Ergebnis 1 bis 9 von 9

Links zu Erotik Seiten

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    4
    Standard Links zu Erotik Seiten
    Guten Tag

    Ich wollte mal Nachfragen, ob mir jemand Tipps und Infos zu folgendem Szenario hat:

    Wenn man vorhat, einen Blog zu erstellen, der per RSS Beiträge erstellt von Seiten die kleine Pronovideos anbietet. Also wird in dem Blog in jedem Beitrag ein Link zu einem Prono Video sein, welches aber nicht auf der eigenen Seite zu finden ist. Dazu evt. noch ein Bild vom Video.
    Was für Schutzmassnahmen muss man da vornehmen? Ich selber bin Schweiz, aber bei einem deutschen Provider. Der sagte mir, dass ich das auf dem Webspace machen kann, aber nur nach deutschem Recht.

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Links zu Erotik Seiten
    Wie wäre es mit dem Jugendschutz?
    Hat deine Seite entsprechende Schutzvorkehrungen das nur Besucher über 18. dort zugriff haben? Denke das gilt sowohl in Deutschland, als auch in der Schweiz.
    Dann wäre ich bei der Verlinkung von Videos, hier sollten immer mögliche Urheberrechte geklärt werden. Auch bei Pornos, wobei diese vielleicht nicht immer, aufgrund fehlender Schöpfungshöhe, diesem unterliegen, aber zumindest ein Leistungsschutzrecht kann hier vorliegen.
    Natürlich würde ich auch ein Impressum zu empfehlen.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    4
    Standard AW: Links zu Erotik Seiten
    Zitat Zitat von Styx Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit dem Jugendschutz?
    Hat deine Seite entsprechende Schutzvorkehrungen das nur Besucher über 18. dort zugriff haben? Denke das gilt sowohl in Deutschland, als auch in der Schweiz.
    Dann wäre ich bei der Verlinkung von Videos, hier sollten immer mögliche Urheberrechte geklärt werden. Auch bei Pornos, wobei diese vielleicht nicht immer, aufgrund fehlender Schöpfungshöhe, diesem unterliegen, aber zumindest ein Leistungsschutzrecht kann hier vorliegen.
    Natürlich würde ich auch ein Impressum zu empfehlen.
    Die Seite ist noch nicht online. Möchte mich nur vorab Informieren.
    Also gedacht habe ich, dass ich vor der Seite eine Seite mache wo der Besucher sein Geb. Datum eingeben muss. Bei Ü18 hat er Zugriff, bei U18 nicht. Die Frage ist nur ob es reicht.
    Bei der Verlinken werde ich am besten einfach abklären ob ich die Beiträge üer RSS holen darf.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Links zu Erotik Seiten
    Also gedacht habe ich, dass ich vor der Seite eine Seite mache wo der Besucher sein Geb. Datum eingeben muss. Bei Ü18 hat er Zugriff, bei U18 nicht. Die Frage ist nur ob es reicht.
    Definitiv nicht. Auch 14 jährige können manchmal schon rechnen
    Laut Rechtssprechung gilt das, genauso wie die Eingabe der PA Nummer, nicht als Altersverifikation. Kommt es also zu "Problemen" (weil zum Beispiel ein Elternteil sein Kind auf der Seite erwischt hat) kann das sehr emnpfindliche Strafen für den Betreiber der Seite mit sich bringen, da es auf seiner Seite keinen Zugangsschutz gibt.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    4
    Standard AW: Links zu Erotik Seiten
    Was genau sind denn Zugelassene Alterscheck? Ich habe solch eine Art schon öfters gesehen auf Seite.

    Altersangabe wie ich es geschrieben habe bei der Malibu-Rum Seite
    Ich bin Ü18 anklicken für eine Seite mit erotischen Geschichten und Bilder
    Viele Seiten aber auch ohne Check. Diese sind aber meist auf Englisch.

  6. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Links zu Erotik Seiten
    In den USA ist das völlig zulässig eine mit "Yes Iam over..." abfrage, dort liegen die meisten Seiten auch, in Deutschland ist der Jugendschutz ein wenig komplizierter und teils auch kostenintensiver. Deshalb auch die Geschichte mit dem sperren von diversen Seiten durch Arcor.

    Hier muss glaube ich eine beglaubigte Kopie des Nutzers an den Betreiber geschickt werden, aufgrund dessen er einen Zugang für den Nutzer freischaltet, ggf. muss der Nutzer vorher nochmals bestätigen das es sich auch wirklich um ihn handelt. Bin da jetzt aber auch nicht wirklich bewandet in diesem Thema.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  7. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Links zu Erotik Seiten
    Genau deswegen reden wir hier von deutschem Recht. Die Seiten, die "meist auf Englisch" sind, sind auch meistens keine deutschen. Unde wir reden hier über deutsches Recht.

    Zugelassene Altersverifikation ist zum Beispiel das Post-Ident oder andere Sichtkontrollen. Es geht also darum, eindeutig sicher zu sein, dass der Gegenüber über 18 ist.

    Wir können darüber, den Sinn und Unsinn, die Fragwürdigkeit und Umgehbarkeit noch endlos diskutieren, nur meine persönliche Meinung ist: Wer so etwas anbieten will, muss sich auch an die Gesetze halten. Und nicht ewig nur Wege suchen, diese zu umgehen. Das heisst für mich persönlich nur, dass den Leuten, die so etwas versuchen, nichts am Schutz der Kinder und Jugend liegt und die nur andere niedrige Beweggründe haben.

  8. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    4
    Standard AW: Links zu Erotik Seiten
    Achso jo das ist natürlich was anderes.

    Bei mir werden natürlich nur Links zu Videos etc. gesammelt. Meines Erachtens ist es auch so, wenn ein U18 ein falsches Datum eingibt gewollt auf diese Seite will. Aber da kann ich natürlich keine Schuld von mir weisen.
    Die Frage ist nur, kann ich als Schweizer überhaupt nach deutschem Recht "verklagt" werden nur weil die Seite auf einem deutsche Server liegt? Wenn ich solche Diskussionen lesen von deutschen, heisst es immer es nütze nichts einfach die Seite ins Ausland auslagern.

  9. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Links zu Erotik Seiten
    Es nützt deswegen nichts ins Ausland abzuwandern, weil sie immer noch in D "tätig" sind - also auf deutsche Kunden abzielen oder (das reicht schon) deutsche Kunden haben.
    Und genau das Gleiche ist auch mit Nicht-Deutschen, die in D "tätig" sind. Auch die unterstehen mit ihrem Angebot, was sich an Deutsche wendet, dem deutschen Recht.

Ähnliche Themen
  1. Von Unregistriert im Forum Linkhaftung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.05.2017, 10:21
  2. Von s78361 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 17:44
  3. Von Unregistriert im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 19:13
  4. Von maxke im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 12:12
  5. Von Matthew66 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 03:08
  6. Von Unregistriert im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 00:34
  7. Von Sambamann im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 12:29
  8. Von Panther im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 23:16
  9. Von Sambamann im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 20:16
  10. Von Chris Blair im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 00:02
  11. Von A-X im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 18:14
  12. Von Tik im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 17:03
  13. Von .wired im Forum Linkhaftung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 22:12
  14. Von CarstenP im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.2006, 20:46
  15. Von Anonymous im Forum Linkhaftung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2004, 13:24
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •