Ergebnis 1 bis 4 von 4

Fremdaneignung von E-Mail Adresse

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Beiträge
    2
    Standard Fremdaneignung von E-Mail Adresse
    Ich habe eine Frage, die eine E-Mail Adresse betrifft.

    Angenommen X meldet sich bei einem E-Mailanbieter an und benutzt dort den Namen von Y - also y bei irgendwas.de
    Unter dieser Adresse schickt X nun Mails an Bekannte von Y. Diese enthalten keine privaten Nachrichten, sondern öffentlich bekannte Tatsachen.
    Es besteht damit zumindest nicht der Tatbestand der Verleumdung.

    Nun behauptet Y , er habe X angezeigt und er habe bereits herausgefunden, das
    es die IP Adresse von X sei unter der die Mails verschickt wurden.

    Kann mir jemand sagen , womit im Falle einer Anzeige X zu rechnen hat?

    Laut Angaben von Y kommt nun die Polizei ins Haus und beschlagnahmt den PC.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Fremdaneignung von E-Mail Adresse
    Laut Angaben von Y kommt nun die Polizei ins Haus und beschlagnahmt den PC.
    Das entschediet schonmal nicht Y sondern die Ermittlungsbehörden. Und ich glaube kaum, dass die Y vorher erzählen, wass sie machen, aber egal
    Kann mir jemand sagen , womit im Falle einer Anzeige X zu rechnen hat?
    Kommt darauf an, ob überhaupt eine Straftat vorliegt.
    Neben Verleumdung gibt es ja noch üble Nachrede, Verletzung von Privatgeheimnissen, Computerbetrug, ... Abhängig davon kann X dann bestraft werden.
    Abgesehen wegen eventueller zivilrechtlicher Forderungen (Schadensersatz), wenn aus den Dokumenten ersichtlich sein könnte, dass X sich als Y ausgibt und Y dadurch irgendwelche Nachteile (Job, Vermögen, Ansehen ...) entstehen könnten.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Beiträge
    2
    Standard AW: Fremdaneignung von E-Mail Adresse
    Muss da nochmal genauer nachfragen:

    Angenommen X hat im Vorfeld schon einmal private Mails unter seiner richtigen E-Mail Adresse an Y geschickt.

    Y behauptet nun, das die IP Adressen der ersten privaten Mail und der "falschen" identisch seien.

    Oder anders, wenn Y drei Mails von unterschiedlichen Anbietern, aber vom gleichen PC bekommt, kann er das dann nachweisen?


    Hoffe, ich habe mich einigermassen verständlich ausgedrückt!

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Fremdaneignung von E-Mail Adresse
    Wenn er die Informationen aus dem Mailheader hat.
    Oder anders, wenn Y drei Mails von unterschiedlichen Anbietern, aber vom gleichen PC bekommt, kann er das dann nachweisen?
    Im Mailheader werden Versandinformationen (Absende-IP, Rechnername) gespeichert. Unter Umständen ja.

Ähnliche Themen
  1. Von til510 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2013, 20:12
  2. Von Peter345 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2013, 23:44
  3. Von snowy im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 15:54
  4. Von Cayt im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 10:01
  5. Von Fischer1993 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 19:52
  6. Von neues Mitglied im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 18:03
  7. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 09:05
  8. Von Mhmm im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 20:00
  9. Von Bachsau im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2008, 08:08
  10. Von charminggirl im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 22:07
  11. Von xxxnastygirl im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 22:34
  12. Von Unregistriert im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 13:41
  13. Von turbo im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 18:05
  14. Von Unregistriert im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 13:20
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •