Ergebnis 1 bis 5 von 5

FTP-Sever mit Stream Rips

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2007
    Beiträge
    3
    Standard FTP-Sever mit Stream Rips
    Ich würde gerne auf meinem server (privat) ein streamrip Programm laufen lassen und diese dateien dann in meinem ftp zur verfügung stellen. den ftp möchte ich mit einem passwort versehen das nur meine Bekannten darauf zugreifen können. wäre das in einer weise illegal?? oder könnte es da probleme geben??.. denn stream rips darf man ja an freunde weitergeben soweit ich informiert bin.

    danke im vorraus
    milan

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: FTP-Sever mit Stream Rips
    denn stream rips darf man ja an freunde weitergeben soweit ich informiert bin.
    Wer sagt das? Auch auf Streams - und die zugrundeliegenden Inhalte - besteht ein Urheberrecht. Und wenn der Urheber die Weitergabe nicht möchte, ist es verstoß gfegen das Urheberrecht, wenn es veröffentlicht und weitergegeben wird.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2007
    Beiträge
    3
    Standard AW: FTP-Sever mit Stream Rips
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Wer sagt das? Auch auf Streams - und die zugrundeliegenden Inhalte - besteht ein Urheberrecht. Und wenn der Urheber die Weitergabe nicht möchte, ist es verstoß gfegen das Urheberrecht, wenn es veröffentlicht und weitergegeben wird.
    ja aber gild da nicht die privatkopie?? ich hab mal gehört man kann es bis zu 7 leute im engeren umfeld verteilen.

    aus wikipedia:
    Umstritten ist unter Juristen, wie viele Kopien im Rahmen der Privatkopieschranke hergestellt werden dürfen. Nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs aus dem Jahr 1978[2] wird häufig die Ansicht vertreten, dass jedenfalls sieben Kopien zulässig sein. Allerdings entschied das Gericht nur, dass nicht mehr als sieben Kopien zulässig seien. Zu der konkreten Entscheidung hat auch der Antrag im damaligen Verfahren beigetragen, der bereits diese Formulierung enthielt.

    Diese Zahl wird jedoch teilweise kritisiert[3]. Viele Autoren legen sich nicht auf eine ausdrückliche Zahl fest, sondern bevorzugen eine Orientierung am Einzelfall[4]. Gerade im digitalen Umfeld wird die Anzahl der zulässigen Vervielfältigungen häufig unterhalb von sieben angesetzt.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: FTP-Sever mit Stream Rips
    ja aber gild da nicht die privatkopie?? ich hab mal gehört man kann es bis zu 7 leute im engeren umfeld verteilen.
    Also erstmal ist die Zahl imm er einzelfallabhängig, kommt darauf an, ob du an einen Anwalt geraten wirst, der das befürwortet oder nicht. Auf jeden Fall hindert diese Zahl keinen Urheber daran, seine Rechte einzufordern.

    Und außerdem ist eine Bereitstellung im Web (auch wenn es zugangsgeschütztes FTP ist, bleibt es eine Veröffentlichung) definitv nicht mehr über die Weitergabe "im engsten Kreise" abgedeckt. Hier geht es um eine Weitergabe, nicht um ein Download. Damit ist das hinfällig.

    Und im Endeffekt ist das auch egal, rechtswidrig hergestellte Kopien sind durch die Weitergaberegelung auch nicht abgedeckt. Da meiner Meinung nach das Rippen von Streams gegen das Urheberrecht verstoßen kann, ist es rechtswidrig.

    Und wenn keine Urheberrechte verletzt werden (was ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann) ist es auch egal, wie oft es weitergegeben wird und wie ...

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2007
    Beiträge
    3
    Standard AW: FTP-Sever mit Stream Rips
    Und außerdem ist eine Bereitstellung im Web (auch wenn es zugangsgeschütztes FTP ist, bleibt es eine Veröffentlichung) definitv nicht mehr über die Weitergabe "im engsten Kreise" abgedeckt. Hier geht es um eine Weitergabe, nicht um ein Download. Damit ist das hinfällig.
    danke das im etwa wollte ich wissen.. also lass ich das ganze lieber mal
    schönes wochenende
    mfg milan

Ähnliche Themen
  1. Von nahas20 im Forum Linkhaftung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 16:44
  2. Von icepiet im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 13:38
  3. Von tobik999 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 01:16
  4. Von Momo_Nok im Forum Linkhaftung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 12:22
  5. Von makuin im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 22:22
  6. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 15:10
  7. Von bozel im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 11:05
  8. Von southpark im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 16:40
  9. Von bettina im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 13:52
  10. Von DeathDragon im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 16:40
  11. Von Unregistriert im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 14:47
  12. Von dedj im Forum Linkhaftung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 18:03
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •