Ergebnis 1 bis 4 von 4

Buch neu auflegen...nach siebzig Jahren!

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    2
    Standard Buch neu auflegen...nach siebzig Jahren!
    Hallo,
    ich bin neu hier und habe eine Frage:
    Man will als kleiner Verlag ein Buch neu auflegen, das vor weit über 70 Jahren geschrieben wurde und damals in einem anderen Verlag erschienen ist. Dürfete dieser das? Und ist dabei erheblich oder unerheblich, ob das Buch noch später in anderen Auflagen erschienen ist (z.B. in den 60er Jahren)? Oder verlängert eine solche Neuauflage jeweils die 70 Jahre Urheberrecht?
    Brauch man dann eine Erlaubnis des (früheren) Verlags oder nicht?

    Vielen Dank für die Hilfe schon mal!

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Buch neu auflegen...nach siebzig Jahren!
    Das Urheberrecht endet erst 70 Jahre nach dem Tot des Urhebers, da es erst vor 70 Jahren geschrieben wurde, würde ich davon ausgehen das noch weiterhin ein Urheberrecht besteht. Außer der Urheber wäre nach Fertigstellung sofort tot umgefallen vor erschöpfung seines Pampflets.

    § 64 Allgemeines

    Das Urheberrecht erlischt siebzig Jahre nach dem Tode des Urhebers.
    Bei einer Neuauflage, könnte es sich aus meiner Sicht ggf. um eine Bearbeitung handeln, diese Bearbeitung hätte dann wieder ein eigenes Urheberrecht. Sofern es nicht 1:1 übernommen wurde. Mit dem Ablauf der oben genannten Frist, wird das Werk in der Regel gemeinfrei, jedenfalls nach deutschem Recht.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    2
    Standard AW: Buch neu auflegen...nach siebzig Jahren!
    autor ist mausetot!

  4. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Buch neu auflegen...nach siebzig Jahren!
    Zitat Zitat von sebheck Beitrag anzeigen
    autor ist mausetot!
    Wichtig ist die Dauer seines jenseitigen Aufenthaltes. Dieser muss mindestens 70 Jahre dauern, bis das Urheberrecht abgelaufen ist.

    Hat er das Buch 1937 geschrieben, und war zu diesem Zeitpunkt 30 Jahre und ist, mal angenommen, 1977 gestorben, endet das Urheberrecht aber erst 2047.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

Ähnliche Themen
  1. Von Wursti im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2014, 11:06
  2. Von Anselm im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 10:37
  3. Von Gruenderkreis im Forum Urheberrecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 17:16
  4. Von Greek1991 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2011, 09:17
  5. Von KingKong im Forum Domain-Recht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 10:45
  6. Von marker im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 09:08
  7. Von Joshua im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 09:13
  8. Von Joky im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 21:04
  9. Von Le tarot im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 22:47
  10. Von hura im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 17:38
  11. Von artefacti im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 10:12
  12. Von hansrouge im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 23:17
  13. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 16:52
  14. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 20:08
  15. Von higgy im Forum Domain-Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.09.2005, 13:37
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •