Ergebnis 1 bis 7 von 7

Frage zu Online Shop, Jährlicher Betrag!

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    4
    Standard Frage zu Online Shop, Jährlicher Betrag!
    Hi, und zwar bin ich wie man sehen kann neu hier in diesem Forum und ich hab eine Frage.

    Und zwar, brauch man einen Gewerbeschein, wenn man Artikel per Online Shop verkaufen möchte, da ich gehört habe bis zu 15.000,00€ Jährlich wäre da etwas, aber weis nicht genau um was es da genau geht.

    Würde mich freuen wenn ich eine oder einige schnelle Antworten bekommen würde

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Frage zu Online Shop, Jährlicher Betrag!
    Der Betrag spielt meines Wisens keine Rolle, eher die Tatsache, ob das Ganze gewerblich betrieben wird oder nicht.

    Für den privaten Gelegenheitsverkauf (auch eines 30.000 € teuren Autos ) braucht man kein Gewerbe, sobald man aber wiederholt und mit der Absicht, Gewinn zu erzielen verkauft, muss man ein Gewerbe anmelden.

    Die Entscheidung darüber liegt bei den entsprechenden Behörden. Da man eh alle Einkünfte dem Finanzamt melden muss, wird das, wenn man etwas verkauft, denen bald auffallen.
    Auch ein Online Shop, den man sich einrichtet sowie ein Kunden- und Lieferantenstamm spricht eigentlich dafür, dass man ein Gewerbe betreibt, da man wiederholt die gleichen Teile verkauft - und mit Sicherheit nicht unter dem Einkaufspreis. Und über die gewerblich gemeldeten Lieferanten, die Rechnungen schreiben müssen, wird man dann schnell "ausfindig" gemacht, sollte man sich die Meldung der Einkünfte gespart haben.

    Ob das für das von dir genannte Beispiel zutrifft kann und darf dir nur ein Anwalt beantworten

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    4
    Standard AW: Frage zu Online Shop, Jährlicher Betrag!
    Danke für die Antwort. Und wie ist das wenn man Artikel bei ebay verkauft sagen wir mal 50 Stk. pro Monat, brauch man auch da einen Gewerbeschein??

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Frage zu Online Shop, Jährlicher Betrag!
    Auch die Menge spielt keine Rolle. Ob man 1 oder 1000 Artikel vekauft, enscheidend ist, ob das langfristig (also nicht nur einmalig) mit Gewinnabsicht verkauft wird (und das heißt nicht, dass man auch tatsächlich Gewinn hat, die Absicht ist das Kriterium).
    Bei mehreren Artikel/Monat sehe ich da persönlich aber schon eine langfristige Sache die auch darauf abzielt, Geld zu verdienen (wer macht sich sonst diese Mühe). Wer sowas macht sollte sich auf jeden Fall professionellen Rat (Anwalt oder Steuerberater) holen

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    4
    Standard AW: Frage zu Online Shop, Jährlicher Betrag!
    Ok, Danke für die Antworten, aber eine Frage hätte ich noch

    Als was muss ich das Gewerbe Anmelden, wenn ich bei Ebay etwas verkaufe und in einem Online Shop? Also welche Tätigkeit?

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Frage zu Online Shop, Jährlicher Betrag!
    Normalerweise gibt es da eine Liste bei der Gewerbeanmeldung. Am besten so allgemein wie möglich und so konkret wie nötig.
    Zum einen sollte es alles abdecken, was man (eventuell auch zukünftig) machen will, man muss aber auch beachten, dass wenn es nicht funktioniert und man das Gewerbe wieder abmelden muss, man zwei Jahre kein gleichartiges Gewerbe anmelden darf.

    Wenn man zum Beispiel "Handel und Dienstleistungen aller Art" angibt, kann das vieles ermöglichen, allerdings kann man dann nicht gleich danach "Handel mit Waren aller Art im Internet" anmelden, nimmt man "Handel mit Waren aller Art im Internet" darf man keinen Laden aufmachen, wenns gut läuft.

    Also deine Entscheidung

  7. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    4
    Standard AW: Frage zu Online Shop, Jährlicher Betrag!
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Normalerweise gibt es da eine Liste bei der Gewerbeanmeldung. Am besten so allgemein wie möglich und so konkret wie nötig.
    Zum einen sollte es alles abdecken, was man (eventuell auch zukünftig) machen will, man muss aber auch beachten, dass wenn es nicht funktioniert und man das Gewerbe wieder abmelden muss, man zwei Jahre kein gleichartiges Gewerbe anmelden darf.

    Wenn man zum Beispiel "Handel und Dienstleistungen aller Art" angibt, kann das vieles ermöglichen, allerdings kann man dann nicht gleich danach "Handel mit Waren aller Art im Internet" anmelden, nimmt man "Handel mit Waren aller Art im Internet" darf man keinen Laden aufmachen, wenns gut läuft.

    Also deine Entscheidung
    Dankeschön für diese schnelle Antwort jetzt bin ich ein stück schlauer werd ich morgen mal da hinrennen

Ähnliche Themen
  1. Von dnZz im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2015, 16:54
  2. Von Marcel1994 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2014, 16:02
  3. Von Philipp2402 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2013, 18:16
  4. Von ReHu im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 10:06
  5. Von miky10 im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2012, 14:17
  6. Von hoonix im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 01:39
  7. Von dirk78 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 08:41
  8. Von sahra8 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 20:48
  9. Von phamann im Forum E-Commerce
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 15:05
  10. Von ardio im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 13:52
  11. Von nowli im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 23:11
  12. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 21:36
  13. Von Manu29 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 16:54
  14. Von onliner im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 12:09
  15. Von Anonymous im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 11:23
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •