Ergebnis 1 bis 2 von 2

Tatsächlicher Schaden bei Vertragsrücktritt

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1
    Standard Tatsächlicher Schaden bei Vertragsrücktritt
    Ein Händler hat wegen Rücktritt des Käufers nach seinen AGB einen Anspruch auf Ersatz des ihm "tatsächlich entstandenen Schadens".

    Kann der Händler in diesem Fall mit Recht den Ersatz der folgenden kalkulatorischen Kostenzuschlagssätze (in Prozent) fordern?

    Personalkosten (für den technischen Bereich, Service und Verwaltung),
    Sachskosten für Geschäftsräume,
    Kosten für Werbung,
    Gewerbesteuer,
    Zinsen für Fremdkapital,
    Zinsen für Eigenkapital und Abschreibungen
    entgangenen Gewinn

  2. Anonymous
    Anonymous ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.493
    Standard
    Klugscheißer I definitely think just like you.

Ähnliche Themen
  1. Von falkh im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 13:38
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 13:03
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 17:05
  4. Von dani7777 im Forum E-Commerce
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 19:04
  5. Von jeph0011 im Forum E-Commerce
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 20:22
  6. Von madman im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 14:50
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •