Ergebnis 1 bis 4 von 4

Logs bei Webhosting / Usenet

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.12.2007
    Beiträge
    10
    Standard Logs bei Webhosting / Usenet
    Ab diesem Jahr ist es ja auch strafbar, wenn man eine offensichtlich rechtswidrige Vorlage zum Herunterladen verwendet. Müssen jetzt deshalb detaillierte Logs geführt werden, welche Besucher man hatte bzw wer was heruntergeladen hat, oder bleibt es so wie früher, dass man bei Betreibern/Veröffentlichern detailliert loggt, bei den Benutzern allerdings dies nicht muss (und wegen Privatsphäre vielleicht noch nicht mal soll). Ferner die Frage, ob Webhosting mit Usenet vergleichbar ist, oder ob man Usenet mit einem ISP vergleichen müsste - oder mit was?

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Logs bei Webhosting / Usenet
    Ab diesem Jahr ist es ja auch strafbar, wenn man eine offensichtlich rechtswidrige Vorlage zum Herunterladen verwendet
    Das war es auch schon vorher. Was du meinst, ist eine offensichtlich rechtswidrig zum Download bereitgestellte Vorlage. So lautet in etwa die neue Formulierung.

    Müssen jetzt deshalb detaillierte Logs geführt werden, welche Besucher man hatte bzw wer was heruntergeladen hat, oder bleibt es so wie früher, dass man bei Betreibern/Veröffentlichern detailliert loggt, bei den Benutzern allerdings dies nicht muss (und wegen Privatsphäre vielleicht noch nicht mal soll).
    Dafür hat Schäuble schon mit der Vorratsdatenspeicherung gesorgt.

    Ferner die Frage, ob Webhosting mit Usenet vergleichbar ist, oder ob man Usenet mit einem ISP vergleichen müsste - oder mit was?
    Das Usenet ist in seiner ursprünglichen Form eher ein Message Board oder ein News Board, vergleichbar mit einem schwarzen Brett. Das darüber nun auch Dateien getauscht werden, ist ja eine Nebenerscheinung.
    Ich würde es jetzt, ohne tiefergehende Prüfung, mal als Hoster sehen. Sei es für Dateien oder für Nachrichten. Das der Zugang meist kostenpflichtig ist, hat nichts mit einem ISP zu tun. Die Verbindung zum Usenet kann man auch ohne kostenpflichtigen Account bekommen, auch kommt man mit einem reinen Usenet-Zugang auch noch keine Verbindung zum Internet.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.12.2007
    Beiträge
    10
    Standard AW: Logs bei Webhosting / Usenet
    Vielen Dank schon mal für die Antwort.

    Das Usenet ist also vergleichbar mit Foren bzw mit Web-Hosting. Wie sieht es bei diesen Angeboten aus - muss man loggen, welche Besucher/Leser man hatte, und welche Bereiche sie genutzt haben? In der VDS steht darüber nichts.

  4. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Logs bei Webhosting / Usenet
    Zumindest würde ich das so sehen. Im Recht ist das aber eben Ansichtssache, ein Richter hat darüber glaube ich noch nicht entschieden.

    Was die Logs angeht, kann ich leider nicht zu sagen.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

Ähnliche Themen
  1. Von elmag2011 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 07:38
  2. Von spsnewbe im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 18:03
  3. Von zyklop im Forum Domain-Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 00:54
  4. Von Laoxi im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 14:57
  5. Von Apollo4Life im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 23:43
  6. Von Joyline im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2007, 13:48
  7. Von GFi im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2005, 13:11
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •