Ich hab sehr viel bezüglich dem neuen Urheberrecht in Deutschland gelesen. In allen Berichten über dieses Thema geht es jedoch erstrangig um mp3s oder Filme (Dvd-rips, neue Filme etc).

    Meine Frage: Ist es erlaubt Filme die im fernsehen aufgenommen wurden, zb. dokumentationen vom zdf im Internet zu tauschen? Immerhin bezahl ich ja schon gez- gebühren, damit müsste doch meine Verpflichtung gegenüber den Medien abgeleistet sein oder?

    antwortet mir doch bitte so schnell wie möglich, hab nämlich wenig Lust mich strafbar zu machen und dann überhöhte Strafen zu zahlen

  2. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.494
    Standard
    ganz genau das frage ich mich auch momentan !

    wie sieht es mit musikvideos aus, die ich in mittelmäßiger qualität (also auch mittelmäßigem sound) von VIVA. MTV und co aufgenommen habe ?

    mfg, nutmeg

  3. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.494
    Standard
    jaaaa, antworten tut hier leider keiner , ich hab schon vor monaten gepostet und niemand antwortet (

  4. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.494
    Standard
    auf ne Antwort in Bezug auf solche Sachen wart ich auch.
    Weiß bisher nur, dass egal ob Filme im Fernsehn schon gekommen sind oder nicht, die Urheberrechte entweder beim Produzenten liegen, oder wenn der Sender diese abgekauft hat, eben beim Sender.

    Da nicht ausdrücklich erlaubt wird, kopien davon anzufertigen, sind Aufnahmen auch nur für privaten Gebrauch zugelassen.

    Wie es bei Dokumentationen oder so ist, weiß ich nicht genau, aber da ja Zeitungen z.B. für bestimmte Bilder Unmengen an Geld zahlen um diese abdrucken zu dürfen, denk ich, dass das Urheberrecht auch da gilt.

    Würde aber sagen, da "veraltete" Reportagen oder so eh nicht mehr besonders interessant sind für den Sender und durch eine vervielfälltigung kaum ein Schaden entsteht, wird sich darum auch keiner kümmern.
    Trotzdem juristisch gesehen verboten, wenn man es an Fremde weiter gibt...


    Würd mich aber interessieren, ob das so nur in Deutschland ist, oder in Amerika z.B. genauso..

  5. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.494
    Standard endlich ne Antwort für euch
    Hy an @lle wenn euch schon keiner antwortet dann ich bin zwar nur zufällig auf der Site aber ja man darf Filme die man im TV aufgenommen hat im Netzwerk anbieten zum dl!!! aber nur filme aus dem tv nicht kinomitschnitte

    mfg CyBeRsPiOn

    visit: [url]http://cyberspion.de.vu[/url]

    neues Board warte auf Besucher

  6. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.494
    Standard
    habe gelesen das egal was man aus dem fernsehen ins netz stell nicht legal ist, kann jemand mal eine richtige Antwort geben was legal ist und was nicht?

  7. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.494
    Standard
    Weiß nur, dass man z.B mp3 Dateien die von aufgenommenen Internetradio stammen nicht zum Download in Tauschbörsen anbieten darf, obwohl jeder Internetradio legal aufnehmen / mitschneiden darf.
    Vielleicht gilt das ja auch für TV Aufnahmen

  8. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Fernsehaufnahmen auf p2p verboten?
    Hallo,

    es ist so das es nicht verboten is selber etwas im TV aufzunehem und sich später anzusehen. Es gibt ne kostenlose Seite ([url]http://www.onlinetvrecorder.com/?ref=1175299[/url]) da kann man aus dem aktuellen TV-Programm auswählen wat man aufnehmen will und anschliessend laden. Allerdings geht das nur wenn man vorher weiss was man haben will!

  9. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Fernsehaufnahmen auf p2p verboten?
    Onlinevideorecorder verstoßen gegen das Urheberrecht, selber aufzeichnen auf dem heimischen Videorecorder ist erlaubt.

  10. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Fernsehaufnahmen auf p2p verboten?
    Und wenn man sich (sobald man sie gefunden hat ) mal die AGBs anschaut, dass sagt schon alles
    The Recording Service of TV
    As user of recording service of local tv you agree to the following terms of trade. You confirm by using the service that
    ...
    - in your country or jurisdiction a recording of aired shows is legal, free of charge and fair use
    Ist es nicht so, darf man es nicht nutzen. Und in D ist es nicht so

    Und diese Seite würde mich alles andere einladen, als da meine Email preiszugeben: kein Impressum, AGB (so das denn welche sind) kaum auffindbar ....

  11. Unregistriert
    Gast
    Daumen hoch AW: Fernsehaufnahmen auf p2p verboten?
    man darf die sachen laden aber sie dürfen nicht copy sein also alles was aus den ferhnseher aufgenommen ist uund bei emul zu m dowlload steht darf man laden nur keine neuen flime mp 3 oder so

  12. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Fernsehaufnahmen auf p2p verboten?
    Falsch, TV Sendungen haben auch ein Urheberrecht und dürfen nicht frei über Tauschbörsen getauscht werden und wenn du etwas aufzeichnest, erstellst du ja auch eine Kopie, die ist gestattet, halt für den privaten Gebrauch. Aber eine Verbreitung davon nicht.

Ähnliche Themen
  1. Von cyberexpress im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2013, 21:30
  2. Von IHaveNoClue im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 19:37
  3. Von Partymaus im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 14:21
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 21:14
  5. Von Elradon im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 16:12
  6. Von Bachsau im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2008, 14:03
  7. Von norden1574 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 22:59
  8. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 17:40
  9. Von Anonymous im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 17:31
  10. Von Tyler-Durden im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2006, 20:11
  11. Von stones007 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2005, 08:41
  12. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 00:28
  13. Von Anonymous im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.2004, 22:39
  14. Von Anonymous im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.04.2004, 21:38
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •