Ergebnis 1 bis 6 von 6

Nennen geschützter Markennamen in einem Forum

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.09.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2
    Standard Nennen geschützter Markennamen in einem Forum
    Ein freundliches Hallo!

    Wie sieht es eigentlich aus, wenn man in einem allgemeinen Internetforum in einem Beitrag einen geschützten Markennamen verwendet und die eingetragene Firma/der eingetragene Besitzer dann verlangt, diesen Namen aus dem Beitrag zu entfernen?

    Muß man dieser Aufforderung nachkommen?

    Was dabei noch interessanter wäre:

    Wenn die Marke / der Markennamen erst Jahre nach dem Erstellen eines solchen Beitrags geschützt worden ist, wie verhält es sich dann?

    Muß man damit rechnen, heute z.B. einen Begriff zu benutzen, der noch nicht geschützt ist, dafür aber in ein paar Jahren und muß man diesen Begriff dann überall editieren, wo man ihn verwendet hat?


    Gruß!

    Stefan

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Nennen geschützter Markennamen in einem Forum
    Das Recht besteht zunächst. Dafür gibt es ja Marken. Allerdings nur, wenn tatsächlich eine Verwechslungsgefahr besteht. Das müsste man im Einzelfall prüfen. Zum Beispiel kann sich die berühmte Milchmarke nicht dagegen wehren, wenn ich schreibe "Müller ist im Dorf X zu Hause", wohl aber wenn ich schreibe "die Milch sieht aus wie die von M...."
    Wenn die Marke / der Markennamen erst Jahre nach dem Erstellen eines solchen Beitrags geschützt worden ist, wie verhält es sich dann?
    Genauso. Da sonst die Marke mit etwas in Verbindung gebracht werden könnte, was nicht mit ihr zu tun hat. Aber auch hier ist der Zusammenhang zwischen Genanntem und Marke zu beachten.
    Muß man damit rechnen, heute z.B. einen Begriff zu benutzen, der noch nicht geschützt ist, dafür aber in ein paar Jahren und muß man diesen Begriff dann überall editieren, wo man ihn verwendet hat?
    Wenn das oben genannte zutrifft ja. Aber auch das muss der Einzelfall entscheiden. Und: Umgangssprachliche Begriffe wie z.B. "Forum" können nicht geschützt werden, deshalb besteht diese Gefahr für normale Texte eigentlich nicht.
    Geändert von aaky (09.09.2007 um 19:40 Uhr)

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.09.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2
    Standard AW: Nennen geschützter Markennamen in einem Forum
    Herzlichen Dank für die schnelle Antwort!

    Ich dachte mir schon so etwas, aber es ist immer gut, sich nochmal zusätzlich abzusichern!

    Gruß!

    Stefan

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Nennen geschützter Markennamen in einem Forum
    "die Milch sieht aus wie die von M...."
    und wenn es wirklich so ist?

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: Nennen geschützter Markennamen in einem Forum
    Steht es dir nicht zu, das zu beurteilen Wahrheit immer relativ
    Aber Scherz beiseite: im Zusammenhang mit den jeweiligen Produkten darf ein Markenname natürlich genannt werden, aber das hatten wir im Forum schon ....

  6. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Nennen geschützter Markennamen in einem Forum
    Ich bin mir sicher da gab es bereits ein Urteil dazu, besonders was Werturteile usw. angeht und sich auf Foren bezieht die sich mit Produktvergleichen/ -kritik beschäftigen.
    War glaube ich auch auf der Startseite verlinkt, bin mir aber nicht sicher.

    Ich wäre jedenfalls der Ansicht das man Markennamen durchaus verwenden darf. Auch kritisch. Ansonsten wäre es einem garnicht mehr erlaubt via Mundpropaganda gute Produkte zu loben und vor schlechten zu warnen.
    Wenn es sich natürlich um maßlose und überzogene Kritik handelt, die garkeinen Tatsachen entspricht, dann wäre das auch unterbindbar.
    Aber wenn ich jetzt in einem solchen Forum schreibe, "das Spielzeug Y der Firma X wird in China produziert und die verwendeten Farben sind sehr bleihaltig, mehr dazu unter www...." ist das wohl kaum verboten, ich kann es ja auch via link z.B. beweisen oder anhand von Testberichten usw.
    Das kann wohl kaum jemand verbieten, das ich andere vor gefährlichen Marken/Produkten warne.

    Aber ich such noch mal das Urteil raus.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

Ähnliche Themen
  1. Von SqlMastewr im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.2013, 18:15
  2. Von Kante87 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 14:59
  3. Von Charissima im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 15:21
  4. Von Partymaus im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 14:21
  5. Von Eine im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 21:39
  6. Von Erebus im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 16:02
  7. Von 3DChips im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 19:54
  8. Von Petersen im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 22:19
  9. Von Tuempel im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 14:47
  10. Von Bedde im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 10:02
  11. Von axat im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 18:48
  12. Von Cindy2007 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 09:03
  13. Von Leo im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 13:21
  14. Von Bettina2302 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 12:20
  15. Von Fraggle im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 21:05
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •