Ergebnis 1 bis 8 von 8

. . . wiedermal zum Namensrecht.

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.10.2007
    Beiträge
    4
    Standard . . . wiedermal zum Namensrecht.
    Hallo ich habe seit 2001 meine Domain, eine .com Domain angemeldet und nutze sie.
    Nun habe ich feststellen müssen, das sich mein jüngster Bruder 2004 im Prinzip meines Domain Namens mit einer winzigen Änderung bemächtigt hat.

    meinname-art.com - lautet die meinige Adresse
    [COLOR="DarkRed"]meinname-photoart[/COLOR].com - hat sich nun im Jahr 2004 mein netter Bruder geholt.

    Welch ein Einfallsreichtum!!

    Habt Ihr eine Idee hierzu??

    Danke Lucifer

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: . . . wiedermal zum Namensrecht.
    So was klärt man doch in der Familie, oder ?
    Ansonsten weiß ich wirklich nicht, was ich dazu sagen soll

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.10.2007
    Beiträge
    4
    Standard AW: . . . wiedermal zum Namensrecht.
    Nein leider kann man so etwas nicht mehr in der Familie klären!

    Sonst hätte ich diese Frage hier nicht eingestellt.
    Geändert von Lucifer (30.10.2007 um 09:14 Uhr)

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: . . . wiedermal zum Namensrecht.
    Okay, dann stellt sich mir die Frage, wo das Problem ist. Gehe ich richtig in der Annahme, dass es sich hier um zwei rechtlich selbständige Provatpersonen handelt? Dann dürfen die machen was sie wollen, sogar gleiche Domainnamen registrieren, die sich nur in der Endung oder einem Buchstaben unterscheiden. Als Privatperson hat man was Domainen angeht keinerlei Rechte aus Namensrechten.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.10.2007
    Beiträge
    4
    Standard AW: . . . wiedermal zum Namensrecht.
    Nein es handelt sich hier nicht um Privatpersonen sondern um Firmen.

    Meine Firma bietet Web****** an und die
    meines "lieben Bruders" ist die Webseite für einen "Fotografen"

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: . . . wiedermal zum Namensrecht.
    Also ich versuch mal, meine subjektiven Zweifel, ob dies überhaupt ein Fall für das Recht ist, außen vor zu lassen

    Verstöße könnte es wegen Verletzung einer Marke oder Verstoß gegen das Namensrecht geben.

    Marke sehe ich hier nicht (weder der Name noch die Kombination aus Name und art wird wohl als Marke registriert sein).

    Also käme bestenfalls der gewerbliche Namensschutz in Frage. Da beide Firmen offensichtlich den gleichen Namen tragen, dürfte kein Verstoß vorliegen. Und Art und PhotoArt ist schon ein Unterschied, da in dem einen Punkt Art im anderen Photo der entscheidende Wortteil ist. Hier würde ich persönlich auch kein Verstoß sehen.

    Käme also noch Verwechslungsgefahr bei gewerblichem Namensrecht in Frage. Gut, wenn man den gleichen Namen hat, kann man nun mal nichts machen. Die Verwechslung wäre auch ohne Domaine möglich. Die Domaine fördert oder bedingt die Verwechslung nicht. Würde ich persönlich auch nicht sehen.

    Dann vielleicht noch der Mißbrauch des Namens, also das "werben mit dem guten Namen". Naja, mit seinem eigenen Namen darf jeder werben, Pech, wenn jemand anders genauso heißt (hier kann man ja nicht mal von Zufall sprechen - aber ich wollte beim Recht bleiben )

    Und das "Abwerben" von Kunden kann hier auch nicht vorliegen, nach 3 Jahren sollte man gemerkt haben, wenn sowas vorliegt - und schon eher gehandelt haben.

    Also ich persönlich sehe irgendwie keine Chance, dass irgendjemand von den beiden den anderen zwingen köännte, die Domaine aufzugeben.

    Und das ohne das Vorurteil, das man solche Sachen doch lieber außerhalb der Gerichte klären sollte Ich kann es hier einfach nicht lassen auch wenn die Betroffenen das vielleicht nicht witzig finden

  7. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.10.2007
    Beiträge
    4
    Unglücklich AW: . . . wiedermal zum Namensrecht.
    Vielen Dank dafür, dann war ich warscheinlich nur beleidigt!

    Die Webseite meines Bruders war auch sehr schwer zu finden, da der Webmaster sich scheinbar mit Meta Tags nicht auskennt.

    Trotz allem vielen Dank

  8. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: . . . wiedermal zum Namensrecht.
    Vielen Dank dafür, dann war ich warscheinlich nur beleidigt!
    Na ja, glaub ich nicht, aus meiner Sicht hast du da etwas zuviel rein interpretiert Wobei natürlich auch sagen muss, ein Anwalt könnte das Ganze etwas anders sehen und durchaus irgendwelche Rechtsverletzungen sehen. Nur sollte man sehen, ob der Aufwand (Rechtsstreit) und Nutzen (?) auch wirklich in einem vernünftigen Verhältnis stehen.
    Wo mehrere oder die Gesellschaft (wiederholt) betroffen sein könnten, würde ich schon eine derartige Klärung (falls es Rechtsverletzung gibt) befürworten, aber hier sehe ich (ganz persönlich) eher eine private "Uneinigkeit". Und dabei spielt das Geschwisterverhältnis keine unwesentliche Rolle in meiner Ansicht

Ähnliche Themen
  1. Von trash2007 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 11:07
  2. Von master-of-hyper im Forum Domain-Recht
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 14:09
  3. Von strange555 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 17:07
  4. Von Mopserich im Forum Domain-Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 21:13
  5. Von oberon im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 17:50
  6. Von poellner im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 20:01
  7. Von Unregistriert im Forum Domain-Recht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 18:18
  8. Von helmut80 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 17:32
  9. Von Namenloser im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 13:52
  10. Von Anonymous im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 20:32
  11. Von Anonymous im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2005, 10:04
  12. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 01:37
  13. Von Anonymous im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2004, 17:12
  14. Von cyberplanet im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2003, 11:18
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •