Ergebnis 1 bis 14 von 14

Eigenes Foto ins Forum stellen?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    5
    Standard Eigenes Foto ins Forum stellen?
    Hallo!

    Mal angenommen, man meldet sich in einem Behindertenforum an, weil man ein behindertes Kind hat, und stellt ein Foto von sich rein. Dadurch ist man ja zu identifizieren. Wenn sich nun jemand beschwert, dass aufgrund des Fotos, andere (z. B. Verwandte) erkannt werden, die nicht wollen, dass bekannt wird, dass dieses Kind behindert ist. Muss man nun das Foto löschen?

    Oder, wenn man eine Hompage erstellt, welche ja vielfach auch ein Fotoalbum enthalten. Darf man dies alles nicht, wenn andere dadurch erkannt werden?

    Entschuldigt das viele dass, ich hab´s schon erkannt und arbeite dran.

    Gruß Sternchen
    Geändert von Sternchen (28.09.2007 um 13:56 Uhr) Grund: Hompage

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Eigenes Foto ins Forum stellen?
    Sofern Dritte auf den Bildern zu sehen sind, brauchst du ihr Einverständnis wenn du die Bilder veröffentlichen willst. Außer es handelt sich z.B. um Bilder von öffentlichen Veranstaltungen wo die Person annehmen kann das Bilder veröffentlicht werden (Sport oder Verein), dann ist diese nicht zwingend. Aber die Personen können noch immer fordern das das Bild entfernt wird.

    Grundlage hierfür ist das informationelle Selbstbestimmungsrecht, das Recht am eigenen Bild, sowie auch der Datenschutz kann hier eine Rolle spielen. So möchte nicht unbedingt jeder das andere wissen wo man so seine Freizeit verbringt.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Eigenes Foto ins Forum stellen?
    und stellt ein Foto von sich rein. .... Wenn sich nun jemand beschwert, dass aufgrund des Fotos, andere (z. B. Verwandte) erkannt werden, die nicht wollen, dass bekannt wird, dass dieses Kind behindert ist ...
    Dann würde ich mir andere Verwandte und Bekannte suchen oder die mal fragen, in welcher Gesellschaft sie leben. Meine ganz persönliche Meinung: Wem sowas heute noch "peinlich" ist oder dadurch "Nachteile erwartet" ist fehl am Platze in dieser Gesellschaft. Ich persönlich würde die sich beschweren lassen solange sie wollen, das ist weniger eine rechtliche Frage als eine gesellschaftliche ...
    Was anderes, wenn die auch auf den Bildern sind, aber das hat Styx ja schon beantwortet.

  4. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    5
    Standard AW: Eigenes Foto ins Forum stellen?
    Hallo!

    Erstmal danke für die Antworten.

    Es geht nicht darum Fotos von jemand anderen einzustellen, sondern darum, ein Foto von sich einzustellen (vielleicht noch von dem Kind).

    Wenn man ein Foto von sich selber einstellt, wird man ja erkannt. Somit könnten ja auch die sogenannten Verwandten erkannt werden.

    Ja, ich frage mich frage mich auch, in welchen Zeitalter wir eigentlich leben.

    Gruß Sternchen

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Eigenes Foto ins Forum stellen?
    Genau deswegen können die "Verwandten" dagegen auch nichts unternehmen
    Sie könnten bestenfalls wenn sie selbst abgebildet würden, werden sie das nicht, haben sie keinen Anspruch auf Entfernung des Bildes.

  6. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    5
    Standard AW: Eigenes Foto ins Forum stellen?
    Danke, so sehe ich das auch, aber man weiß ja nie.

    Allerdings dürfte man dann nichts negatives über diese Verwandten schreiben (eben wegen diesem Vorfall), weil sie ja dann zu erkennen wären und man dann mit einer Verleumdungsklage rechnen müsste. Ich weiß auch nicht mehr. Schrecklich.

    Wenn dann nun gefordert wird, dass eben diese Beitäge über diese Verwandten gelöscht werden sollen, weil sie ja erkannt werden könnten durch das Foto des Einstellenden, weil sonst eine Verleumdungsklage angedroht wird, wie sieht das dann aus?

    Schwieriger Fall!

  7. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Eigenes Foto ins Forum stellen?
    Meiner Meinung nach müssten die dann für einen Außenstehenden erkennbar sein. Also zum Beispiel mich. Und wenn da kein Name, Wohnort, Telefon, Bild ... steht, dürfte das schwer werden und somit eine Identifizierung kaum möglich werden. Es gibt Beispiele, da wird die Erkennbarkeit sehr hoch angesetzt (allerdings andere Bereiche), aber wenn mich das betreffen würde, würde ich das heranziehen (unter entsprechendem rechtlichen Beistand).

    Auch müsste für eine Verleumndung eine Unwahrheit oder falsche Tatsache behauptet werden - und da ich mir vorstellen kann, in welche Richtung das geht, dürfte soviel nicht falsch sein
    Um dem Streß des Nachweises zu entgehen, würde ich persönlich aber die Beiträge etwas "entschärfen"

  8. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    5
    Standard AW: Eigenes Foto ins Forum stellen?
    Ja, wenn man nun schon weiß, dass diese Verwandten da mitlesen, sollte es man wohl etwas entschärfen, oder am besten gar nichts mehr über sie schreiben. Wenn die sich da selber erkennen, kann man ja nun auch nichts dazu.

  9. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Eigenes Foto ins Forum stellen?
    Gibt es nicht auch eine Regelung, dass man das hinnehmen muss auf Bild XY zu sein, wenn man als Beiwerk auf dem Bild ist?

  10. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Eigenes Foto ins Forum stellen?
    Kommt darauf an, ob man zum Bild "gehört" oder nicht. Ist das Bild also so angelegt, dass die zusätzlich auf dem Bild zu sehenden Personen eine Aussage zu dem Bild machen, dann sind die Personen Bestandteil des Bildes. Sind sie nur da und das Bild hätte die gleiche Aussage, wenn keiner abgebildet wäre, dann sind sie nur Beiwerk.

    Kleines Beipiel: Fotografiert wurde eine Statue.

    Fall 1: Daneben stehen Personen, die bestimmte Reize unterdrücken müssen, weil die Statue so häßlich ist. Das sieht natürlich schön komisch aus, wie die Leute sich da biegen, und ohne das würde man gar nicht erkennen, warum man ein solches Bild sehen würde. Dann würde ich persönlich annehmen, die Personen gehören zur Aussage des Bildes.

    Fall 2: Neben der Statue stehen Leute, die völlig aussagslos sind, also durch jeden anderen ausgetauscht werden könnten oder auch ganz wegretuschiert, ohne das sich an der Aussage des Bildes das Geringste ändern würde. Die Häßlichkeit der Statue ist also auch zu erkennen, ohne das jemand darauf hinweisen muss. Dann würde ich persönlich reines Beiwerk annehmen (was man natürlich auch bei der Veröffentlichung entfernen könnte, aber das ist ein anderes Thema)

    Und dann sollte man vielleicht noch unterscheiden, ob das Bild ein professioneller Fotograph gemacht hat oder ein Amateur. Ein Fotograf nimmt nur etwas auf das Bild, was eine Aussage darstellen soll (ansonsten ist es ein Amateur). Bei einem Amateur passiert schon mal, das etwas aufs Bild rutscht, was da besser nichts drauf zu suchen hätte ...

  11. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Eigenes Foto ins Forum stellen?
    Zitat Zitat von Elradon Beitrag anzeigen
    Gibt es nicht auch eine Regelung, dass man das hinnehmen muss auf Bild XY zu sein, wenn man als Beiwerk auf dem Bild ist?
    Was du vielleicht meinst ist wenn man eine Person des öffentlichen Lebens ist, auch bekannt als Promi.
    Dann muss man es hinnehmen, außer es verletzt Persönlichkeitsrechte/Intimsspähre, z.B. in den eigenen vier Wänden oder Nacktbilder etc.
    Wäre ja auch blöd wenn man einen Bundespolitiker immer fragen müsste, wenn man ihn in die Zeitung setzten will.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  12. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Eigenes Foto ins Forum stellen?
    Naja, um noch philosophisch zu werden:
    Eigentlich ist alles, was auf einem Bild ist, von Bedeutung. Denn sonst hätte die Person das Bild wahrscheinlich gar nicht gemacht.
    Hab ich eindrucksvoll mal im TV gesehn. Wunderschöne Landschaft. Mitten im Vordergrund so nen Telemast.
    "Ja, wär ja schön, wenn der Telemast weg wäre. Dann könnte man die Landschaft besser sehen."
    Dem stimmte ich natürlich zu.
    Dann haben die den Mast mit nem Bildbearbeitungsprogramm entfernt und, naja. Sah schon komisch aus
    ==> der Mast war also, obwohl man es erst kaum glauben mag, von einer enormen Bedeutung, obwohl er trivial betrachtet das Bild eher verschlechtert.

  13. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Eigenes Foto ins Forum stellen?
    Aber manche Personen stören wirklich auf Bildern Hab ich auch mal erlebt. Ein Bild, wo jemand im Hintergrund vorbeigelaufen ist. Sah schrecklich aus. Hab die Person entfernt - und siehe da, das Bild konnte man tatsächlich verwenden (hängt jetzt an meiner Wand). Also es gibt auch Gegenbeispiele

  14. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Eigenes Foto ins Forum stellen?
    Auch muss man manchmal personen entfernen, wenn man das Bild gewerblich verwerten möchte und von der abgebildeten Person keine Einverständnis bekommt bzw. bekommen kann.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

Ähnliche Themen
  1. Von DV_Stranger im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2014, 20:35
  2. Von crunky im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 15:11
  3. Von Berni im Forum Urheberrecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 13:19
  4. Von Breuer76 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 12:10
  5. Von HansWerner im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 01:08
  6. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 18:04
  7. Von lawi im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 15:28
  8. Von DerDer im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 13:38
  9. Von fronc im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 13:37
  10. Von regsnerven im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 22:09
  11. Von Chamäleon im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 20:38
  12. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 16:47
  13. Von Unregistriert im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 20:12
  14. Von Klopapier im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 14:54
  15. Von Anonymous im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 17:05
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •