Ergebnis 1 bis 2 von 2

Früher, als es noch kein MP3 gab

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.08.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6
    Frage Früher, als es noch kein MP3 gab
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage, die mir beim Lesen der Beiträge hier andauernd im Kopf rum ging. Es gab mal Zeiten, da gab es noch keine MP3's. So früher in den 80er Jahren. *g* Damals hat man seine Vinyl-Langspielplatten gerne mal auf Casette aufgenommen - um die Platte im "Walkman" (ohne CD) zu hören. Damals hat man auch gerne für Freunde Tapes mit einzelnen Stücken von Platten die man besaß zusammengestellt. Waren gern gesehene Geschenke, bes. wenn auch noch von Hand gebastelte Cover im Spiel waren.

    Nun meine Frage: Das damals war ja im Grunde nix anderes als würde man heute einem Freund ein Lied von einer CD MP3en und dem geben. Das ist nun aber wohl illegal (oder doch nicht? *wunder*). Dann war das aber doch schon damals mit den Tapes illegal. Oder wie? Oder was?


    Wie sähe das denn heute aus, wenn man so ein Tape von damals digitalisiert um den Inhalt vor der Verrotung zu bewahren?
    Und sähe die Rechtslage anders aus, wenn das entsprechende Musikstück nicht mehr erhältlich ist, weil die damalige Plattenfirma nicht mehr existiert und es die Band auch nicht mehr gibt? Oder ist sowas für "rechtskonformes Verhalten" gar nicht relevant?

    Mich hat das echt verwirrt jetzt. Deshalb wäre ich für Aufklärung dankbar.
    out of order

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Früher, als es noch kein MP3 gab
    Kann alles im § 53 UrhG gefunden werden:
    [url]http://bundesrecht.juris.de/urhg/__53.html[/url]

    Die Analoge Kopie ist auch weiterhin erlaubt, die digitale nur wenn kein Kopierschutz umgangen wird.
    Die Weitergabe an Dritte ist ebenfalls beschränkt. So ist dies nur im engsten Familienkreis erlaubt, nicht an andere wie Kollegen oder Schulfreunde etc., weterhin gilt nach der bish. Rechtssprechung eine Höchstgrenze von 3 Kopien für den privaten Gebrauch. Auch hat jegliche Vervielfältigung unentgeltlich zu geschehen.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

Ähnliche Themen
  1. Von Caro im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.2016, 20:15
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2015, 00:47
  3. Von rechtfrage im Forum Linkhaftung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.02.2015, 21:50
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 11:57
  5. Von damian im Forum Urheberrecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 20:11
  6. Von hura im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 13:04
  7. Von sven.seifart im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 22:57
  8. Von nightrider im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 18:27
  9. Von Bachsau im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 22:11
  10. Von Anou im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 14:15
  11. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2008, 22:23
  12. Von Peter, der Ostfriese im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 18:10
  13. Von Unregistriert im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2007, 14:03
  14. Von Anonymous im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 22:24
  15. Von Unregistriert im Forum Domain-Recht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 15:41
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •