Ergebnis 1 bis 2 von 2

Wohnort ein geschützter Name ?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.10.2007
    Beiträge
    1
    Standard Wohnort ein geschützter Name ?
    Servus ,

    Ich komme aus einem kleinen Ort names XYZ . Dieser Ort hat 1200 Einwohner und ist nix besonderes (also keine Firma die so heißt oder so).

    Und hier jetzt die Frage . Darf ich nun die Domain [url]www.XYZ.de[/url] registrieren.
    UND darf ich diese Domain dann für mich behalten oder muss ich diese Domain freigeben wenn die Gemeinde beschließt eine Homepage zu machen.

    Würde mich freuen wenn mir jemand genaue Antworten mit eventuellen urteilen oder § nennen könnte.

    Viele Grüße

    Homer

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Wohnort ein geschützter Name ?
    Der Ort hat ein Vorrecht auf die Domain. Man kann sich zwar mit dem Ort einigen, aber ich würde persönlich davon Abstand nehmen.
    Das entsprechende Recht ist das Namensrecht nach §12 BGB.
    Und es gibt einige Beispielurteile, ich persönlich kenne potsdam.com (da war es nicht mal die de Domaine ..)

Ähnliche Themen
  1. Von Multitech im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 20:40
  2. Von licht3nb3rg3r im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 08:51
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 13:36
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 12:17
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 18:46
  6. Von Stefan im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 11:09
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •